Mac´s Shakery Snacks

  • Autor des Themas Chibabe
  • Erstellungsdatum
C

Chibabe

Beiträge
107
Reaktionen
0
Da bummel ich so auf der Seite von Zooplus und plötzlich taucht unter
Katzensnacks auch der Reiter "Macs) auf :shock:

Natürlich habe ich mir die Snacks gleich mal angeschaut. Meine Stubentiger fressen ja nur noch Macs. Praktisch dass es nun auch Snacks gibt. Aber sind sie gut? Hat jemand vielleicht schon Erfahrung gesammelt?
 

Anhänge

14.05.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mac´s Shakery Snacks . Dort wird jeder fündig!
_hannibal_

_hannibal_

Beiträge
9.460
Reaktionen
623
Die werden von unseren gerne gefressen, aber wie die meisten Leckerlies, sind auch diese Müll.

Ich glaube es gibt sehr wenig Leckerlies, die auch gut sind.
 
BellasMama

BellasMama

Beiträge
9.254
Reaktionen
43
Ich hab die vor 2 1/2 Jahren mal von ner Messe mitgebracht. Kamen super an. Und klasse dass es die nun auch bei Zooplus gibt

Leider fehlen die anderen 2 Sorten. Gibt nämlich 4 Sorten von den Leckerlie
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SinchenTinchen

Beiträge
11
Reaktionen
0
Also die Shakery Snacks sind wirklich schon ein alter Hut.
Und ja, sonderlich hochwertig sind sie nicht.
Meines erachtens waren die Catz Finefood Snackz gut, aber die gibt es nicht mehr.
Wenns um Stangen geht, dann gibt es von DEFU noch was gutes: http://www.katzenkontor.de/hochwertige-leckerli/Defu-Kaustangen-3x6g.html
Ansonsten bin ich auch offen für Snack-Vorschläge
 

Ähnliche Themen