Erfahrungen Somali Katzen?

maincoonie

maincoonie

Beiträge
67
Reaktionen
9
Hallo
ich wollte mich mal erkundigen ob jemand von euch Erfahrungen mit Somali Katzen hat oder sogar selbst eine hat ?
Ich bin am überlegen ob nächstes Jahr Katze Nummer drei zu uns kommt :) und ziehe in Erwägung mir eine Somali anzuschaffen aber da ich niemanden im Umfeld kenne der sich mit dieser Rasse auskennt wollte ich mal nachfragen was ihr so für Erfahrungen gesammelt habt.
 
09.11.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen Somali Katzen? . Dort wird jeder fündig!
Frigida

Frigida

Beiträge
30.870
Reaktionen
476
Frag mal finny.
Die kennt sich damit aus.
 
Linette

Linette

Beiträge
1.649
Reaktionen
100
Hihi, angefixt...:D(y)
Die hervorstechenste Eigenschaft ist meines Erachtens die starke Menschenbezogenheit und Freundlichkeit dieser Rasse.

Es gibt meiner Beobachtung nach zwei Typen von Somalikatzen, die eher robusten Spiel- und Spaßkatzen , die mit allen Menschen flirten und die eher auf eine Person fixierten "Einmannhunde" (so eine habe ich), die sind etwas zurückhaltender und sensibler, dafür um so treuer und verschmuster.

Also etwas aufdringlich sind sie schon die Somalis, wenn sie was durchsetzen wollen, aber immer charmant. Es soll aber (für mich unverständlich) Leute geben, denen das fordernde Geschmuse, Gestupse oder manchmal auch Gemaunze auf den Keks geht, die können ja versuchen es konsequent zu ignorieren :ROFLMAO: oder sie machen halt einfach was die Katze will und alle sind glücklich.

Somalis und Abessinier sind meistens sehr sozial Artgenossen gegenüber, was aber nicht heißt, dass sie sich unterbuttern lassen, eher stehen sie auf Chefposten (manchmal heimlich).

Alles andere ist wie bei anderen Katzen mal stärker und mal schwächer ausgeprägt, also Temperament, Schlauheit, Spieltrieb etc. auch wenn es natürlich bei jeder Rasse heißt, es sei die intelligenteste, naja in unserem Fall ist, glaube ich der Hauskater das Genie, nicht die Somali. :p
Aber das ist eben unterschiedlich auch innerhalb der Rassen.

Das ist jetzt meine persönliche Einschätzung und hier im Forum gibt es nicht so viele geoutete Somalihalter aber ein paar Abessinierhalter und das ist ja die kurzhaarige Ursprungsrasse der Somali, die könnten hier auch was beitragen.

Falls du bei Facebook angemeldet bist, schau doch mal zur Gruppe "Somali- und Abessinier-Katzen Freunde Deutschland", das ist eine super nette Gruppe von Liebhabern und auch Züchtern dieser Rasse. Letztere wären ja dann auch interessant für dich.
Somali- und Abessinier-Katzen Freunde Deutschland
 
maincoonie

maincoonie

Beiträge
67
Reaktionen
9
Hihi, angefixt...:D(y)
Die hervorstechenste Eigenschaft ist meines Erachtens die starke Menschenbezogenheit und Freundlichkeit dieser Rasse.

Es gibt meiner Beobachtung nach zwei Typen von Somalikatzen, die eher robusten Spiel- und Spaßkatzen , die mit allen Menschen flirten und die eher auf eine Person fixierten "Einmannhunde" (so eine habe ich), die sind etwas zurückhaltender und sensibler, dafür um so treuer und verschmuster.

Also etwas aufdringlich sind sie schon die Somalis, wenn sie was durchsetzen wollen, aber immer charmant. Es soll aber (für mich unverständlich) Leute geben, denen das fordernde Geschmuse, Gestupse oder manchmal auch Gemaunze auf den Keks geht, die können ja versuchen es konsequent zu ignorieren :ROFLMAO: oder sie machen halt einfach was die Katze will und alle sind glücklich.

Somalis und Abessinier sind meistens sehr sozial Artgenossen gegenüber, was aber nicht heißt, dass sie sich unterbuttern lassen, eher stehen sie auf Chefposten (manchmal heimlich).

Alles andere ist wie bei anderen Katzen mal stärker und mal schwächer ausgeprägt, also Temperament, Schlauheit, Spieltrieb etc. auch wenn es natürlich bei jeder Rasse heißt, es sei die intelligenteste, naja in unserem Fall ist, glaube ich der Hauskater das Genie, nicht die Somali. :p
Aber das ist eben unterschiedlich auch innerhalb der Rassen.

Das ist jetzt meine persönliche Einschätzung und hier im Forum gibt es nicht so viele geoutete Somalihalter aber ein paar Abessinierhalter und das ist ja die kurzhaarige Ursprungsrasse der Somali, die könnten hier auch was beitragen.

Falls du bei Facebook angemeldet bist, schau doch mal zur Gruppe "Somali- und Abessinier-Katzen Freunde Deutschland", das ist eine super nette Gruppe von Liebhabern und auch Züchtern dieser Rasse. Letztere wären ja dann auch interessant für dich.
Somali- und Abessinier-Katzen Freunde Deutschland
Das hört sich schon ziemlich nach der Katze an die ich schon immer wollte :love:

Ich mag es gerne von meinen kitties bekuschelt zu werden ?also ist das „aufdringliche“ eher kein Problem sondern gewollt

Die Facebook Seite schaue ich mir gleich mal an! Vielen Dank ?
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen