An Katzenklo Tür gewöhnen

J

Jopila

Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wir haben einen Kater und eine Katze. Beide haben im Bad jeweils ein Katzenklo ( also 2 ). Von beiden Toiletten muss
ich die Klappen rauslassen, weil Sie mir sonst in die Wanne etc. machen, weil Sie nicht durch die Klappe gehen möchten. Mieke ist 2 Jahre alt und Paul ca. 4-5 Jahre alt.

Da wir natürlich ab und zu Besuch bekommen und ich nicht möchte, dass Sie sich den frischen Kot abgucken können, will ich die Katzen beide wieder an Ihre Klappen gewöhnen.

Hat da jemand nen Tip wie man das anstellen könnte?

Gruss

Jopila
 
02.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: An Katzenklo Tür gewöhnen . Dort wird jeder fündig!
T

trench

Beiträge
11
Reaktionen
0
Das würde mich auch mal interessieren, bei hat es auch mit der Klappe nicht geklappt und die setzen ihren "STINKER" jetzt ganz normal Open Air :(
 
cosmoshiva

cosmoshiva

Beiträge
185
Reaktionen
0
Ich hab meinen jonny und gizmo beide einfach ins klo gesetzt bis sie selber rauskamen. am anfang haben sich beide schwer mit der klappe getan, doch nach dem 5ten mal hat es meistens geklappt.
 
S

sabines

Beiträge
275
Reaktionen
0
Also ich das Haubenklo gekauft habe, hab ich es erstmal mit nur wenig Streu im Wohnzimmer stehen lassen, so dass sie es in Ruhe begutachten konnten.

Und später wurde dann mit Leckerlis geübt, geübt, geübt. Rein- raus, rein- raus. Dann blieb das Klo noch eine Weile im Wohnzimmer stehen - und dann haben wir alles auf eine Karte gesetzt- und die Klos einfach ausgetauscht. Und es hat prima geklappt.

Ich muss allerdings sagen, dass unsere Lolle extrem reinlich ist. Als wir sie ganz neu hatten, hab ich mal ausversehen die Badtür verschlossen - sie hat miaut wie ne Blöde, und ich dachte, sie will sich nur in den Mittelpunkt spielen - und irgendwann hat sie dann in einen "Blumentopf" gemacht und alles schön verscharrt. :wink:
 
Liutkus

Liutkus

Beiträge
111
Reaktionen
0
Ich hatte die Toilette ersmal ohne Tür hingestellt und das war für den Kater ok, dass die mit der Haube obendrauf ist. Nach ein paar Tagen, als das Streu schon benutzt war (er kann dann riechen, dass es seine Toilette ist) habe ich die Tür eingesetzt und mit ihm das "rein und raus" Spiel gespielt - natürlich mit viel Geduld und Lob.
Der Kater hat es an einem Tag gelernt, allerding ist er noch recht jung, 1 Jahr alt.

LG
L.
 
Mulli

Mulli

Beiträge
246
Reaktionen
0
Hi,

vielleicht häng ich auch meine tür wieder ins Katzenklo ein. Habs einmal probiert, aber mein Urmel hat sich so mühsehlig ganz klein und flach gemacht damit er beim rausgehen aus dem klo möglichst wenig Kontakt mit der tür hat.
Ich habs dann gelassen, weil ich mir dachte, bevor er woanders hin geht......

Gruß
susi
 

Schlagworte

katzenklo mit tür

,

katzenklo tür

,

katze an katzenklo mit klappe gewöhnen

,
katzenklo klappe gewöhnen
, katzenklo mit klappe beibringen, Katzentoilette mit Klappe gewöhnen, katze an toilette mit tür gewöhnen , katze an toilette gewöhnen, katze an toilette mit klappe gewöhnen, katze an klo mit tür gewöhnen, katzentoilette mit klappe, katze an toilette klappe gewöhnen, katzenklo mit klappe gewöhnung, katzenklo tür beibringen, tür für katzenklo

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen