Vermehrer, Qualhaltung, sehr frühe Abgabe

  • Autor des Themas Maja_
  • Erstellungsdatum
M

Maja_

249
0
Hallo,

habe eben diese Anzeige gesehen Baby Katzen Sehr ihr, wie die Babys leben müssen? Ich habe ihn angeschrieben, er/sie meinte, weiße wären zwei Wochen alt
und ich könnte heute alle mitnehmen.

Wollte wissen, ob er sie 12 Wochen behält und ob das Außenhaltung oder Dauerhaltung ist.

Kann man solche Menschen anzeigen. Ordungsamt? Veterinäramt? Ich traue mich nicht, weil ich ihm geschrieben habe, dann weiß er gleich, dass ich das war.

Da rege ich mich jetzt wirklich ohne Ende auf. (Mal wieder).

Könnte es jemand von euch melden? Adresse steht ja dabei. Oder auf sich beruhen lassen? Habe schon viel mitbekommen, aber dieser Fall?
 
26.05.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
_hannibal_

_hannibal_

8.457
142
Hi,

das ist leider kein Einzelfall auf solchen Plattformen. Wenn du das Stöbern anfängst, wirst du tausende solcher Anzeigen bekommen. Wenn es dich belastet, melde die Anzeige, wende dich ans Vet.Amt. Nur so kann man etwas bewirken.
 
M

Maja_

249
0
Eine Bekannte hat mich auf diese Seite gebracht um Tieren zu helfen. Habe ihr und dem Tierheim Bescheid gegeben. Reicht das aus? Ich sehe mir das schon länger an. Die jüngsten Kätzchen, die angeboten wurden, waren 6 Wochen jung. Da stellten sich mir schon die Nackenhaare auf, aber 2 bzw. 3 Wochen jung? Das habe ich wirklich so noch nirgendwo gesehen, oder ich hatte einfach Glück.

Ist das Tierheim ok oder sollte ich zusätzlich das Veterinär Amt einschalten? Habe auch die armen Mamas erwähnt. Vielleicht können diese kastriert werden.

Tausende solcher Anzeigen? Ach du je, in welcher Welt leben wir eigentlich. :-(
 
_hannibal_

_hannibal_

8.457
142
Das Tierheim wird hier glaub nicht helfen können, zumindest wüsste ich nicht wie. VetAmt wäre ein Versuch wert.
Wie helfen können? Auf EbayKleinanzeigen? Das verstehe ich nicht.

Tausende solcher Anzeigen? Ach du je, in welcher Welt leben wir eigentlich. :-(
Der Tierhandel ist eine ekelhafte und grauenvolle Welt und solche Plattformen machen es des Arschlöchern leicht. Jemand will mal schnell ein Tier? Es soll noch klein sein, weil es dann niedlich ist? Also, schnell auf Ebay gesucht und gekauft. Was aber danach alles auf einen zu kommen kann, daran denkt hier keiner.

Warum pochen wir hier alle immer auf darauf sich am Tierschutz zu orientieren. Keine Ebaykatzen, Quokakatzen, und und und zu kaufen. Genau solche Anzeigen unterstützen das Tierleid in höchster Form 🤮 sorry
 
fridolinchen

fridolinchen

12.250
77
Bei ähnlichen Fällen habe ich Ebay mit Beschwerden bombadiert und Bekannte auch dazu animiert.. Es half ab und an.
 
M

Maja_

249
0
Danke an euch.

Hatte gestern eBay angeschrieben, dass so etwas nicht geht und die Kleinen in diesem Alter noch ihre Mama brauchen. Ich bat sie, die Anzeige bis heute drin zu lassen, da Tierheim und Veterinäramt sich die Fotos noch ansehen möchten und die Adresse drin steht. (Habe vergessen, diese den Ämtern mitzuteilen).

Die Anzeige wurde sofort entfernt, doch bevor diese entfernt wurde, hat mich der Herr/die Dame negativ bewertet. Nur wegen der Frage der Entwurmung. Nun bin ich von Top auf OK. Nun habe ich natürlich Angst, dass sich das auf meine Verkäufe auswirkt. Es geht ja nicht nur um mich, sondern ich bin Mama von mehreren Kindern und muss auch sehen, wie ich zu Geld komme.

Ehrlich, ich halte mich mit dem Thema Katzen nun endgültig zurück. Ich kann mich einsetzen, wie ich möchte, ich bekomme jetzt schon innerhalb weniger Tage immer die Ar... karte.

Wenn nun niemand mehr bei mir kauft, bin ich erledigt. Kann sowieso seit Tagen nicht mehr schlafen. Gründe sind bekannt. Jetzt noch diese freche Bewertung, diese wurde natürlich nicht entfernt. Schade, dass dort nun auch jeder bewerten kann, ob es zu einem Kauf kommt oder man sich nur schreibt.

Gut für die Kätzchen, aber die bleiben jetzt wohl bei dem Besitzer und ich kann nun sehen, wie ich zu Geld komme. Wir konnten seit der Trennung nicht mehr in Urlaub fahren, nicht mal in der Nähe. Eis essen gehen? Vielleicht 2 x, Freibad kostet auch. Ich habe nun den Kindern nichts mehr zu bieten und warum? Weil ich Tiere liebe.

Die Tierliebe hat mein Leben zerstört (nicht übertrieben. Hätte ich mich nur überall herausgehalten und es anderen Tierfreunden überlassen.

Nun verkauft er sie woanders und irgendwann werden die nächsten unschuldigen Kitten geboren. Hätte ich den Typ nur nie bei EK gemeldet.

Werde auch keine Katzen mehr zu mir nehmen. Möchte mit dem Kapitel endgültig abschließen.

Bye und sehr lieben Dank an euch.

Kann ein Mod mich löschen? Oder stehen lassen, egal, bin gerade wirklich geschockt, wie sich mein Leben in wenigen Tagen zerstört hat.
 
Andrea64

Andrea64

Moderator
10.111
108
Erst einmal meinen Dank, dass du die Courage zum Melden des Anbieters auf dich genommen hast. 👍🏻

Vielleicht kannst du EBay noch einmal kontaktieren, so dass se die schlechte Bewertung entfernen, denn das ist ja ein reiner und nachvollziehbarer Racheakt.

Für Katzen scheint es bei dir momentanen nicht der Rechte Zeitpunkt zu sein, obwohl du ein großes Herz zu haben scheinst.
Wenn die Finanzen momentanen nicht stimmen, dann ist die Tierhaltung mit möglichen Kosten hinsichtlich der Gesundheit der Tiere wirklich keine so gute Idee.

Hier hätte ich aber vielleicht einen Tipp für dich.
Vielleicht könntest du eine Kooperation mit einem Tierheim eingehen und Pflegestelle werden. Oft ist es dann so, dass du als Pflegestelle für Futter und Streu aufkommst, während der Tierarzt dann vom Heim gestellt/organisiert wird. Es müsste dann nur für dich ok sein, dass die Tierchen irgendwann weiter vermittelt werden. Das mag schmerzlich sein, aber im Sinne des Tierschutzgedankens hilfst du ihnen bei einem Start in ein tolles Leben.


Aber wenn du es wirklich ernst meinst und uns verlassen möchtest, findest du, wenn du hier im Forum ganz runter scrollst, neben dem Impressum Kontakt .
Dieser Link kann dann zum -Löschen lassen- genutzt werden.

Dir wünsche ich noch alles erdenklich Gute!



Inhaltliche Korrektur zum richtigen Löschen lassen durchgeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Merenwen

Merenwen

120
16
Hallo Maja,

beruhig dich erst mal ein wenig 😟
Du hast alles richtig gemacht und wolltest nur helfen.

Schreib Ebay, wie Andrea sagt, wirklich mal an und versuch das mit denen zu klären ob sich aufgrund der schlechten Bewertung wirklich was machen lässt. Ist eBay Kleinanzeigen derzeit deine Haupteinnahmequelle? Wenn das nicht der Fall sein sollte kann ich deine Verzweiflung nämlich leider nicht ganz nachvollziehen muss ich gestehen :rolleyes: Wenn du sonst ausreichend Top - Bewertungen hast, wird die eine dich doch sicher nicht in den Ruin stürzen :) und das ein Leben komplett in wenigen Tagen aufgrund einer Bewertung auf eBay zerstört wird …

Ich drück dir die Daumen das du alles wieder grade gebogen bekommst. Kopf hoch!
 
walliworld

walliworld

143
33
Hallo Maja,

ich will dir nicht zu nahetreten, und ich kenne auch nicht deine Lebensumstände, aber überreagierst Du da nicht gerade ein bisschen? Ich glaube die meisten Personen, die Ebay Kleinanzeigen nutzen, schauen gar nicht so auf die Bewertung. Man hat doch den persönlichen Kontakt und das überwiegt doch eher. Ich finde es schon sehr traurig, das man im digitalen Zeitalter sich nur noch über "Likes" Anzahl von "Follower" oder über ein "OK" definiert.

Schlaf mal eine Nacht drüber. So existenzvernichtend kann das doch nicht sein.
 
Isis Bastet

Isis Bastet

1.697
85
Ein bißchen, wirklich nur ein wenig ist mir die Panik verständlich. Nicht umsonst buhlen die Verkaufsportale um positive Bewertungen, sogar mit Bewertungsgeschenken. Aber trotzdem wäre es für mich kein Grund, in keiner Weise, meine bisherigen Gewohnheiten über Bord zu schmeißen.. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, das Ebay diese negative Bewetrung streicht.

Eine probate Methode diesem kleinem Negativimage entgegenzuwirken wären positive Bewertungen;)
 
NinK

NinK

4.243
227
Ich kann gut verstehen, dass dir das Sorge bereitet. Hast du dich schon mal erkundigt, ob es bei euch Stiftungen gibt die Familien mit geringem Einkommen unterstützen? Bei uns gibt es zum Beispiel die Bürgerstiftung, bei der habe ich schon für mehrere Familien die ich betreue Jahreskarten für den Zoo oder ein Schwimmbad bekommen. Erkundigen kann man sich ja mal.
 
saurier

saurier

27.041
970
Wenn du sagst, dass du quasi nicht mehr (über)leben kannst, wenn keiner mehr bei dir kauft (btw. wie kann man von Ebay-Verkäufen leben und wenn, muss man das dann nicht auch versteuern?), dann wirst du doch nicht nur eine Bewertung haben und eine schlechte macht doch dann absolut gar nichts aus, das senkt doch rechnerisch meist noch nicht einmal die Prozente. Ich hatte auch einmal so eine ärgerliche Sache, bei der ich mich mit einer absolut ungerechtfertigten Bewertung rumschlagen musste, aber wenn man da mal dran bleibt, kann man das meist regeln.

Atme mal aus und ein und lass dich nicht so verrückt machen, du bekommst das sicher hin und wenn nicht, las dich nicht unterkriegen, davon geht die Welt nicht unter.

Danke, dass du dich für die Kätzchen eingesetzt hast!
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen