Kitte frisst Katzenstreu

L

LiLLy-

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey zusammen :cool:


Wir haben seit 1 woche eine kerngesunde kitte bei uns.
Ich habe Catsan klumpfrei gekauft doch leider frisst sie das:?: kann mir jemand sagen wie ich das rausbekomme? Benutze gerade holzpellets die "mag sie nicht" aber solangsam fängt es an zu riechen..jaja das"baby" wird älter ?

Über tips wäre ich sehr dankbar . Lg
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.122
Reaktionen
970
Hallo und Herzlich Willkommen!:)

Wie alt ist denn Dein Kitten und hat sie das von Anfang an gemacht?
Welches Streu hat der Züchter oder Tierschutzverein verwendet?


Liebe Grüße
Melanie
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
250
Hallo und willkommen bei uns!

Wie alt ist denn das Baby? Sie sollten ja nicht eher als mit 12, besser 14 oder 16 Wochen abgegeben werden, da fressen sie allgemein eher kein Streu mehr. Manchmal sind sie sehr neugierig und testen mal. Frisst ds Kleinchen denn maulweise oder testet es nur mal ein Körnchen?
Was macht das andere Kitten, testet es auch?

Lg, Tine
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
12.139
Reaktionen
1.128
Huhu und herzlich Willkommen hier,
Schön das du dabei bist.
Leider bin ich da auch ratlos aber ich denke das da noch Tipps kommen.
Magst du mal ein paar Fotos von Katzi einstellen?
Habt ihr eins oder mehrere Katzen?
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LiLLy-

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo liebe Tine,


Die kleine Maus ist leider erst 11 wochen alt und das einizige Kätzchen . Mit 10 wochen haben wir sie genommen.und circa in der 7.woche wurde Die Mutter laut Besitzer rausgelassen und kam seitdem nicht wieder, sie wurde quasi aus ihrem leben gerissen und ich möchte es ihr so angenehm wie möglich machen.Zurzeit ist leider keine möglichkeit eine zweite kitte aufzunehmen,allerdings sind regelmässig die kitten meiner nachbarin zu besuch und das ist so wunderbar zu sehen wie sie miteinander spielen ?

Der vorbesitzer hatte zeitung im Klo, d.h sie kennt kein streu. Und sie frisst immer mal so 2..3..4 stückchen davon ? .google hat mich ganz verrückt gemacht.konnte kaum schlafen bei dem gedanken :idea:

Claudi

Einfach hier oder gibt es da schon ein beitrag für?
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
32.122
Reaktionen
970
Eieiei, da ist aber einiges schief gelaufen.

Verstehe ich das richtig, dass das Kitten bei Dir allein lebt und ab und zu "Kittenbesuch" zu Dir kommt?

Bitte, ein so junges Kitten darf nicht allein gehalten werden.:-(
Auch nicht, wenn es hin und wieder mal Besuch bekommt. Um ehrlich zu sein, glaube ich, dass das noch schlimmer ist, weil es danach wieder allein ist.
Mal abgesehen, von der Ansteckungsgefahr....

Warum ist es Dir nicht möglich ein zweites, gut sozialisiertes Kitten im Alter von ca 14 Wochen, dazu zu holen?

Liebe Grüße
Melanie
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
36.820
Reaktionen
717
Um yodettas Beitrag noch zu ergänzen:

ist das Kleinteil schon das erste mal geimpft?
Die erste Impfung sollte im Alter von ca. 8 Wochen erfolgen, die Wiederholungsimpfung dann 4 Wochen später.

Und zum Thema Einzelhaltung von Kitten schaue Dir bitte unbedingt diese Seite an und überlege nochmal neu!;-)

https://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
8.742
Reaktionen
650
Bitte such nach einem passenden Tobekumpel für dein Kitten! Es ist grausam,ein " Katzen-Kind" ohne Spielgefährten aufwachsen zu lassen.
Wir haben zu unserer fast 5 jährigen Katze sogar auch noch 2 Freunde angeschafft; viel zu spät, aber immerhin. Es ist unglaublich, wie sie jetzt auflebt.LG
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen