Hilfe,meine Katze ist verängstigt !!

  • Autor des Themas Lilliblume
  • Erstellungsdatum
L

Lilliblume

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo ich bin neu hier und hoffe um einen guten Rat ,
Ich habe zwei Katzen beide sind 8 Jahre alt.Mascha und Aljonuschka.
Meine Katze Aljonuschka ist schon immer etwas scheu gewesen und versteckt sich zum Beispiel auch wenn Besuch da ist , jedoch ist sie immer verschmust zu Menschen die sie sehr gut kennt lässt sich gerne kraulen etc.
Beide Katzen streiten sich manchmal und fauchen und jagen sich durch die Wohnung wobei es nie zu Verletzungen oderso kam.
Ich war ein Jahr im Ausland und meine Familie hat mir erzählt
das in der Zeit wo ich weg war beide Katzen viel miteinander gekuschelt haben und Aljonuschka regelrecht aufblühte was mich freut aber auch verwundert. Meine Familie denkt das ist so weil ich nicht bei meinem "Liebling" Mascha bin und kein Konkurrenzkampf entsteht weil sie doch öfters eifersüchtig war und ich sie zwar beide seit kleinauf habe aber mich doch sehr auf Mascha fixiert habe und sie selbst auch sehr anhänglich zu mir ist.
Nun ist Aljonuschka seit ein paar Tagen sehr verängstigt und lässt sich nicht hochheben rennt vor Menschen weg und gestern hat sie mich sogar angefaucht als ich ihr einen Kuss auf die Stirn gegeben habe was sie nochnie getan hat und mich sehr schockierte...
Mir ist aufgefallen das sie auch Angst vor ihrem Spielzeug hat es ist ein Stab mit Schnur wo eine Maus dran ist , ich habe mit Mascha gespielt und sie kam rein deswegen hab ich es ihr hingehalten sie ist hochgesprungen weggerannt und hat sich unter dem Bett verkrochen.
Vor einer Woche war mein Cousin(4) bei uns und hat übernachtet und er hat die ganze Zeit mit diesem Spielzeug gespielt aber nicht rumgeschlagen oderso und Aljonuschka ist immer unter dem Bett wenn er da ist und er weiß das er dort nicht rumfuchteln soll.
Nun frage ich mich ob mein Cousin sie eventuell damit geschlagen hat und somit sehr verängstigt oder ob vielleicht da ich wieder da bin Mascha sie tyrannisiert wenn keiner da ist...Ich bin einfach ratlos und möchte nurnoch wissen wie ich Aljonuscjks helfen kann und warum sie sich plötzlich so verhält.
Tut mir leid für den langen Text und hoffentlich kann mit weitergeholfen werden ! Danke und freundliche Grüße
 
04.08.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe,meine Katze ist verängstigt !! . Dort wird jeder fündig!
Geek

Geek

Beiträge
2.862
Reaktionen
210
Hi,
ich würde mal sagen, an deiner Vermutung mit dem 4j Cousin könnte wirklich was dran sein.

Ich würde das spezielle Spielzeug sofort in der Mülltonne entsorgen.
Sollte dein Cousin nochmal zu Besuch kommen, dann würde ich peinlichst kontrollieren was dann passiert.

und am simpelsten hilfst du Aljonuschka indem du dich ganz normal und cool gibst und ihr vermittelst, das alles wieder normal ist.
 

Ähnliche Themen