Stupsi bekommt babys

  • Autor des Themas Carmen1987
  • Erstellungsdatum
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Hi
Ich bin neu hier und ich habe seit kurzen eine kleine Katze die
trächtig ist aber bitte hilft mir wann ungefähr die kleinen auf die welt kommen
Habe ihr alles schon hergerichtet das die kleinen kommen könnten
Könnt ihr mir sagen wann es ungefähr so weit ist
Die Zitzen sind schon rosa farbig und richtig geschwollen
 

Anhänge

11.07.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stupsi bekommt babys . Dort wird jeder fündig!
Carreras

Carreras

Beiträge
1.393
Reaktionen
73
Warst du schon mit deiner Maus beim Tierarzt? Das wäre für mich der erste Gang, damit geguckt wird, ob sie gesund ist, evtl geklärt werden kann, wie viele Kitten sie erwartet und die Vorgehensweise in einer Notsituation besprochen werden kann, mit Notfallnummer usw.

Wie lange ist sie denn schon bei dir?
 
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Ja der vorbestizer war mit ihr beim Tierarzt
Sie ist jetzt ungefähr ne 1 Woche bei mir sie ist so schreckhaft hat angst vor anderen Personen von mir lässt sie sich streicheln und so aber kommt. Jemand anders ihr zu nahe geht sie ab
Ergänzung ()

207575
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Ich habe die Katze von jemanden bekommen und wo sie davor gelebt hat wurde im Dachboden nur eingesperrt
Und dann habe ich mich beschlossen sie bei mir aufzuhnem
Sie ist total anhänglich auf einmal und gerade eben habe ich gesehen. Das aus der mumu von ihr so ein weißer Ober gelblicher Tropfen war
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.908
Reaktionen
777
Hallo,
ich hoffe, Du hast eine geeignete Wurfbox (große Kiste mit oben zu öffnendem Deckel in einer ruhigen Decke, Einmalunterlagen als oberste Lage), Aufzuchtmilch, sterile Schere etc. alles bereit und bist immer zu Hause? Sie sollte nicht mehr nach draußen und auch nicht mehr alleine gelassen werden.
 
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Hallo ich habe ihr eine wurfbox extra besorgt habe urlaub genommen das ich rund um bei ihr sein kann
Ja habe am freitag ledtdens alles besorg
 
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Aber seit heute Abend hatte stupsi ein Ausfluss
Ergänzung ()

Nicht viel nur ein Tropfen
 
NinK

NinK

Beiträge
6.152
Reaktionen
904
Ich würde einen Tierarzt anrufen und ihm alles schildern. Der wird sicher mehr dazu sagen können. Auf jeden Fall würde ich so schnell wie möglich zum Tierarzt gehen, spätestens morgen. Wenn die Katze eingesperrt war ist sie sicher auch nicht bei einem Arzt gewesen
Ergänzung ()

In dem anderen Thread schreibst du, dass du jetzt erst gemerkt hast, dass die Katze trächtig ist. Hier sagtst du, der Vorbesitzer sei beim TA gewesen. Das kann nicht beides stimmen. War die Katze beim Tierarzt oder nicht? Rufe unbedingt einen TA an und frag ob du kommen musst, bitte!
 
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
So ich war heute beim Tierarzt kann jeden Tag los gehen
Soll sie beobachten und meine Tierärztin wird heute Abend noch mal vorbei kommen und wenn irgendwas ist kommt sie
Wo sie davor war wurde mir gesagt das sie eingesperrt war und dann habe ich sie von meiner Bekannten geholt weil sie selber welche aufgenommen hat
 
NinK

NinK

Beiträge
6.152
Reaktionen
904
Ich drücke die Daumen, dass die Geburt schnell und einfach geht. Ihr seid sicher auch ziemlich nervös
 
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Ja voll unsere erste Geburt. Aber wenn es los geht werde ich dann gleich meiner Tierärztin bescheid sagen das alles bei stupsi normal ablauft
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.404
Reaktionen
1.454
🍀🍀🍀
Alles gute für Stupsi und Gefolge!
 
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Danke
Ergänzung ()

Bis jetzt ist noch nix in gange
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.404
Reaktionen
1.454
Ich kann da auch nix zu betragen...
Habt gute Nerven ....🍀
 
C

Carmen1987

Beiträge
36
Reaktionen
0
Jetzt hat sie so ein leichten braunen ausfluss
 
NinK

NinK

Beiträge
6.152
Reaktionen
904
Heißt das es geht bald los? Wisst ihr mittlerweile wie viele Babys es sind?
 
NinK

NinK

Beiträge
6.152
Reaktionen
904
Das ist sicher aufregend. Aber bestimmt auch anstrengend und teuer 🙈
Ergänzung ()

Es ist toll, dass ihr der Maus trotz ihres Zustandes ein Leben außerhalb des Dachbodens ermöglicht, das hätten sicher nicht allzuviele Menschen getan
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen