An Tagen wie diesen,...

  • Autor des Themas Elvira B.
  • Erstellungsdatum
36 Pfoten

36 Pfoten

33.685
198
Habe mich heute auf der Arbeit so
geärgert und war total gestresst.

Nach den wunderschönen Fotos geht es mir jetzt wieder gut und ich bin total entspannt. Danke dafür!:)
 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Freut mich ;) leider gibt hier auch ne traurige Nachricht, unser Nistkasten, in den die kleinen Blaumeisen gebrütet haben, ist vorletzte Nacht vom Marder heimgesucht worden:cry:
 
Tinaho

Tinaho

13.964
287
Oh wie schade.

Kann man ihn woanders wieder aufhängen, oder kommt so ein Marder überall dran?
 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Nein, kann ich nich, aber der Marder würde eh überall hinkommen. Ich habe einen guten Tipp bekommen, wie man die Nistkästen Mardersicher machen kann und das werden wir auch tun, damits nich wieder so ein Drama gibt:(

Heute haben wir wieder die Turmfalken besucht und haben festgestellt, was doch 3 Tage so ausmachen

...die sind schon ganz schön mobil



...wo bleibt unser Mittagessen



...na endlich

















...kaum sind die Eltern auf Futtersuche, wird auch das Schnäbelchen wieder weit aufgerissen



...und auch im Krähennest gings heute hoch her, erst gibts Futter





...dann etwas verdauen



...um danach die Flugübungen zu machen





 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Heute sind wir mal den Himmelsgrund von der anderen Seite gegangen und haben zu unseren entsetzen feststellen müssen, wie licht der Wald geworden ist, Sturmschäden und der Borkenkäfer wütet, trotzdem gabs auch paar nette Sachen

...Zitronenfalter



...Waldbrettspiel



...Aurorafalter



...neben den Weg immer riesige Haufen Holz



...Gelbwürfliger Dickkopffalter



...Landkärtchen



...Heidespanner



...Maiglöckchen



...ups, was is das denn?



...eine Mauereidechse



...drei Kolkrabenkinder, die Mama haben wir leider nur gehört



...schön blühender Ginster



...keine Ahnung wer der kleine Kerl ist



...noch ein Pfauenauge

 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Ich noch paar von heute

...Wiesenvögelchen



...Bläuling



...Ufo



... mir hat der Mohn so gut gefallen



...nochmal Ufo



...brauner Bläuling



...Distelfalter



...Großlibelle



...Bläuling



...Mohn und Kornblume



...nochmal Bläulinge, von denen gibt zig verschiedene Arten



 
claudiskatzis

claudiskatzis

9.268
473
Dank Dir erkenne ich jetzt den ein oder anderen Piepmatz und Schmetterling 🦋
👍
 
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.554
25
Das ist ja toll, wie gut Du Dich auskennst mit der Natur, da bekommt man gleich einen anderen Blick. Was hast du denn für eine Kamera?
 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Danke :)

...ich hab verschiedene Kameras, kommt drauf an, was wir vorhaben, also auf die Entfernung in der sich die Objekte der Begierde befinden ;)

Die Falter sind alle mit der Lumix FZ 82 aufgenommen, die hat ne Brennweite von 1.200 mm, da die ja nich so weit entfernt sitzen.

Die Turmfalken oder Bilder an Seen sind mit der Nikon Coolpix P 900 gemacht, die hat 2.000 mm Bennweite.

Mittlerweile liebäugel ich mit der Coolpiix P 1000, deren Brennweite geht bis 3.000 mm, leider is die auch recht schwer.
 
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.554
25
Du bist da wirklich richtig gut ausgestattet, whow, aber man merkt das auch an den tollen Fotos.
 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Danke, naja, man soll ja auf den Bildern auch noch was erkennen ;)
 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Wir haben heute das Wetter genutzt und sind ans die Wolcheteiche gefahren

...wo ist denn nur das Wasser abgeblieben, werden sich die Nilgänse denken



...auch ein Teil der anderen Teiche waren leer, dafür war in diesem ein kleiner Flußregenpfeifer





...im nächsten eine kleine Bachstelze



...und ein Stockentenpaar auf der Suche nach Wasser



...aber der Teich wird schon wieder voll gepumpt



...alle anderen Teiche waren voll, das freut die Frösche



...das Schwanenpaar mit ihren zwei Küken



...die Haubentaucher



...ein Elternschwan kam nachsehen, ob wir den Kleinen auch nicht zu Nahe kommen



...aber wir waren schon wieder mit den Fröschen beschäftigt







...ein Elterntaxi - Haubetaucher mit Jungen auf dem Rücken



...und hier ein Schwanennest mit nut einem Jungen, es gibt in diesem Jaht hier ganz wenige Jungtiere



...ein Bussard



...ein Graureiher



...Teichrosen



...was immer sie auch treiben, es ging hoch her



...und zum Schluß hat sich noch ein Trauermantel fotografieren lassen

 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Heute haben wir wieder einen Blick in die Kinderstube der Turmfalken riskiert

...unterwegs gabs paar Insulaner



...die Krähenkinder sind alle ausgeflogen



...und dann der erste Blick zu den Turmfalkenküken



...man sind die groß geworden



...und schon gibts was zu futtern















...ja und als die Mama weg war, stellten wir fest, es sind 4 Küken, bis jetzt hatten wir immer nur 3 gesehen



...nun müssen die kleinen auf Nachschub warten



...ging aber schnell





...und so ging das weiter, warten und sie Zeit vertreiben









...und Nachschub fassen

 
Elvira B.

Elvira B.

1.988
45
Da es ja heute so warm war und das schon am frühen Morgen, waren wir nur mal auf der Orchideenwiese, hier ganz in der Nähe

...eine Wiese voller gefleckten Knabenkraut





Dann haben wir es uns in unserer Sitzecke bequem gemacht und Pieper beobachtet und zu meiner Freude hab ich ein Spatzennest am Nachbarhaus entdeckt.

...die kleinen Spatzeneltern haben alle Hände voll zu tun und waren emsig bei der Futtersuche







...doch plötzlich saß genau vor dem Nest ein Turmfalke und widerte leichte Beute, kam aber GsD nich ran













...als er weg war, haben die Eltern schnell weitergefüttert



 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen