Trockenfutter für Perserkätzchen an Kurzhaarrasse - Schlimm?

  • Autor des Themas Zarilein
  • Erstellungsdatum
Zarilein

Zarilein

7
0
Hallo,

das Tierheim in dem ich aushelfe hat mir heute eine Packung Royal Canin Persian Kitten Trockenfutter geschenkt (4kg).
Ich habe zwar ein kleines Kätzchen, jedoch ist sie eine Europäische Kurzhaarrasse (so
wie alle meine Katzen) und
bald wird sie noch dazu kastriert. Nun frage ich mich, ist es schlimm, wenn ich das Trockenfutter mit dem anderen
Futter untermische? Also auch für die kastrierten Katzen (natürlich würde ich die Menge an Futter anpassen,
damit ich am Ende nicht übergewichtige Katzen habe)? Möchte das Futter ungerne verschwenden und die im
Tierheim wollten es mir unbedingt mitgeben, also zurückgeben würde Blöd rüberkommen.. :sneaky:

Ich kenne mich leider sehr wenig mit Trockenfutter aus, von daher frage ich lieber vorher nach,
bevor ich eventuell meinen Tieren etwas ungutes tue. o_O
 
14.03.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
claudiskatzis

claudiskatzis

8.251
364
Huhu,
Wenn du es vermeiden kannst, gib ihnen lieber kein Trofu sondern Nafu. Da gibt es hier ne ganze Menge Infos zu. Das trofu kannst du als Leckerli geben oder wenig in ein Fummelbrett zum beschäftigen.
Welches Futter ist das Beste?
 
Zarilein

Zarilein

7
0
Leider kann mein Kater kein Nassfutter vertragen (kriegt da direkt Durchfall. Er hat einen sehr empfindlichen Magen und es gibt leider nur ein einziges Trockenfutter was ihm in keiner Weise Probleme bereitet) und meine Katze mag es überhaupt nicht
(schon bei beiden um die 10 verschiedenen Sorten / Marken ausprobiert) :oops:
Der kleinen kann ich Nassfutter anbieten, mal schauen ob sie es wenigstens mag (y)
 
claudiskatzis

claudiskatzis

8.251
364
Hast du es schonmal mit selber kochen oder Barfen probiert?
Weißt du denn auf was im Nafu reagiert wird?
Manchmal hilft es auch Flohsamen Schalen zum Nafu zu geben. Die helfen bei DF sowie bei zu hartem Kot. Ulmenrinde hilft u.a. bei Magen/Darm Problemen.
Beides kannst du mal mit dem TA besprechen
Der kleinen würde ich auf jeden Fall Nafu anbieten. Am besten verschiedene Sorten so kann sie erst gar nicht anfangen zu mäkeln. Das macht Dir vieles leichter.
 
NinK

NinK

3.700
162
Wenn die Leute sagen meine Katze mag einfach kein Nassfutter meinen sie eigentlich a) ich habe mir noch nie so viele Gedanken gemacht und es bisher nur lapidar versucht oder b) ich konnte mich bisher nicht erfolgreich durchsetzen gegen meine mäkelnde Katze. Kleiner Scherz am Rande ;)

Welche Nassfutter Sorten hast du denn genau versucht? Mache verursachen durch die Inhaltsstoffe oder Zusätze bei vielen Katzen Durchfall, es muss also nicht am Nassfutter an sich liegen. Außerdem sollte man aus genau diesem Grund ganz langsam von Trockenfutter auf Nassfutter umstellen - Futterumstellungen verursachen bei empfindlicheren Katzen GENERELL Durchfall, egal ob man von TroFu auf NaFu umstellt oder auf eine andere Marke wechselt. Tu deinen Katzen also bitte einen Gefallen und versuche es noch mal. Schritt für Schritt und auf das richtige Futter 😁
 
zorro007

zorro007

403
14
Du kannst es verfüttern, Deine Katzen mutieren nicht zu Perser Katzen ;)
Das Trockenfutter nicht gut ist, wurde ja schon gesagt.
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

6.108
61
Hallöchen,

Keine Angst, wenn du das Futter verfütterst werden die Haare deiner Katze nicht länger und die Nase nicht platter ;)

Ich würde dir dringend dazu raten abzuklären was dein Kater nicht verträgt, im Zweifel durch eine Ausschlussdiät in Rücksprache mit dem Tierarzt, wenn beispielsweise Darmparasiten und Bakterien ausgeschlossen werden konnten. Ggf. kann auch eine Darmsanierung helfen.

Dass man Durchfall bei einer Katze mit Trockenfutter schneller in den Griff bekommt liegt einzig und allein daran, dass das Trockenfutter dem Magen und Darmtrakt deiner Katze die Flüssigkeit entzieht und diese aufsaugt. Hat leider meist auch zur Folge, dass die Miez zu wenig Flüssigkeit bekommt und die Nieren nicht ausreichend gespült werden...

Bitte lasse den Durchfall abklären. Für den Übergang kannst du auch etwas Hühnchen mit Möhre kochen. Das bekommen meine, wenn mal was im Argen ist (das . letzte mal vor ca. 2 Jahren)
 
Kleine Mia

Kleine Mia

438
10
Wenn die Leute sagen meine Katze mag einfach kein Nassfutter meinen sie eigentlich a) ich habe mir noch nie so viele Gedanken gemacht und es bisher nur lapidar versucht oder b) ich konnte mich bisher nicht erfolgreich durchsetzen gegen meine mäkelnde Katze. Kleiner Scherz am Rande ;)
Das kann man so Pauschal nicht sagen :( ich hab ein ähnliches Problem. Werde dazu bald auch ein Tagebuch eröffnen um das im Blick zu haben, aber ich habe mich sehr mit dem Thema auseinandergesetzt und bestimmt 20-30 Sorten/Hersteller durch und Lena bricht sie alle aus oder frisst sie gar nicht erst. Wir fangen jetzt quasi wieder ganz von vorne an, damit es endlich mal klappt:rolleyes:
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen