Freigang Austauschthread

bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.601
Reaktionen
5.339
sieht auch total gestresst aus. Der muss erstmal ne Runde knacken...
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
627
Reaktionen
286
Heute ist hier strahlender Sonnenschein das musste wohl ausgenutzt werden ehe morgen wieder Regen durchzieht... Ich glaube spätestens um 20 Uhr will er nochmal los :LOL:
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
627
Reaktionen
286
Als hätte jemand die Uhr gestellt... Kurz vor 20 Uhr und Milos Spätschicht beginnt :LOL:
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.601
Reaktionen
5.339
Berti und Sine sind auch eben nochmal los. Ögi nicht, der pennt in seinem Hochbett...
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
627
Reaktionen
286
Hihi mir wäre es draußen auch zu kalt, ich versteh Ögi. Milo hat direkt Beute mitgebracht und frisst sie natürlich vor der Katzenklingel das Teil schellt durch :LOL:
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
627
Reaktionen
286
Bei euch auch so Mistwetter? Hier regnet und stürmt es schon den ganzen Tag morgen noch mal das gleiche Spiel ab Mittwoch soll es freundlicher werden und ich bin schuld am Wetter. Milo steht ungefähr alle 10 Minuten an der Tür und guckt mich böse an. Wenn ich ihn bespielen will, würde er mir glaube ich wenn er könnte den mittelfinger zeigen :LOL:
 
sparkie

sparkie

Beiträge
509
Reaktionen
217
Hier ist heute auch Dauerregen und teils heftiger Wind angesagt,aktuell nieselt es nur etwas.
Tequila hat heute mehrere Anläufe unternommen um raus zu gehen und sich jedes mal angewidert nach drinnen gewendet.
Vorhin ist er dann endlich mal für eine Stunde raus gegangen und nun hängt er wieder hier rum wie Falschgeld.... :rolleyes:
Aber einen Ganzkörperregenanzug,sofern es den für Katzen gäbe,würde er wahrscheinlich auch nicht wollen......
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.601
Reaktionen
5.339
ja, hier auch. Ögi hat den ganzen Tag gefressen und gepennt. Berti pennt auch, war aber kurz draussen. Sine ist zur Stunde in Höchstform und hat sich eben sogar noch ne Maus geschnappt..
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
627
Reaktionen
286
Aber einen Ganzkörperregenanzug,sofern es den für Katzen gäbe,würde er wahrscheinlich auch nicht wollen......
Ja den würde Milo auch nicht tragen :LOL:
Ich glaube er war heut genau 3 Minuten draußen und hat jetzt ständig genervt aber es schüttet ununterbrochen... Ich mach drei Kreuze wenn's Wetter wieder besser wird... Nach gestern 10 Stunden Aktion stinkt es wohl gewaltig das heute und morgen nix geht:censored:
 
Dextro

Dextro

Beiträge
3.295
Reaktionen
2.881
Also ich stelle fest, hier ist auch eher die Winterruhe eingekehrt. Draußen schönstes Wetter, Dexter befindet sich den ganzen Nachmittag im Tiefschlaf in seinem Kuschelbettchen; Chili schläft abwechselnd und fordert spielen ein. Grad habe ich beide mal raus bekommen. Mal sehen wie lange.
 
Livi

Livi

Beiträge
4.049
Reaktionen
1.767
Meine Katzen dürfen ja seit ca. Mai raus und nun habe ich das Gefühl, dass sie sich etwas zu viel kratzen. Ich habe Null Erfahrung mit Parasiten. Meine TÄ hat mir jetzt ein Spot-on in die Hand gedrückt und will, dass ich ALLE Katzen jeden Monat damit behandle. Das ist mir zu viel. Macht man das so? Habt ihr vielleicht ein paar Links für mich, wo ich mich einlesen kann? Was verwendet ihr denn so gegen Flöhe und Zecken? Und wie oft?
 
Dextro

Dextro

Beiträge
3.295
Reaktionen
2.881
Wir haben Stronghold Spot-on, hilft sehr gut bei Flöhen und Milben und meine vertragen es gut. Ich nutze das nicht monatlich sondern nur bei Bedarf und checke regelmäßig mit dem Flohkamm.

Ich weiß aber dass hier einige auf Credelio Tabletten schwören, damit habe ich keine Erfahrung.
 
Katzen Engel

Katzen Engel

Beiträge
7.579
Reaktionen
3.638
Meine Katzen dürfen ja seit ca. Mai raus und nun habe ich das Gefühl, dass sie sich etwas zu viel kratzen. Ich habe Null Erfahrung mit Parasiten. Meine TÄ hat mir jetzt ein Spot-on in die Hand gedrückt und will, dass ich ALLE Katzen jeden Monat damit behandle. Das ist mir zu viel. Macht man das so? Habt ihr vielleicht ein paar Links für mich, wo ich mich einlesen kann? Was verwendet ihr denn so gegen Flöhe und Zecken? Und wie oft?
Von Spot on würde ich die finger lassen. Ist nervengift pur. Wir benutzen kokosöl gegen Zecken und das scheint sehr gut zu helfen 😁
 
Livi

Livi

Beiträge
4.049
Reaktionen
1.767
Vielen Dank für die Tipps schon mal. Ich bin dabei mich etwas einzulesen. Der Flohkammtest war eigentlich negativ, aber es gibt ja auch andere Parasiten. Eine Zecke hab ich vor zwei Wochen aus Emmas Ohr herausgezupft, seitdem nichts anderes gefunden. In Lillys Fell hab ich etwas gesehen, was eventuell wie Haarlinge aussehen könnte. Vielleicht bilde ich es mir ein, aber früher haben sie sich nicht so viel gekratzt. Wir haben auch gerade auch Stechmückenzeit. Werden Katzen auch von Stechmücken gestochen?
Gute Besserung für Berti!
 
Emil

Emil

Beiträge
41.795
Reaktionen
5.389
Berti mach kein :poop: Bitte schnell wieder fit werden 🍀🍀🍀🍀
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.601
Reaktionen
5.339
ich werde es ihm ausrichten. Er war kurz draussen, hat sich jetzt aber wieder schlafen gelegt..
 

Ähnliche Themen