Unfreiwillig Pflegestelle und langsam doch verzweifelt

  • Autor des Themas Patentante
  • Erstellungsdatum
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Das entspricht in keinster Weise mehr den schriftlich fixierten vertraglichen Bedingungen. Ich kündige! Soooo wörtlich müssten die das Thema Umgestaltung echt nicht nehmen! :eek: :a080: :c035:
P1300933.JPG
"Ich war das nicht, ich sitz hier nur zufällig". Gretel, wer genau soll Dir das jetzt glauben!?
P1300937.JPG
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Nein, nienicht käme ich auf diese Idee! :c035:
Und nein, sie war das wirklich nicht (alleine). Eigentlich müsste ich den Raum leerräumen, es sieht nämlich permanent so aus. Je mehr ich aber wegnehme umso mehr schleppen sie von draußen rein. Große morsche Holzstücke, mumifizierte Äpfel vom letzten Sommer.......miese kleine Terrorkröten.
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.647
Reaktionen
216
Ich wollte gerade Pflegeterroristen sagen, aber du hast den Begriff ja schon fast selbst benutzt.🤣
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Und weißt Du was das schlimmste dabei ist? Es ist ihnen vollkommen wuppe wie ich sie beschimpfe. Solange der Napf voll ist und es abendliche Kuschelrunden gibt darf ich sie heißen wie immer ich will :LOL:
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.647
Reaktionen
216
Bei dem Service würde ich auch ein bisschen schimpfen in Kauf nehmen, hahahhh.🤣
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Aber sowas von ganze Arbeit. Wir hatten mal so eines dieser Pappbettchen........
Manchmal glaub ich, die nehmen mich nicht Ernst :c035:
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Ich bin gerade ziemlich am Boden zerstört. wollte Lucy endlich Zecken rausmachen. Und hab dabei einewirklich riesige kahle Stelle entdeckt. Mit Knubbeln wie ich sie noch nie gesehen hab. ERstens macht mir das Sorge. zweitens schäme ich mich. Eine Langhaarkatze braucht einfach Pflege. Die ich bei so vielen (Langhaar)katzen einfach nicht leisten kann :(
Eigentlich hab ich sehr klare Prinzipien. Und eines davon sagt unmissverständlich: nimm nicht mehr Tiere auf, als Du gut versorgen kannst....
 
P

Puppi2004

Beiträge
584
Reaktionen
98
Ich verstehe, was du meinst.
Aber du versorgst sie doch gut. Schämen brauchst du dich ganz sicher nicht. Ich habe auch schon etwas übersehen. Bei Findus - und auch jetzt bei Meemaw.
Und ich hatte immer nur jeweils EINE Katze.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Ich weiß ☹. Aber ich habe hier zwei die dringend regelmäßige Fellpflege bräuchten. Bald vier... ich hoffe nur dass diese Knoten nix schlimmes sind.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen