• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katzen atmen komisch?

A

akalulu

Beiträge
79
Reaktionen
1
Vielleicht könnt ihr euch das mal ansehen und mir sagen ob das normal ist oder nicht :( Hab nämlich gelesen, das man das Atmen in der Bauchgegend eigentlich nicht so eindeutig sehen darf.

Hier noch einige Infos zu den beiden, falls das hilft.

Die Katze (sie ist die Zweite auf dem Video) hat Giardien, die schon seit einer Woche behandelt werde. Im Moment bin ich in der 3-Tage-Pause.
Der Kater (Erste Katze) wurde nicht
mitbehandelt und auch nicht untersucht, da er normal und gesund zu sein schien.
Beide haben gestern fast nichts bzw. nichts gegessen, heute Morgen erst wieder. Trinken tun die beiden wenig, aber sozusagen das 'Normale-Katzen-Wenig'.
Sie sind etwas müder als sonst, schlafen etwas mehr, aber sie spielen wenn es sozusagen etwas zu spielen gibt.

Der Kater hat gestern Abend Speichel erbrochen und vorhin (vor dem Essen) auch. Bei dem einen Mal heute war es etwas merkwürdig. Gestern hat er sozusagen 'wie eine Katze ebrochen' also erst schmatzen, dann erbrechen etc. Heute war das eher so, er war kurz vorm einschlafen und hat mich und die Katze beobachtet wie ich sie gestreichelt habe. Dann ist er plötzlich aufgestanden und hat den Speichel erbrochen. Dann ist er ca einen Meter gelaufen und hat dann nach Luft geschnappt weswegen ich totale Panik hatte, das hat er noch nie gemacht. Das hat ungefähr 10 Sekunden gedauert und ich hab das direkt mit der komischen Atmung verbunden.


Aber ich will nicht wieder komplett in Panik verfallen, also frage ich euch. Ich würde auch sofort zu einem Tierarzt fahren (nur ist leider Samstag) und extra in eine Tierklinik find ich NOCH nicht nötig, da sie ja jetzt sozusagen wieder normal sind. Essen, Trinken, KaKlo alles normal.

Und hier jetzt Mal das Video von heute Morgen:
 
05.01.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen atmen komisch? . Dort wird jeder fündig!
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
16.885
Reaktionen
2.682
Moin, das Video läuft nicht. Wenn du aber sehr unsicher bist, geh lieber zum TA. Vielleicht hängt irgendwo was fest...
Heute haben die Praxen noch auf.....
 
A

akalulu

Beiträge
79
Reaktionen
1
Moin, das Video läuft nicht. Wenn du aber sehr unsicher bist, geh lieber zum TA. Vielleicht hängt irgendwo was fest...
Heute haben die Praxen noch auf.....
Wie stellt man den ein Video rein? :(
Im Internet steht, dass mein Tierarzt heute geschlossen ist, und anderen Tierzten in meiner Umgebung traue ich nicht, nachden einige falsche Diagnosen abgegeben hatten.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
16.885
Reaktionen
2.682
Ich hab k.A. Wie man ein Video einstellt.
Gibt es eine TK in der Nähe , falls der Zustand sich verschlechtert?
 
A

akalulu

Beiträge
79
Reaktionen
1
Ich hab k.A. Wie man ein Video einstellt.
Gibt es eine TK in der Nähe , falls der Zustand sich verschlechtert?
Nein leider nicht, dafür müsste ich fast 1 Stunde fahren. Wenn es ganz schlimm werden sollte, ruf ich beim Notdienst an die bei Notfällen auch Hausbesuche machen, aber es ist ja auch alles normal im Moment.
Das sind sozusagen diese 10 Minuten in denen man in Panik ausbricht und dann verhalten sich die Katzen normal, wobei sie ja Schmerzen nicht unbedingt zeigen.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen