Katzenklo mit Einstieg von oben?

  • Autor des Themas Lucy.
  • Erstellungsdatum
Lucy.

Lucy.

Beiträge
825
Reaktionen
6
Hallo, nutzt jemand von euch ein Katzenklo, welches den Einstieg oben hat?

Lilly hat zur Zeit die Angewohnheit ihren Hintern aus dem Klo zu strecken, sodass das Geschäft vor,
statt in dem Klo landet. Ja, ich könnte auch eine größere, hohe Kiste kaufen, bei der sie das nicht mehr machen könnte, das würde aber Lea nicht gefallen. Die hockt sich immer auf den (breiten) Rand und streckt ihren Hintern in das Klo. Bei dem haubenklo, welches einen relativ schmalen Rand hat, balanciert sie sich also immer aus, weshalb sie das andere, offene, Klo bevorzugt :roll:.

Jetzt ist meine Idee, ein Klo mit Einstieg oben anzuschaffen, in der Hoffnung, beide Katzen glücklich zu machen.

Danke, Lucy.
 
05.08.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenklo mit Einstieg von oben? . Dort wird jeder fündig!
Lucy.

Lucy.

Beiträge
825
Reaktionen
6
Wahrscheinlich hast du recht, danke.

Das Klo kostet ja wirklich fast nichts, ich werde es wohl einfach bestellen. Sollten sie es überhaupt nicht annehmen, kann ich es ja wieder austauschen.
 
Lucy.

Lucy.

Beiträge
825
Reaktionen
6
Bestellt :cool:. Ich bin gespannt.

Es wird nicht das einzige Klo sein, wir haben natürlich noch eines :wink:.
 
G

Gast29323

Gast
Habe eben bei Phoenixx im Thread ein Bild gesehen wo eines darauf zu sehen ist, vielleicht kannst Du ja bei ihm mal nachfragen. ;-)
 
Lucy.

Lucy.

Beiträge
825
Reaktionen
6
Danke. Ich habe ja jetzt einfach eins bestellt (das von Rotho). Das kommt vielleicht morgen.

Carreras, das sieht ja aus wie ein modkat. Leider ist der Preis auch sehr stolz. Aber eigentlich ist mir das für ein Katzenklo zu viel Geld, vielleicht irgendwann einmal, wenn ich weiß, dass meine ein Klo mit Einstieg oben nutzen und ich eines in hübsch möchte :mrgreen:.
 
Rhiannon1307

Rhiannon1307

Beiträge
2.447
Reaktionen
31
Ich finde über 100 Euro für ein Katzenklo schon ziemlich krass.
Die von Rotho sind prima. Dadurch dass sie rechteckig sind auch nicht zu klein find ich. Gut, für sehr große Katzen vielleicht schon, aber auf meins hier geht jeder der vier (ab und an).
 
Carreras

Carreras

Beiträge
1.666
Reaktionen
210
Ich habe dieses gekauft, da es etwas größer als ein Modcat ist. Und es passte exakt in die Lücke, in die es sollte, und obendrein ist einer ein stehpinkler, wo selbst das größte haubenklo streikt.

Leider passte in der neuen Wohnung nicht mehr die Riesen Samla Box hinein, die ich davor hatte.

Mein einer Kater mit über sechs Kilo passt dort locker rein. Hin und wieder hocken sie auch zu zweit drinnen, dann wirds eng?
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
50.559
Reaktionen
4.902
upps, das Modkat ist noch kleiner?:shock:

Na ja, Hauptsache das Klo wird von Deinen Katzen gut angenommen. Was will man mehr.:smile:
 
Carreras

Carreras

Beiträge
1.666
Reaktionen
210
Ja, laut zooplus 40x40x38

Die top Box 48x48x48
 
Carreras

Carreras

Beiträge
1.666
Reaktionen
210
Der Prwis ist schon mehr als heftig, und ich habe lange gezögert.


Ich glaube, hätte es diese box schon vor drei Jahren gegeben, hätte ich einiges an geld gespart.

Was hab ich an Geld für diverse Klos ausgegeben, aber keines war perfekt, das eine von der Größe super, aber von der Höhe nicht, das Riese,Eckklo, toll vom Platz, aber es wurde leider entweder drüber gepullert, oder das große Geschäft auf dem Rand platziert, da sie sich sonst anscheinend am dem wänden orientiert haben.

Ok, das Problem, habe ich gelöst, mit waschbarem Inkontinenz Matten, die ich am die Wände geklebt und unter dem Klo platziert hab, aber das Waschen hat genervt.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
50.559
Reaktionen
4.902
Molly ist hier jedenfalls ganz begeistert von dem Savic Hop-in Klo.
Das war zum Glück um einiges preiswerter als Modkat und Co.:mrgreen:
 

Anhänge

Carreras

Carreras

Beiträge
1.666
Reaktionen
210
Das hatte ich auch im Blick, aber definitiv zu niedrig ?, dann könnte ich Titus permanent abwaschen, der Pinkelt in so einem Strahl gegen, Wand/Deckel, dass es dann aufs Fell spritzt.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
50.559
Reaktionen
4.902
Das hatte ich auch im Blick, aber definitiv zu niedrig ?, dann könnte ich Titus permanent abwaschen, der Pinkelt in so einem Strahl gegen, Wand/Deckel, dass es dann aufs Fell spritzt.
So muss man halt alles ausprobieren, bis man das "optimale" Klo für die speziellen Bedürfnisse für die Benutzer gefunden hat.:mrgreen:

Molly würde wohl nicht in so ein kleines Klo gehen. Die Höhe wäre ihr wohl egal. Aber sie dreht und wendet sich, buddelt hier, buddelt dort, bis sie sich mal richtig hingehockt hat. Sie braucht ein bisschen mehr Platz am Boden.:mrgreen:
 
Carreras

Carreras

Beiträge
1.666
Reaktionen
210
So sind die beiden hier auch😂 Buddeln, kommentieren, buddeln, drehen, Position kontrollieren, und los geht's 😂😂😂
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
50.559
Reaktionen
4.902
Da lob ich mir meine Minki. Sie geht auf ein offenes Klo, macht ihre Geschäftchen, verbuddelt nix und sprintet wieder raus.:lol:

Das Verbuddeln überlässt sie dann ihren Sklaven. Mano muss dann immer Aufräumen.:mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagworte

katzenklo einstieg oben xxl

,

kateznklo vorteil einstieg oben

,

katzenklo oben einstieg language:de

,
katzenklo mit einstieg oben language:de

Ähnliche Themen