Leckerlis

  • Autor des Themas Chunk
  • Erstellungsdatum
C

Chunk

2
0
Hallo, Chunk ist 17 Wochen alt und wohnt seit einer Woche
bei mir. Die Vorbesitzerin hat ihm keine Leckerchen gegeben und "was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht"... Ich habe sämtliches probiert und Katzenmilch mag er auch keine.
Habt ihr einen guten Rat?
 
06.11.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
NinK

NinK

5.546
571
Hallo und willkommen! Ist es denn schlimm, wenn er keine Leckereien mag? Mag sein Kumpel oder seine Kumpeline welche? Dann schaut er es sich eventuell irgendwann ab
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

9.468
364
Hallo und herzlich Willkommen,
warum soll er Leckerlis fressen? Willst du es machen, um Medikationen zu geben? Versuche doch rohes Fleisch.

lg
Verena
 
claudiskatzis

claudiskatzis

11.159
878
Bei uns werden Cosma Snackies geliebt. Das ist reines Fleisch/ Fisch und eignet sich zudem sehr gut um ne Pille zu verstecken.
Was frisst Chunk denn sonst so?
 
Patentante

Patentante

30.102
501
Das ist bei Kitten völlig normal. Die fressen alle keine Leckerlis. Ändert sich im auf der Zeit aber ganz schnell von alleine :c035:
Du kannst versuchen es interessanter zu machen indem Du es durch die Gegend wirfst.
 
bertiundsine

bertiundsine

28
8
Hallo und herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang.
Also unser Berti hat mit 12 Wochen schon gern und viel Leckerlies (vor allem die ganz bösen Knusperkissen einer bestimmten Firma) gefressen. Das hat er bereits im Tierheim gelernt. Unser Neuzugang Einstein kam mit 13 Wochen zu uns und konnte mit den harten Leckerlies erstmal garnix anfangen. Inziwschen ist er ein knappes halbes Jahr alt und frisst alle Sorten Leckerlies (Berti war ihm ein schlechtes Vorbild:ROFLMAO:). Ich rationiere inzwischen, weil Berti sonst den ganzen Tag bettelt.
Ach und Katzenmilch mag Einstein auch garnicht...die anderen Beiden fahren voll drauf ab..
 
C

Chunk

2
0
Danke für die zahlreichen Antworten, dann weiß ich ja schon mal bescheid. Das mit den Leckerlis wird dann sicherlich noch kommen, er wird ja auch erst mit 3-4 Jahren ausgewachsen sein.
Außer dem normalen Futter bekommt er auch Verwöhnmenüs und er liebt Pastete und Hühnerherzen..
 

Ähnliche Themen