Fragen bezüglich Kitten

B

Ben_Ben

Beiträge
9
Reaktionen
0
Guten Tag zusammen!

Ich spiele schon seid einigen Wochen mit den Gedanken mir zwei Kitten zu besorgen.
Da ich nur Erfahrung mit älteren Katzen habe, und nie Kitten erziehen musste, wollte ich mich informieren bevor ich etwas falsch mache.

Hier kurz das Zuhause in das sie kommen würden:
Ich bin Single (26 Jahre alt) und habe eine 85 m² große Wohnung in der Innenstadt. Ich bin von von 6-16uhr nicht zuhause wegen meiner Arbeit.
Die Katzen wären reine Wohnungskatzen.
Für die erste Woche in der die Kitten bei mir wären, würde ich Urlaub nehmen.

Nun meine Fragen:
Ist es in Ordnung Kitten ca. 9-10 Stunden alleine zu lassen?

Da ich gelesen habe das sie öfter als Erwachsenen Katzen fressen müssen, wäre auch die Frage wie man die Zeit in der ich nicht da bin, mit dem füttern überbrücken könnte.

Muss man eine Wohnung "Kitten-sicher" gestalten?

Welche Art von Futter bekommen die kleinen und wie sieht es mit Trockenfutter aus?

Gibt es dazu noch wichtige Dinge auf die ich achten muss?


Danke schon einmal für die Antworten!

MFG
-Ben
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
3.583
Reaktionen
623
Hallo Ben,
herzlich willkommen 😀
Das finde ich toll, dass du dir zwei Katzen zulegen willst.
Sie so lange allein zu lassen ist sicher nicht ideal, aber zu zweit können sie sich ja miteinander beschäftigen. Bei mir ist es auch oft so lange, wenn man Vollzeit arbeitet läßt es sich leider meist nicht vermeiden.
Die erste Woche Urlaub brauchst du auf alle Fälle, zur Eingewöhnung.
Ich stelle meinen Katzen morgens genug Futter hin, das reicht dann bis ich komme.
Liebe Grüße
Dorit
 
_hannibal_

_hannibal_

Beiträge
9.208
Reaktionen
477
Nun meine Fragen:
Ist es in Ordnung Kitten ca. 9-10 Stunden alleine zu lassen?
Unsere sind von ca 7 bis 17/18 Uhr alleine, aber dürfen raus. Als Kitten durften sie auch noch nicht raus und waren so lange alleine. Ich denke sie beschäftigen schon und sie verschlafen auch viel vom Tag. Ich sehe kein großes Problem, du musst dich halt abends mit ihnen beschäftigen und ihnen dann genug Zuneigung geben, wenn sie es möchten.

Da ich gelesen habe das sie öfter als Erwachsenen Katzen fressen müssen, wäre auch die Frage wie man die Zeit in der ich nicht da bin, mit dem füttern überbrücken könnte.
Schaff dir Futterautomaten an, ich kann dir die Luftdichten Futterschalen von Surefeed empfehlen. Wir haben vier Stück daheim und sie sind jeden Cent wert. Das Nassfutter bleibt locker 10 Stunden frisch und es passen pro Schale 250g Nassfutter rein.

Muss man eine Wohnung "Kitten-sicher" gestalten?
Auf jeden Fall
Eine Kippfenstersicherung ist ein muss
giftige Pflanzen müssen weg
Kabel sollten verstaut werden
Wertvolle Gegenstände die kaputt gehen könnten, sollten vorerst weggeschlossen werden
Es müssen genügend Kratzmöglichkeiten da sein, damit sie nicht dein Inventar zerlegen können.
Je nach Charakter der Kitten muss noch mehr Action betrieben werden, aber ich denke das siehst du dann schon, was sie an Blödsinn anstellen 🤭

Welche Art von Futter bekommen die kleinen und wie sieht es mit Trockenfutter aus?
Bitte informiere dich über gutes hochwertiges Nassfutter und lass die Finger von Trockenfutter.

Gibt es dazu noch wichtige Dinge auf die ich achten muss?
Achte auf die Herkunft, unterstütze keine Ebayvermehrer oder unseriöse Quellen. Am Besten siehst du dich in Tierheimen um oder bei Katzenschutzorganisationen.
 
B

Ben_Ben

Beiträge
9
Reaktionen
0
Vielen dank für die tollen Antworten!
Das hat mir wirklich weitergeholfen!

Achte auf die Herkunft, unterstütze keine Ebayvermehrer oder unseriöse Quellen. Am Besten siehst du dich in Tierheimen um oder bei Katzenschutzorganisationen.
Welche Dinge gäbe es zu beachten, wenn ich mich erst einmal bei online Händlern umschauen möchte?
Was wären die wichtigsten Dinge auf die ich achten müsste wenn ich die Katzen begutachten würde?
Oder ist es generell davon abzuraten sich Katzen im Internet auszusuchen?

Euch auch noch ein schönen neues Jahr! :)

Mfg
-Ben
 
Tigerstern

Tigerstern

Beiträge
1.038
Reaktionen
204
Im Internet sollst Du nur bei Tierheimen und Katzenschutzvereinen aus dem In- und Ausland schauen.
Tiere erwirbt man nicht beim "Händler".
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
3.583
Reaktionen
623
Solltest du Rassekatzen suchen, findest du gute Züchter auch im Internet. Achte dabei aber darauf, nicht an Vermehrer zu geraten, die ihre Muttertiere ausbeuten und dir kranke Kätzchen als “Schnäppchen“ anbieten.
 
B

Ben_Ben

Beiträge
9
Reaktionen
0
Danke nochmal für die tollen und schnellen Antworten!

Ich werde eure Ratschläge beherzigen und mir genug Zeit nehmen die richtigen Entscheidungen zu treffen.
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
8.854
Reaktionen
745
Oh ja... Kiko und Motte sind doch schon so ein tolles Team! Die sind doch die Idealbesetzung!! :love:
 
B

Ben_Ben

Beiträge
9
Reaktionen
0
Aww die beiden sind ja wirklich goldig!
Leider ist mir Dresden zu weit und leider kann ich ihnen keinen Balkon bieten.
Ich wollte mir auch noch ein paar Wochen Zeit nehemn um über alles nachzudenken um alles richtig planen zu können.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
12.800
Reaktionen
1.252
Aww die beiden sind ja wirklich goldig!
Leider ist mir Dresden zu weit und leider kann ich ihnen keinen Balkon bieten.
Ich wollte mir auch noch ein paar Wochen Zeit nehemn um über alles nachzudenken um alles richtig planen zu können.
Sie vermitteln D weit. Aus welcher Ecke kommst du denn ? Ob sie zwingend einen Balkon brauchen, kann man ja erfragen 😉
 
B

Ben_Ben

Beiträge
9
Reaktionen
0
Unfreiwillig Pflegestelle und langsam doch verzweifelt

hier suchen auch gerade kitten ein zuhause :) weiß aber leider nicht ob die Freigang brauchen.
Dieser Beitrag brech mir ein wenig das Herz. :(
Bei all den Vorschlägen würde ich am liebsten alle nehmen.
Ich bin allerdings auch noch in der Planungsphase. Ich möchte nichts überstürzen.

Sie vermitteln D weit. Aus welcher Ecke kommst du denn ? Ob sie zwingend einen Balkon brauchen, kann man ja erfragen 😉
Ich komme aus einer Kleinstadt namens Altensteig. Das sind nach Dresden ca. 560km.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
12.800
Reaktionen
1.252
Das wäre, sicher machbar....
Wenn sie dich interessieren, frag bei den Cats Andros mal per PN an. Kann ja auch sein das sie nicht passen und sie würden ja auch nicht morgen schon einziehen 😉
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
3.583
Reaktionen
623
Dann bist du ja weit im Süden. Ich wohne in der Nähe von Stuttgart, da gibt es z.B. die Katzenhilfe Stuttgart e.V. und die Fellnasen Stuttgart e.V.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Wieso brechen dir meine lütten das herz? Lilly und tiger wären glaub ich tolle Anfängerkätzchen.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen