• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Weiß jemand was das für Geräusche sind?

16.05.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Weiß jemand was das für Geräusche sind? . Dort wird jeder fündig!
Geek

Geek

Beiträge
2.990
Reaktionen
262
Klingt für mich weniger nach Atemproblemen sonder eher nach einem Grummeln/Brummern als ob er grad einen Artgenossen oder Beute sieht.
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
2.050
Reaktionen
453
macht er das auch in anderen Situationen?
 
_hannibal_

_hannibal_

Beiträge
9.639
Reaktionen
722
Ich würde das auch eher als Grummeln oder leichtes oder Knurren bezeichnen. Unsere 'kleinen' Knurren auch wenn jemand aufs Haus zu läuft zb
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
6.049
Reaktionen
1.235
Wenn er das nur macht, wenn er aus dem Fenster sieht, und der Schwanz dabei zuckt, würde ich es als seine Art des Keckern interpretieren.
Also Aufregung, weil er ein Vögelchen sieht.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
21.846
Reaktionen
2.251
Ich möchte mich den anderen anschließen.
Ich glaube nicht dass es Atemprobleme sind.
Scheint eher ein Brummen/Grummeln zu sein, dass er absichtlich macht weil er Artgenossen oder Beute im Blick hat.
 
zorro007

zorro007

Beiträge
713
Reaktionen
143
Ich glaube auch nicht, das es Atemprobleme sind, weil Sue in dem Moment des Geräusches sehr neugierig wurde. Sie lag neben mir im Dösemodus....als das Geräusch vorbei war döste sie weiter
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen