Wie ich zur Katze kam.....

  • Autor des Themas claudiskatzis
  • Erstellungsdatum
charlieyuri

charlieyuri

Beiträge
6.823
Reaktionen
6.238
Das sieht
heute wirklich viel besser aus!! :girl-in-love::girl-in-love:
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
16.670
Reaktionen
4.872
Das arme Knöpfchen, da tat ihm also nicht nur das Mäulchen vom Zähneziehen weh, sondern auch noch das Laufen durch einen verschobenen Wirbel. Da kam aber einiges zusammen für das sensible Kerlchen.

Gut das ihr direkt Besuch von der Physiotherapeutin hattet und dass es langsam besser wird. Ich hoffe, dass Müm und Knöpfchen bald wieder ganz fit sind und die Zahngeschichte wie auch die Wirbel-Probleme bald vergessen sind. Von jetzt an geht es bitte nur noch bergauf. 🍀
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.084
Der arme Bub. Ein Glück, dass Ihr so schnell so kompetente Hilfe bekommen habt.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.044
Reaktionen
3.235
Heute hatte der kleine seine zweite Physio und Laserbehandlung, er fand es sehr doof und hat sich nicht so ergeben wie am Samstag. Aber da musste er durch. Die Wirbel waren ok - das ist schonmal gut. Kraft hat er auch wieder in den Beinchen , dann schauen wir mal wie es die nächsten Tage wird.
 
Nelly12

Nelly12

Beiträge
7.079
Reaktionen
3.071
Liebe Claudi, es scheint sich ja zum Glück Besserung beim Knöpfchen einzustellen. Er wird ja auch optimal behandelt 🥰
Weiterhin gute Besserung wünschen
Christa, Nelly und Obelix 🍀🍀🍀
 
Emil

Emil

Beiträge
40.349
Reaktionen
4.524
Kann man denn jetzt eigentlich sagen woher diese Sache kommt ? Er ist doch vor der OP ganz normal gelaufen, oder ? Aber es sieht auf jeden Fall schon sehr viel besser aus.
Weiter so Knöpfchen (y)🍀🍀
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.044
Reaktionen
3.235
Kann vom lagern bei der OP sein, kann eine Prellung von/ während der OP sein…..
Montag morgen vor der OP ist er normal gelaufen und abends als er aus der Box krabbelte, war es furchtbar anzusehen. Nützt alles nix, wir hoffen auf stetige Besserung
 
Miezenvogel

Miezenvogel

Beiträge
8.626
Reaktionen
2.551
Ich glaube, deine Hoffnung ist schon berechtigt, Claudi. Es hat sich doch deutlich gebessert!👍
Aber nichts desto trotz, sollte das so ja nicht passieren...
Hast du über Knöpfchens Zustand nach der OP. mit der Ärztin mal gesprochen?

Klar, Hauptsache, die Physio hilft, daß es ihm echt besser geht. Und daß bald wieder alles gut ist.🍀🍀

Alles Gute🍀🍀🍀und viel Glück für den Schatz😻Mümmel geht’s hoffentlich gut??😻

🌺🌺Gabi🐈🐈
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.044
Reaktionen
3.235
Ja, ich steh mit der TÄ im Kontakt. Sie ist auch sehr bemüht und ruft auch von sich aus an. Es kann halt einfach passieren….. natürlich sollte es nicht aber kann.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.084
Das finde ich toll, dass sie jetzt nicht den Kopf einzieht sondern sich interessiert. Das ist nicht selbstverständlich.
Go Knöpfchen, go! :)
 
Miezenvogel

Miezenvogel

Beiträge
8.626
Reaktionen
2.551
Jaaa, Super, das wird immer besser😍Gratuliere!
Ich freue mich mit dir, Claudi💞

Viel Glück weiterhin🍀🍀🍀🍀

🌺🌺Gabi🐈🐈
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
12.823
Reaktionen
3.605
Guten Morgen, ich hab gerade mal nachgelesen; toll, dass es solche Verbesserung gibt.
Ich drück weiter Daumen!
Knuddel deine 2 Süßen mal vorsichtig von uns. 🍀 :love:
 
Strexe

Strexe

Beiträge
7.943
Reaktionen
319
Ach menno, Claudi, was dein armes Knöpfchen so alles durchmachen muss. Da ist ja wohl mal einiges schief gelaufen während der Zahn-OP. Zum Glück hast du eine tolle Physiotherapeutin gefunden. Einen festen Genesungsknuddler für den süßen Knopf. ♥
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.044
Reaktionen
3.235
Beide geknuddelt und durchgeflauscht. Der Knopf hatte heute seine vorerst letzte Physio. Fand er ziemlich doof aber er hat es dann tapfer überstanden. Er läuft fast wieder normal.
Müm frisst GsD mittlerweile ohne Mirtazapin ganz gut. So langsam wird’s wieder normal.
Achterbahn der Gefühle,sag ich euch
534A7F44-6DFB-4474-9E19-1AAD7B0A0419.jpeg