Fütterung von Kitten

N

Nadine86

Beiträge
119
Reaktionen
0
Sind dann wenn ich sie bekomme ca.
über 8 wochen alt. wie soll ich sie füttern?
welches futter empfehlt ihr mir?
wie oft und was noch dazu?
und wieviel?
:oops:
 
07.11.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fütterung von Kitten . Dort wird jeder fündig!
N

Nadine86

Beiträge
119
Reaktionen
0
und welches einstreu empfehlt ihr mir genau fur das Kaklo?

Ich weiss, gibt schon nen threat dazu aber irgendwie bin ich daras net schlau geworden

will alles richtig machen bei meinen 2 kitten
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Hallo!

Ist es nicht möglich, die Kitten bis mindestens zur 12. Woche bei ihrer Mutter zu belassen? Das wäre schon idealer, da hier die komplette Sozialisation stattfindet (oder waren es die Mutterlosen Kitten?).

Kitten dürfen noch den ganzen Tag über nach freiem Willen so viel fressen, wie sie möchten.

du kannst z.B. den Trockenfutternapf einmal am Tag füllen, so das immer etwas darin ist. Morgens und Abends kannst du zusätzlich Nassfutter anbieten, damit sind sie gut versorgt.

Ich empfehle dir z.B. Felidae Trockenfutter, es ist ein Futter für alle Lebensalter, vom Kitten bis zum Senior. Unsere Akasha hat es sehr gut vertragen und ist damit sehr schnell und gesund gross geworden.
Als Nassfutter kannst verschiedenes Ausprobieren, es muss nicht zwangsweise Kittenfutter sein wenn es hochwertig ist und eben z.B. durch Felidae ergänzt. Nur zuckerfrei und mit möglichst hohem Fleischanteil sollte es sein.
Ein hochwertiges Premiumfutter enthält alles, was auch ein Kitten braucht.

Für den Anfang empfehle ich dir Cats Best Öko Plus als Einstreu, es ist rel, gerucharm, die Klumpen halten ordentlich und wenn ein Kitten den sinn des Klos falsch verstehet und ein wenig Streu nascht, ist es nicht gleich extrem Gesundheitsgefährlich.
Für später- ich schwöre auf Extreme Classic, unheimlich ergiebig und riecht niemals.
 
N

Nadine86

Beiträge
119
Reaktionen
0
danke! das hilft mir schon sehr weiter!!
ja, es sind die kitten, die die mutter nit angenommen hat. was heisst angenommen? ich meine, nur nit mehr gesäugt nach einer bestimmten zeit, soviel ich weiss, aber die nähe zu ihr is ja auch richtig wichtig.
nunja länger konnte ich net heraushandeln, sonst hätte ich sie noch eine woche früher holen können. finde das auch nicht gut.
eiziger trost ist, dass ich ein geschwisterpaar nehme.
Achso! woher bekomm ich denn die produkte, die du mir empfohlen hast!?

Danke für die schnelle antwort!
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Cats Best Öko Plus bekommst du z.B. in jedem Futterhaus oder Fressnapf, Felidae Trocken und Nassfutter gibts bei www.pfotino. de oder www.cats-country.de/shop . zusammen mit noch vielen anderen hochwertigen Futtersorten.

mittelklassenafu findest du auch im Fressnapf/Futterhaus, z.B: Animonda Carny, Iams, Schmusy, usw...
 
D

Daydream

Beiträge
8
Reaktionen
0
hab da auch mal ne Frage ...

Meine 2 kittis sind nun 6 Wochen alt und ich habe auch immer Futter zur Verfügung. Sie können TF fressen und auch NF habe sogar auch Katzenmilch da extra welche die sie nun auch shcon dürfen....
Habe ja vorher extra Aufzuchsmilch gefüttert in der Flasche da ich si eper hand grossziehen musste.
Sie fressen auch wohl TF und so, aber sie jammern soviel. Soll ich noch mit der Flasche weiter füttern ??? oder nicht.
Wäre über einen Rat sehr dankbar.
 

Schlagworte

fütterungsplan kitten

,

fütterung kitten

,

fütterung von kitten

,
kitten fütterungsplan
, fütterungsplan katzen, fütterzeit für kitten, Gerucharmes nassfutter, fütterungsplan für katzenwelpen, warum kitten immer futter anbieten, fuetterung katzenwelpen, empfehlt ihr animonda kitten futter, katzenbabys fütterungsplan, fütterungsplan für kitten, fütterung kitty

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen