Cat exercising wheel

  • Autor des Themas liebekatze
  • Erstellungsdatum
liebekatze

liebekatze

494
0
Hallöle liebe Foris,
hoffe es geht auch allen und euren Vierbeinern gut:)
War jetzt lange nicht mehr im Forum...

Sagt mal, habt ihr schonmal was von sogenannten "cat exercising wheels" gehört?
Ich hefte euch ein Bild bei.
Ich fände es als Zusatz zum täglichen Spielen mit
der Katz supi, denn Hauskatzen kriegen ja leider nicht so viel Bewegung und neigen schnell zur Molligkeit.

Hat jemand damit Erfahrung und kann mir vielleicht davon erzählen?
Wie gehen eure Katzen mit dem Teil um?
Konnten sie sich schnell an das Teil gewöhnen?

Am Besten wäre natürlich, wenn ihr mir sogar eines mit gutem Preis-Leistung-Verhältnis empfehlen könntet.
Das Exemplar, welches ich im Net gesehen hatte ist nämlich 299€ wert.
Für die Miez tut man alles, aber wenn ich den Geldbeutel schonen könnte, wäre es nicht verkehrt.

Ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende und riesen Schmatzer an eure Vierbeiner :love:




„Bilder wurden aus Urheberrechtsgründen durch die Moderation entfernt. Bitte keine Bilder einstellen, deren Rechte Ihr nicht inne habt. Bei Bildern von anderen Webseiten ausschließlich die Bildlinks im Forum veröffentlichen! Danke!“
FORENREGEL - Urheberrecht von Bildern/Texten
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
23.11.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Tinaho

Tinaho

12.554
171
Sorry, aber erinnert mich ein bisschen an ein "Hamsterrad".
299,-- Euro würde ich nicht dafür ausgeben, da - gerade bei Katzen - immer die Gefahr besteht das so ein Teil nicht benutzt wird.
 
Frigida

Frigida

30.407
383
Ja, es gab eine Forine hier, die hatte für ihren Bengalkater so ein Teil angeschafft. Leider ist sie nicht mehr hier.
Ich guck mal, ob ich den alten Thread finde.
Ergänzung ()

Gefunden
Der Leopard und die zwei Tiger
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen