• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze geht im Kreis ....

  • Autor des Themas Brad
  • Erstellungsdatum

Mein Kater , er dreht sich als im Kreis und ist unruhig , geht so 20 Min lang, dann schläft e

  • Ohrerkrankung

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bauchspeichelerkrankung

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    0
B

Brad

Beiträge
8
Reaktionen
0
Mein Kater , er dreht sich als im Kreis und ist unruhig , geht so 20 Min lang, dann
schläft er wieder für Stunden..
lt. Arztuntersuchung im Dez. hatte er ein Pilzerkrankung im linken Ohr und ein kleiner Trommelfellriß... Pilzerkrankung sei abgeheit.
Im wurden vor einem Monat Zähne gezogen und Zahnstein entfernt..
Blutbild erstellt , keine Aufälligkeit... Schildrüsen ist okay.. Angeblich hätte er eine Bauchspeichelerkrankung , er frißt aber regelmäßig und hat keinen Durchfall...
Für Tips bin ich sehr dankbar...
 
08.02.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze geht im Kreis .... . Dort wird jeder fündig!
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.405
Reaktionen
1.454
Sprech deinen Doc mal auf das Vestibulärsyndrom an. Das kann verschiedene Ursachen haben. Z.B. Entzündungen, Polypen....
Das BB war komplett unauffällig? Ansonsten würde ich empfehlen ein komplettes BB in einem externen Labor machen zu lassen, da deren Werte exakter sind als beim TA im Hauslabor.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.405
Reaktionen
1.454
Ach ja und wenn eine Bauchspeicheldrüsenerkrankung vorliegt, müsste er doch behandelt werden. Was bekommt er denn als Medis und was/wie fütterst du ihn?
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
19.502
Reaktionen
1.581
Ich würde evtl. den Tierarzt wechseln und ihn in einer Tierklinik nochmal komplett auf den Kopf stellen lassen.
Vestibulärsyndrom wäre auch meine Vermutung gewesen.
 
B

Brad

Beiträge
8
Reaktionen
0
Sprech deinen Doc mal auf das Vestibulärsyndrom an. Das kann verschiedene Ursachen haben. Z.B. Entzündungen, Polypen....
Das BB war komplett unauffällig? Ansonsten würde ich empfehlen ein komplettes BB in einem externen Labor machen zu lassen, da deren Werte exakter sind als beim TA im Hauslabor.
Vielen Dank für den Ratschlag , werde Arzt fragen. Ja BB keine Auffälligkeit !
LG
Ergänzung ()

[
Diagnose Bauchspeicheldrüsenentzündung wurde telefonisch mir gesagt , mit Fragen ob er frißt und ob er an Durchfall leide..
Er frißt gut und kein Durchfall.., wenn sich was ändere , sollte ich vorbei kommen und wollten spezielles Futter empfehlen..
Ergänzung ()

Ich würde evtl. den Tierarzt wechseln und ihn in einer Tierklinik nochmal komplett auf den Kopf stellen lassen.
Vestibulärsyndrom wäre auch meine Vermutung gewesen.
Danke für die Info...
 
Zuletzt bearbeitet:
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.405
Reaktionen
1.454
Hast du dich mal über Bauchspeicheldrüsenentzündung schlau gemacht? Meines Wissens nach soll das schmerzhaft sein, mit Übelkeit einher gehen und das Futter wird mit Enzymen versetzt damit die Katz es verdauen kann. Da müsstest du eigentlich Medis für bekommen.
ich würde mir alle Ergebnisse vom TA aushändigen lassen und zu einem anderen gehen.
Irgendwie ist das seltsam... :unsure:
 
B

Brad

Beiträge
8
Reaktionen
0
Werde morgen zum TA gehen, er frißt und kein Durchfall.. Er schläft sehr viel , wenn er aufsteht maunzt er laufent und dreht sich ständig links herum wenn er gefressen hat , schläft danach wieder.
..
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.405
Reaktionen
1.454
Was hat es denn beim TA ergeben?
Ergänzung ()

Hat sich bei der Zahn OP vielleicht was verkapselt, was aufs Ohr ( Gleichgewicht) drückt?
 
B

Brad

Beiträge
8
Reaktionen
0
War beim TA , er bekam Infusion, da er total apatisch war , unter leichter Narkose , ins Ohr geschaut sei alles rot und entzündet.. er blieb über Nacht zur Beobachtung bis heute Mittag, bekam heute noch 2 Infusionen, zu Hause angekommen , läuft er ständig maunzent , hin und her...mal im Kreis . mal g..eradeaus , er ist sehr unruhig !! Wenn er draußen ist , ist er ruhig ! Er bekommt jetzt 2x täglich 1/4 Propentotab 100mg . Ich hoffe so , es hilft ihm jetzt..
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.405
Reaktionen
1.454
Ist er Freigänger? Bekommst du dann die Medi Gabe gut hin? Frisst er?
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
9.076
Reaktionen
915
Wie geht's deinem kater denn heute?
Gute Besserung an den armen Kerl
 
B

Brad

Beiträge
8
Reaktionen
0
Mußte ihn gestern schweren Herzens einschläfern lassen,
ließ eine CT machen , die Diagnose Hirntumor im fortgeschrittenes Stadium.. Ließ ihn nicht mehr aufwecken... Tut wahnsinnig weh !!
Er ist erlöst , keine Schmerzen mehr...:cry::cry:
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
19.502
Reaktionen
1.581
Das tut mir sehr leid.
Er ist bestimmt gut über die Regenbogenbrücke gekommen und es war die richtige Entscheidung. 🌈
Run free!
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.909
Reaktionen
777
Auch mir tut es sehr leid 😢
RIP kleiner Kater und hab viel Spaß auf der anderen Seite.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.405
Reaktionen
1.454
😢
Ich drück dich mal :d038:
Hab eine gute Reise kleiner Mann 🕯🌈
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
9.076
Reaktionen
915
Es tut mir sehr leid.
Du hast ihm geholfen.
Viel Kraft dir und gute Reise, Katerchen!
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
9.456
Reaktionen
471
Es tut mir sehr leid für dich, dass man deinem Kater leider nicht mehr helfen konnte. So schwer das ist, dass er nicht mehr da ist, die Diagnose war so eindeutig, dass es die einzig mögliche Entscheidung war, ihn nicht mehr aufwachen zu lassen. Dein Katerchen hat es jetzt geschafft, er hat jetzt keine Schmerzen mehr. Das ist der einzige Trost in so einem Moment, dass er jetzt nicht mehr leiden muss.
 
P

Puppi2004

Beiträge
649
Reaktionen
129
Oh nein, das tut mir sehr leid. Es kann so schnell gehen, dass man es gar nicht begreifen kann.
Alles Liebe für dich.
 
B

Brad

Beiträge
8
Reaktionen
0
Ja leider, ich bin mit guter Hoffnung in die Klinik... War ein großer Schock , die Entscheidung ihn nicht mehr aufwecken lassen , tat ungeheuer schwer...