Katzenstreu Tipps, Neuerungen

  • Autor des Themas Rocky-Roy-Black
  • Erstellungsdatum
Rocky-Roy-Black

Rocky-Roy-Black

31
4
Hallo Miteinander,

bin auf der Suche nach einem guten Katzenstreu. Bisher haben wir immer das Golden Master Grey verwendet. Geruchsbindung und
Klumpenbildung ist super. Das Einzigst störende daran war aber die Staubentwicklung und das immer wieder kleiner Körner in den Pfotenballen kleben bleiben.🐾 Strandfeeling in der Wohnung inklusive. Könnt Ihr da noch bessere Streu empfehlen? Wir möchten jetzt eher ein Ökologisches Streu verwenden. Bei den vielen Sorten blicke ich aber grade nicht durch.

Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Empfehlungen? Gibt es Neuheiten in Sachen Katzenstreu?
 
12.05.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Rocky-Roy-Black

Rocky-Roy-Black

31
4
ok mach ich @claudiskatzis .
 
claudiskatzis

claudiskatzis

8.740
408
Versuchs doch einfach mal...
Wir haben das Premiere Carbon Xl . Das staubt sehr wenig, rausgeschleppt wird leider immer etwas aber das Steu riecht auch nach Wochen nicht. Bei uns werden die Klos jede Woche ausgewaschen und das „ alte“ Streu kommt wieder rein + neues dazu. Ich hab das jetzt sechs Wochen drin und noch nicht einmal komplett gewechselt. Das erspart auch Unmengen an Müll. Je nach dem was ihr für Klos aufstellt, kann ich wegen des Strandeffektes nur empfehlen die Öffnung zu Wand oder Ecke zu stellen und als Auffangschutz einen großen Deckel vors Klo zu stellen. Da sie dann erst einmal ums Klo müssen, bleibt da schon viel liegen und wird nicht so durch die Wohnung verteilt.
205170
 

Ähnliche Themen