• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Warze, "Warze", Haarausfall?

  • Autor des Themas Raubtierrudel
  • Erstellungsdatum
Raubtierrudel

Raubtierrudel

Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

eine unserer Katzen hat seit einer Woche eine kleine haarlose Stelle an der Pfote, kreisrund vielleicht 2 mm im Durchmesser. Ein paar Tage später kam ein kleinerer solcher Punkt dazu, gestern schien sie auch Bart so etwas zu bekommen -- es ist eine Stelle, wo sie typischerweise beim Putzen mit der Pfote drüberstreicht. Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte?

(Ich habe überlegt, ob ich das gleich unter "Tumore" einstellen soll. Ob die kahle Stelle erhaben ist oder nicht, konnten wir noch nicht feststellen; man will das Tier ja nicht übermäßig äergern.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
Klingt nach einem Pilz. Lass mal den ta drauf schauen.
 
Raubtierrudel

Raubtierrudel

Beiträge
19
Reaktionen
0
Stimmt, klingt sehr pausibel. Dann geht's wohl demnächst wieder zur Frau Doktor. Bin gespannt, wie man das behandelt. Gentian dürfte schöne blaue Zungen machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Raubtierrudel

Raubtierrudel

Beiträge
19
Reaktionen
0
Falls das hier jemand wegen ähnlichen Sachen lesen sollte, bringe ich den Thread mal auf den aktuellen Stand:

Beim Tierarzt wurden ein paar Haare ausgerissen (hat sie ohne Widerspruch machen lassen ...) für eine Pilzkultur, aber es ließ sich nichts kultivieren. Die Ursache bleibt also unbekannt, aber Pfote und Braue sind wieder behaart, als ob nichts gewesen wäre. Dafür hat jetzt das Tier im Avatar so etwas auf der Stirn; außerdem haben wir einen Herpesfall hier. Sehr ominös! Wir warten diesmal einfach ab, bis wir sicher wissen, dass wir eine Epidemie hier haben.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen