• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Übertragung von Herpesviren

  • Autor des Themas francesca1991
  • Erstellungsdatum
F

francesca1991

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo!

Ich passe auf die Katze von einem guten Freund auf. Ich habe die Katze für 1 Monat. Soweit funktioniert alles super.
Ich habe eine Frage bezüglich Katzenschnupfen und Herpesviren. Die Katze von meinem Freund ist eine reine Wohnungskatze. Ich habe sehr viele Freunde, die Katzen haben, die raus dürfen und teilweise nicht oft einen Tierarzt sehen. Ist eine Übertragung von Herpesviren auf meine Katze möglich wenn mich Freunde besuchen, die selbst Katzen haben (falls diese Katzen den Herpesvirus hätten).

Vielen Dank und Liebe Grüße
 
29.12.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Übertragung von Herpesviren . Dort wird jeder fündig!
Tinaho

Tinaho

Beiträge
19.586
Reaktionen
1.614
Huhu und Herzlich Willkommen im Forum, schön dass du dich angemeldet hast.

Leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten. Ich hoffe allerdings, dass sich noch andere Foris melden werden die sich damit auskennen.

LG
Tina
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.190
Reaktionen
590
Ich kann es mir gut vorstellen das Besucher Herpesviren von ihren Tieren mitbringen können, wenn diese Ausscheider sind. Die Tiere reiben sich an den Hosenbeinen sie lecken die Hände. Ich weiß nicht wie lange die Viren ansteckend sind.
Genau so wie wir Würmer und Flöhe über Schuhwerk und Kleidung mitbringen können.

lg
Verena
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen