Das Unvorstellbare vorstellbar machen...

  • Autor des Themas Sancojalou
  • Erstellungsdatum
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
Riecht das wie diese "fürchterlich stinkende Stinkies" von Kirtins? Dies Frotteeteile in beige, die in der Tüte bleiben müssen, da unerträgliche?
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
Oh ...ich verteile das mal in den Sneakers.... obwohl die sind ja auch so schon beliebt.
Kauen eure Katzen auch gerne an Schuhen rum, (also nicht stinkende)?
Ich muss hier alles in Sicherheit bringen, beliebt ist eigentlich alles.🙄😂
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
3.583
Reaktionen
623
Bei uns sind die Schuhe an der Haustür, da kommen sie nicht ran. Aber die Arbeitsklamotten meines Freundes, die er immer auf den Boden schmeißt, sind auch beliebt.
Und, oh ja, seine Hausschuhe! 😂
 
Frigida

Frigida

Beiträge
30.840
Reaktionen
467
Meine nicht. Aber Imi wältz sich gern in meiner getragenen Unterwäsche. Muss mir das zu Denken geben? :d035:
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
👍
Ergänzung ()

Hier wird alles genommen, Badelatschen, Sneaker , Stiefeletten. Da sind sie mal nicht verwöhnt. Aber was sagte ich, wir sind ja lernfähig. 🙈
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
Das sind zwei von Finis drei sternchen. Den orangen hat sie auch in (hell)lila. Die Kleinen kommen von ZooPlus, der große vom Fressnapf. Die Kleinen bringt sie immer verloren, z.B. unters Sofa. Den Orangen habe ich gerade nach Wochenlanger Abwesenheit wiedergefunden als ich den kleinen Hell-Lilanen gesucht habe. Sie ist nämlich so clever und bringt sie mir im Spielrausch ans Sofa, spielt dann aber gleichzeitig so doll mit denen, dass sie unters Sofa fliegen bevor ich merke, dass sie es mir gebracht hat.

Und ich hab nochwas unterm Sofa gefunden.....ich wusste doch ich hab noch irgendwo ne Dose Gefriersnacks....jetzt weiß ich was daraus geworden ist.... :D
Anhang 214058 betrachtenAnhang 214059 betrachten
Ergänzung ()

Aber überleg dir gut ob du die Sternchen den Katzen gibst. Der orange ist schon mal milimeterweise an meinem Kopf vorbeigesegelt. Die fliegen sehr sehr gut.....^^
@Julia01 , ich habe heute ein lila Sternchen gekauft und dieser undankbare Haufen interessiert sich 0,0 dafür, nichts zu machen.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Die Sternchen mag hier auch niemand. Wenn muss man den katzen zeigen dass die Dinger dopsen. wobei ich persönlich die für einigermaßen gefährlich halte. Dann lieber diese soften Bälle die hüpfen ohne Ende.
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
Die soften Bälle haben wir in 100-facher Ausführung, die liebt Louis, leider sind sie so schnell verschwunden.
Er versteckt sie auch in meinen Schuhen :rolleyes: da weiß ich dann wenigstens wo sie sind.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
37.523
Reaktionen
826
Kauen eure Katzen auch gerne an Schuhen rum, (also nicht stinkende)?
Ich muss hier alles in Sicherheit bringen, beliebt ist eigentlich alles.🙄😂
Ich stelle meine Schuhe immer sofort in den Schrank, wenn ich nachhause komme. Aus gutem Grund. Einmal nicht aufgepasst, hat sich Minki auf meine guten Schuhe gehockt und reingepinkelt...:rolleyes::p

Und ansonsten passiert das:
IMG_9242.JPG
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.780
Reaktionen
764
Bei 100 sollte doch immer mal einer wieder auftauchen :c035:. Ich hatte glaub mal so fünf. Davon taucht alle paar Tage mal einer auf. Und wird dann gerne auch stolz durch die Gegend getragen.
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
Ja, unterm Sofa oder Kleiderschrank, da bei mir aber auch Spinnen überwintern dürfen, fasse ich da nicht so gerne drunter hust hust. Peinlich nach oben schau.:rolleyes:
Ergänzung ()

Ich stelle meine Schuhe immer sofort in den Schrank, wenn ich nachhause komme. Aus gutem Grund. Einmal nicht aufgepasst, hat sich Minki auf meine guten Schuhe gehockt und reingepinkelt...:rolleyes::p

Und ansonsten passiert das:
Anhang 214265 betrachten
Oje das mit dem Pullern ist nicht schön, meine teuren Schuhe habe ich auch erst weggeräumt, nachdem sie angeknabbert und gekratzt waren, jetzt weiß ich es, 😬
Aber in die Boots lässt Louis so gerne das Bällchen fallen.
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
Ich hatte Sonntag morgens in der Früh übrigens einen Albtraum, anscheinend haben mir die Berichte von wild pinkelnde Katzen hier zugesetzt.
Im Traum fing Cookie an zu markieren und wild pinkeln, sie war mit mir auf der Arbeit und meine Bettdecke ebenfalls, worauf sie auch pullerte, pikierte Kollegen, sie ist quasi ausgelaufen.... war ich froh als ich endlich wach wurde.
 
Lilex

Lilex

Beiträge
292
Reaktionen
58
Mir ist das peinlich - meine liegen gern mit dem Kopf in meinem BH (wenn der mal wieder irgendwo rumliegt) oder schnuppern zu gern an meiner großen Zehe o_O
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
Die möchten so riechen wie Du und näher an dein Herz geht nicht.
Und Füße schnüffeln ist doch beliebt, dieser Blick dann, halt flehmen....
Ergänzung ()

Was viel peinlicher ist, - bei mir hat bisher noch nie einer wild gepinkelt, GsD,- ABER ich habe da was anderes,
2016 an Weihnachten waren wir wie immer bei meiner Mutter und als wir am 2. Weihnachtsfeiertag spät abends zurückkamen und ich ins Bett wollte, kam James zu mir, setzte sich auf mich und dann wurde es ganz warm, der Kerl hat MICH
angepinkelt (sie waren auch nicht alleine über die Feiertage).

Das hat er ein paar Monate später noch mal gemacht, ich im Bett, Sansa bei mir, die sich durchflauschen lassen hat, er kommt angesprungen, sieht Sansa, schaut komisch, setzt sich auf mich, da beschlich mich schon eine böse Vorahnung und dann.... wurde es wieder warm und nass.

Ich war im wahrsten Sinne angepisst.

Ist aber GsD danach nie wieder passiert, wer weiß was ihm da nicht gepasst hat (Gesundheitlich war nichts)
 
Zuletzt bearbeitet:
Tinaho

Tinaho

Beiträge
18.898
Reaktionen
1.374
Vielleicht hast du - in seinen Augen (bzw. Nase)- ganz komisch/fremd gerochen und das wollte er übertünchen.
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
1.782
Reaktionen
241
@Tinaho beim 1. Vorfall dachte ich zuerst, es war das 1. Mal, dass wir weg waren und er nicht den gewohnten Ablauf hatte, aber
ich hatte auch in die Hälfte der Katzentoiletten Holzstreu gefüllt und im Gegensatz zu den anderen Katzen kannte James das nicht. Ich habe ihn später in der Katzentoilette gesehen, er machte gaaanz laaaange Beinchen, so wie ein Storch im Salat, und sah seeeehr angewidert aus, ich habe es nie wieder gekauft 😬 .

Bei dem 2. Vorfall bin ich mir sicher, er wollte mich markieren oder Sansa anpinkeln?
Er kam angesprungen zum knuddeln, sah Sansa bei mir und man sah seinem Blick an, dass ihm das nicht gepasst hat.....

(Er war da auch schon seit Monaten kastriert, es konnte damit also auch nicht zusammengehangen haben und es ist auch nur diese 2 x vorgefallen.)
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
18.898
Reaktionen
1.374
Dann drücke ich mal die Daumen, dass es bei diesen 2 Malen bleibt.
Ich habe jetzt den siebten Kater und hatte zum Glück bisher nur einen Wildpinkler, da war aber eine Blasenentzündung die Ursache.