Kratzbaum selber bauen: Suche Erfahrungen und Anleitungen

L

lexy2017

1
0
Liebe Community,

vor kurzem kam uns die Idee einen eigenen Kratzbaum zu bauen. Leider hat uns die Flut an Informationen, verteilt auf etliche Websites, am Ende etwas demotiviert. Nun ja, nicht ganz, es wurde dann ein kleiner Kratzbaum integriert in ein Kallax-Regal von Ikea.

Jedenfalls entstand nach diesem Projekt gleich eine neue Idee. Wir bauen eine informative Website auf, die gebündelte Angaben zu selbstgebauten Kratzbäumen wiedergibt. Know How, Tipps, ein Vergleich zwischen
selbstgebautem und gekauftem Kratzbaum, welches Material nutzt man idealerweise oder auch nicht idealerweise, wie reinigt man einen Kratzbaum, warum ist ein Kratzbaum überhaupt wichtig für Katzen? Anleitungen, Bilder diverser selbstgebauter Kratzbäume, Videotutorials, Interviews mit Tierärzten etc. pp.

Nun habe ich mich gefragt, ob ich hier im Forum wohl Unterstützung von Euch bekommen kann? Habt Ihr Erfahrung mit selbstgebauten Kratzbäumen? Habt Ihr vielleicht sogar eine Anleitung dazu oder habt Lust eine zu schreiben? Gab es während des Baus eine Bilderdokumentation oder sogar ein Video?

Ich könnte mir das auch alles aus den verschiedenen Websites kopieren, aber das wäre rechtlich einfach nicht korrekt und im Zuge des Urheberrechts auch nicht durchsetzbar.

Vielleicht gibt es hier ja ein paar Forenmitglieder unter Euch, die Ihre eigenen, tollen Ideen nicht verrotten lassen möchten und Sie gerne mit der Welt teilen möchten.

Ich würde mich jedenfalls tierisch darüber freuen etwas Input von Euch zu bekommen.

Gibt es sonst vielleicht Vorschläge, was Eurer Meinung nach unbedingt auf einer solchen Seite enthalten sein muss?

Tausend Dank schon alleine für Eure Zeit, diesen Beitrag zu lesen!

Liebe Grüße
lexy2017

P.S. Ich hätte auch kein Problem damit, wenn die Website nach und nach aus der Community heraus entsteht und wächst. Es sollen gerne alle namentlich erwähnt werden, die einen Beitrag dazusteuern, egal in welcher Form.
 
07.08.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
goya

goya

4.357
18
Schade das hier niemand geantwortet hat, dabei gibt es einige im Forum die Klasse Kratzbäume gebaut haben.
 
Dagny

Dagny

361
36
Bei uns stehen die Katzenmöbel- und Catwalkbauereien erst im November an, jetzt sind erstmal die Kastrationen dran. Werde dann berichten.

Ich würde mich aber auch über Inspiration freuen. :) Also, falls doch noch jemand seine Eigenbauten zeigen möchte...
 
Codi

Codi

26
1
Hallöle,
vielleicht hast Du Dir ja mitlerweile einen Kratzbaum gebaut, aber da ich erst jetzt im Forum eingetreten bin, dachte ich mir ich zeige mal mein Werk... Ist recht simpel gehalten, mir war in erster Linie wichtig, dass die Stämme sehr Dick sind...
zum Material:
-das Holz ist relativ egal da ich es ja mit Teppich umwickelt hab....
-die Papprollen hab ich (ausnahmsweise) von der Arbeit bekommen
-statt Sisal hab ich Kokosseil genommen (hält warscheinlich nicht solange wie Sisal)
-klar Schrauben, Tacker und Winkel (für Wand und Schrägen)
so Bilder sagen mehr als tausend Worte....20180930_105443.jpg20181001_165222.jpg20181001_170409.jpg20181001_172436.jpg20181001_182517.jpg20181001_190255.jpg20181002_102043.jpg20181002_104947.jpg20181002_145240.jpg20181002_190613.jpg

Ach ja dadurch das die Rollen fast 2 cm stark sind, konnte ich da locker schrauben rein drehen :)
Und erinnert mich nicht daran, wie es war mit der 50m Rolle, um den Stamm zu laufen :D
Die Körbchen für oben gab es für 5 Eur im Schnickschnack Laden :)
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen