Freigang Austauschthread

Emil

Emil

Beiträge
41.832
Reaktionen
5.427
Wenn Berti keinerlei Probleme zeigt ist der Kontrolltermin nicht unbedingt wichtig. Bei Rasmus wurde die Kontrolle nach der
OP hier Zuhause von unserer Tierheimleiterin durchgeführt und bei Emil war sogar die TÄ hier um ihm ins Mäulchen zu schauen. War allerdings eine sehr kurze Kontrolle, da Emil diese gar nicht lustig fand und nach dem Befreien aus der Küche blitzschnell auf die Terrasse flüchtete und von dort aus dann unsere TÄ anbrüllte 😂
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
Wie lange bleibt noch?
Aber ja, gäbe vermutlich schlimmere vergeigte Termine. Joschi musste glaub nie zur Kontrolle
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.636
Reaktionen
5.365
naja spätestens 15:10 sollte er da sein...
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.636
Reaktionen
5.365
..hab es abgesagt. Diese verdammten kleinen Biester...würd mich nicht wundern wenn er gleich auf der Matte steht..:devilish:
 
Emil

Emil

Beiträge
41.832
Reaktionen
5.427
Kann sich bestimmt nur noch um Minuten handeln 😂
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.636
Reaktionen
5.365
..die tricksen wo sie nur können.
Manchmal glaube ich, sie bekommen es schon mit wenn man nur an die Box denkt..
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
Zoe kam so oft genau ne halbe Stunde nach Ende der Öffnungszeiten. Ich schwöre sie hat jedesmal breit gegrinst!
 
Livi

Livi

Beiträge
4.068
Reaktionen
1.790
Es würde mich mal interessieren, ob eure Katzen fürs KaKlo nach Hause kommen? Ich habe gerade Emma beobachtet, wie sie bei uns im Garten ihr Geschäft erledigt hat.
 
Livi

Livi

Beiträge
4.068
Reaktionen
1.790
Ich meine in die Wohnung, bzw. ob sie noch ein KaKlo benutzen oder nur noch draußen machen.
 
Pinoi_mum

Pinoi_mum

Beiträge
805
Reaktionen
589
Also ich hab hier ein Klo für zwei Kater, das mach ich gefühlt einmal im Quartal sauber.
Vorrangig wenn es sehr kalt mit gefrorenem Boden oder sehr nass ist.
Also typische "Freiluft Pinkler'
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.086
HIn und wieder geht mal noch was ins Klo, wenn jemand eh drin ist und zu faul rauszugehen. Aber es wird aktuell wieder zunehmend zu Ausstellungsstücken. GsD. Im Winter gehen sie dann teilweise wieder eifrig. Wobei Joschi glaub gar nicht mehr so genau weiß was ein Katzenklo eigentlich ist.
 
Livi

Livi

Beiträge
4.068
Reaktionen
1.790
Ok, das klingt gut.
Sollte ich ein KaKlo draußen aufstellen? Ich möchte eigentlich nicht, dass sie irgendwo im Garten hinkoten, wo mein Kind spielt.
 
Torty

Torty

Beiträge
37
Reaktionen
16
Hilfe! Meine Miley hat gerade diese Schlange durch den Zaun (haben nur ein Freigehe) aus der Hecke gezogen.
Anhang 248135 betrachten
Ist das eine Schlingnatter?
Für Menschen wohl nicht giftig... Für Katzen auch nicht? 🥺
Miley hat auf jeden Fall da rein gebissen. Es blutet. Ob es zurückgebissen hat, weiß ich nicht.
Ich traue mich definitiv nicht dieses Tier irgendwie anzufassen oder so...

Habe die (widerwilligen) Katzen erstmal reingeholt...
Wir hatten gerade bei uns im Vorgarten eine Ringelnatter in Schuhbandgröße. Die hier auf dem Bild ist eindeutig eine Ringelnatter - ungiftig für Mensch und Tier. Anfassen würde ich sie auch nicht, denn ein Biss von ihr ist bestimmt trotzdem nicht gerade angenehm.
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.636
Reaktionen
5.365
Bei mir ist es wie bei @Pinoi_mum .
Im Sommer bleiben die Klos unberührt. Im Winter geht ab und an mal einer Pipi. Groß super selten.
Dafür dient der Garten als Tö..:a050:
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen