2. Katzenzusammenführung bei anstehenden Umzug möglich?

S

Sakanara

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen!

Mich beschäftigen einige Probleme, die im Laufe der Zeit entstanden sind: Meine beiden Bengalkatzenmädchen, beide fast 2 Jahre, nicht blutsverwandt, haben sich bei der Katzenzusammenführung damals mit 6 Monaten nach nur 1 Woche lieben gelernt: Sie haben sich gegenseitig geputzt, miteinander kuschelt und zusammen geschlafen. Ein halbes bis dreiviertel Jahr später sind sie Freigängerinnen geworden und somit begannen die ersten Probleme untereinander, offenbar dominanzbedingt. Die Silberne, Katana, hat von Natur aus einen athletischen und muskulösen Körperbau und begann beim Fangenspielen die rundlich-zierliche Braune, Serena,
zu jagen oder weh zu tun. Das selbe berichteten mir dann auch die Nachbarn über ihre eigenen Katzen, die bis ins eigene Revier von ihr gejagt ubd verletzt wurden. Zum Glück habe ich nichts mehr von den Nachbarn gehört und gehe davon aus, dass sich dies erledigt hat. Aber Katana übt seitdem täglich ihre Dominanz auf sie aus und patscht der anderen eine oder geht auf sie drauf, was auch im Streit bzw. Jagd enden kann. Serena ist hinsichtlich ihres Selbstschutzes sehr temperamentvoll und faucht giftig oder patcht der anderen eine, selbst wenn Katana gerade nichts macht außer ihr nahe zu sein. Auf der anderen Seite gibt es Momente, da "begrüßen" sich beide, wenn sie sich wiedersehen, indem sie sich beschnuppern und hintereinander im Kreis bewegen. Die Dominante putzt die andere sogar gelegentlich am Kopf und macht sie sauber, was die Unterlegene sich meistens gefallen lässt. Nichtsdestotrotz zieht sich Serena gerade nach Streitigkeiten vermehrt zurück und sucht ihre einsame Ruhe, während Katana sich in Sachen Aufmerksamkeit gerne in den Vordergrund drängt. Erschwerend kommt hinzu, dass ich beruflich bedingt demnächst umziehen werde. Die Katzen wechseln also von einem Haus mit Garten in eine kleine Mietwohnung mit, zum Glück, einen geräumigen Balkon inkl. Überdachung. Dennoch sind Probleme wie weniger Rückzugsmöglichkeiten, ständige Konfrontation, weniger Auslauf etc. bestimmt vorprogrammiert. Ich frage mich daher, ob und wie man die beiden wieder friedlich zusammenbekommen kann. Auch im Angesicht des großen Stressfaktors "Heimwechsel". Gibt es hierfür Hoffnung? Oder ist alles zum Scheitern verurteilt? Muss ich beide Katzen voneinander trennen?
Vielen Dank vorab für euren Rat! Maira
 
08.03.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2. Katzenzusammenführung bei anstehenden Umzug möglich? . Dort wird jeder fündig!
Geek

Geek

Beiträge
2.978
Reaktionen
255
Hi,
Was du beschreibst ist gar nicht schlimm.
Die beiden haben einfach unterschiedliches Spielverhalten, analog zu dem bekannten Kater/Katze Problem, Kater will raufen, Katze findet das schrecklich.
Hier ist das wunderbar beschrieben:
Katzen - Kater

Vergiss einfach mal Begriffe wie Dominanz und Selbstschutz, das ist eine zu negative Betrachtungsweise.
Wenn die beiden sich ab und zu putzen, dann läuft das Zusammenleben immer noch gut.

Normalerweise ist die beste Empfehlung eine 3.te Katze, ebenfalls rauflustig, dazuzusetzen, damit sich dann die zwei Raufbolde miteinander austoben können.
Alternative dazu ist die aktive Katze mit Spielen mehr auszupowern und sie auch auzubremsen, wenn sie zu doll auf die Softe losgehen will.
 
Frigida

Frigida

Beiträge
30.920
Reaktionen
486
Dominanz gibt es in der Form bei Katzen auch gar nicht.
Es gibt keinen Anführer, der bestimmt wo es langgeht, der immer auf den besten Plätzen liegt oder als erstes fressen darf.
Das kann sich je nach Situation immer wieder verändern.

Ich würde auch sagen, du hast da ein rauflustiges Exemplar und eine eher ruhige Katze, die sich aber grundsätzlich verstehen.
 
N

nero62

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich vermute, nach eurem Umzug in eine kleine Wohnung, musst du deinem kleinen Raufbold mehr Beschäftigungsprogramm anbieten. Das könnte dich recht viel Zeit kosten. Aber dann dürfte es kein Problem sein. Deine Ruhige wird sich sicherlich schneller einleben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen