Barf für Kitten :)

  • Autor des Themas Lilith86
  • Erstellungsdatum
Lilith86

Lilith86

Beiträge
240
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben :)

Mitte Oktober bekomme ich zwei kleine 12 Wochen alte Kitten :)
Meine beiden große barfe
ich ja problemlos mittlerweile. Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage, ob irgendetwas beachten muss, für die kleinen?! Kann ich dir normalen Rezepte nehmen, die ich auch habe für die großen nehme, oder lieber extra Rezepte machen?!

Wie sieht das mit der Größe der Stücke aus, oder am Anfang lieber gewolft?!

Lieben Gruß, Maggy =^.^=
 
10.08.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Barf für Kitten :) . Dort wird jeder fündig!
Patentante

Patentante

Beiträge
40.236
Reaktionen
3.091
Du kriegst sicher noch "wertvollere" Antworten. Ich kann nur sagen, dass Kitten ab ca. 8 Wochen problemlos ganze Mäuse verspeisen. Insofern würde ich fast davon ausgehen, dass sie auch Fleischbrocken kleinkriegen wenn sie es denn wollen.
Vorausgesetzt natürlich, dass sie bereits vorher gebarft wurden (sonst gibt das glaub fiesen Muskelkater im Kiefer).
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
256
Prinzipiell können auch Kitten Stücke fressen, sie haben ja Zähne. Und selbst ohne geht es, sehe ich ja an meinen Mädels. Auch hier: Streifen sind einfacher zu fressen als Würfel.

Ansonsten ist es wohl eine Glaubensfrage, ob man Kittenrezepte macht oder nicht.

Bei Extremfressern macht es recht wenig Sinn, bei Wenig- bis Normalfressern schon.
 
Lilith86

Lilith86

Beiträge
240
Reaktionen
0
Hallo Tine, ok dann weiss ich bescheid, was die Größe angeht :)
Weil meine so mäkelig sind, hab ich die Stücke eh recht klein! Vielleicht reicht denen das ja :)

Dann werde ich einfach die Rezepte wie bisher machen :)