Diese Gruppe teilen

Übersicht

Kategorie
Katzen
Mitglieder
51
Termine
0
Themen
6
Zugriffe
2.460
Total albums
0

Ich hab ein Raubtier zu Hause!

Diese Gemeinschaft ist für alle, die sich schon einmal folgendermaßen rechtfertigen mussten: "Hey, das war kein Selbstmordversuch! - Ich habe eine Katze!" Unsere lieben Wegbegleiter sind die tollsten Schmuser der Welt, aber manchmal haben sie au

Hallo

F

Freddy BKHKater

Gast
Das ist echt ne lustige Idee, der Titel von der Gemeinschaft.
Ich musste
gleich schmunzeln und ich dachte sofort an meine Raubkatzen ;-)
Heute früh erst wieder, wollte ich denen die Maus zuwerfen, da sprangen die mich plötzlich an. Konnten es wieder kaum abwarten.... Und was hatte ich davon? ja große Kratzer ;-)
 
11.04.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hallo . Dort wird jeder fündig!
Nina88

Nina88

Beiträge
315
Reaktionen
0
Ich kenne das, habe auch so einen Kampfkater daheim...er kennt manchmal seine Grenzen nicht und das kann sehr schmerzhaft für mich sein. :)
 
F

Freddy BKHKater

Gast
Und kennst das wenn die ihre Zähne bekommen, da wollen die immer überall reinbeissen?
Das haben wir aber jetzt durch puhh;-)
Und gestern hatte ich den kleinen auf der Schulter, da hatte er sih plötzlich erschrect vor irgendwas und ich habe jetzt ein riesen Kratzer am Hals seufz...
 
Nina88

Nina88

Beiträge
315
Reaktionen
0
Ja das kenne ich zu gut, meiner steht auch total auf Füße, mit barfuß durch die Wohnung laufen ist da nicht viel ohne das er daran hängt...aua;-)
 
Lightkeeper

Lightkeeper

Beiträge
197
Reaktionen
0
Oh Hallo ihr beiden! *Freu* Jetzt gründe ich schon ne Gruppe und dann schau ich nicht mal nach "meinen" Mitgliedern! *lach* Wie Unhöflich von mir! :oops:Sorry dafür!
Ja eure Erfahrungen kenne ich nur zur Genüge und deshalb auch diese Gruppe! Ich habe zwei echte Spezialisten von Kratzer-verursachern hier. Teilweise sind sie so tief, dass ich tatsächlich Narben davongetragen habe. :?Naja, ich habe leider zwei Kater hier, die irgendwie nie gelernt haben die Krallen einzufahren, wenn ich mit ihnen tobe und ja, ich muss es leider eingestehen, meistens bin ich selber schuld. :p Aber was soll ich machen, genau aus diesem Grund liebe ich sie ja. Was wäre das Leben ohne meine Raubkatzen... Und ganz ehrlich: Kratzer sind das beste Erkennungszeichen unter Katzenbesitzern und sie lenken das Gesprächthema immer in die richtige Richtung, oder?
Also fühlt euch weiterhin willkommen hier und immer her mit euren Berichten.
Ganz liebe Grüße,
eure Chrissi =)
 
F

Freddy BKHKater

Gast
Hey Chrissi,
da hast ja echt zwei Rabauken.
Ich glaub jeder, der sich mit seinen Katzen liebt, hat Kratzer. Ich kenn eine, die mich mal dumm anmachte, was ich für blöde Tiere habe wegen mein Kratzern. Sie hat selber zwei, und ehrlich gesagt glaub ich net, dass die sich mit denen beschäftigt. Solche Tussis mag ich net, die Tiere tun mir au leid.

Achja mal ne andere Frage: Habt ihr au solche anhängliche Katzen die oft schreien, wenn du sie aussperrst?
Ich kann garnet mehr ausschlafen, da der Kleine jeden Morgen um 5 Uhr vor der Tür schreit. Das schlimme, ich kann ihn ignorieren wie ich will, er hört erst auf wenn die Tür aufgeht. Und dann schnurrt er extrem laut. Ist zwar süß aber auf Dauer sehr sehr belastend.

Liebe Grüße Sindy
 
Nina88

Nina88

Beiträge
315
Reaktionen
0
Hey,
das mit dem laut schreien kenne ich, wir haben unseren sonst auch immer aus dem Schlafzimmer gesperrt. Er miaute und kratzte an der Tür, es war nicht zum aushalten, doch wir blieben hart.
Zumindest solange bis er anfing die Tür zu öffnen, seitdem schläft er am Fußende. :)
 
F

Freddy BKHKater

Gast
Ja die Tür öffnen kann er ja zum Glück noch net. Der Kleine ist aber auch sonst nur bei mir. Mich faszieniert dass so, dass wenn es ein net gut geht Katzen es echt merken. Wie heut hab ich mich in Bett gelegt u beide hinterher, obwohl sie sonst gerne in der Stube sind um die Zeit.
 
Nina88

Nina88

Beiträge
315
Reaktionen
0
Das stimmt wenn ich traurig bin und es mir nicht so gut geht, sieht mein Kater auch immer nach mir und will schmusen.
 
F

Freddy BKHKater

Gast
Das ist ja das schöne an Tieren. Würde mich freuen,wenn ihr au in meine Gemeinschaft kommt.lg Sindy
 
Bini_Fabi

Bini_Fabi

Beiträge
4
Reaktionen
0
Man könnte meinen ihr redet von meinem Paul. Er ist ja wirklich mein allerliebster, aber so ein grobes Schwein :) Aber so verückt wie er ist (er badet übrigens gern), so lieb ist er auch. Was hält man nicht alles aus um seine Katze glücklich zu machen :) aber das schöne ist, dass man es doppelt und dreifach zurück bekommt.
 
Sophie77

Sophie77

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallihallo,

als ich die Überschrift las, dachte ich: "JAaaaaaaa! Das ist bei mir zuhause!" Letztes Jahr hat mir ne Freundin ein Baustellenschild geschenkt mit der Aufschrift "Vorsicht vor der Katze!" Ist aber auch eine süßes kleines Mistvieh! Sieht schon so böse aus! Die kann nicht lieb gucken - ist sie aber, wenn auch nur bei mir. Wenn meine ehemals bessere Hälfte in die Wohnung wollte und ich war noch nicht daheim, konnte es schon mal passieren, dass die Nachbarn die Polizei riefen *duckundwech*. Er hatte die Wohnungstüre noch keinen Spalt breit offen, da hörte er zuerst ein Knurren, dann ein Fauchen und ein Grummeln/Jaulen, das sich dann zum Schreien/Kreischen steigerte. Ich wohne unter dem Dach. Die Polizei wurde von den Nachbarn im EG gerufen - dazwischen liegen 3!!! Etagen. Die dachten, unsere Zicke wird bei lebendigem Leib gehäutet! Soviel zum Raubtier. Das Ende der Geschichte - meine ehemals bessere Hälfte musste Stunden im Hausflur warten, bis ich nachhause kam :)
 
VER0

VER0

Beiträge
5.230
Reaktionen
37
Hallo, bin jetzt hier auch beigetreten, weil ich zu hause einen echt rabiaten Kater habe.
Der kann zwar auch schmusen, aber nur wenn er will, wehe Mensch nähert sich, wenn er keine Lust hat. Da gibts richtig Haue.