Fellpopos ziehen ein - Fragen

B

Bamboox3

Beiträge
95
Reaktionen
4
Nun ist es endlich soweit und heute ziehen unsere BKH‘s ein! Ich bin so froh und wollte euch noch 1-2 Sachen fragen.
Ich werde die beiden zusammen im Wohnzimmer ankommen lassen, wo der Kratzbaum steht
und ich erst mal die Näpfe und ein Katzenklo stehen lassen werde (mit Abstand), damit sie in Ruhe ankommen können und das 1. Klo schnell finden.
Soweit ok?

Ich möchte allerdings später kein Klo im Wohnzimmer stehen haben wahrscheinlich, das soll erst mal wirklich nur zum Ankommen sein. 1 Klo wird dann im 3. Zimmer stehen und 1 im Bad. Kann ich das Klo im Wohnzimmer dann einfach wegtun, wenn die beiden bereit sind die Wohnung zu erkunden und die anderen beiden Klos gefunden haben? 😅 Wie stelle ich das am besten an, ohne das sie mir dann ins Wohnzimmer machen?

Weitere Tipps zur Eingewöhnung?
 
16.06.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fellpopos ziehen ein - Fragen . Dort wird jeder fündig!
Emil

Emil

Beiträge
37.664
Reaktionen
3.195
Herzlich Willkommen.

Ich sehe da kein Problem. Sobald die Beiden die ganze Wohnung kennen werden sie auch die anderen Klos finden und benutzen.
Und zeig uns bitte Fotos von den neuen Mitbewohnern;)
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.283
Reaktionen
1.668
Moin, hallo und herzlich Willkommen..... wenn sie aus einem guten Zuhause kommen, sind sie stubenrein. Das geht sehr schnell, dass du das Kaklo aus der Stube holen kannst. Wenn du denen alles zeigst finden sie auch die Klos.....

Wie alt sind die Zwerge denn? Hast du dir auch das Futter besorgt was sie kennen, umstellen kannst du immer noch....oder gibt es ein Rundumsorglospaket, mit Impfpass, Stammbaum, Kittenbildercd oder Stick und dem gewohnten Futter.

Ach ja Fotos sind irgendwie Pflicht hier.

lg
Verena
 
B

Bamboox3

Beiträge
95
Reaktionen
4
Die Zwerge sind 12.5 Wochen alt, haben Stammbäume, Impfpässe etc :) alles vorhanden. Sie sind sehr gut aufgewachsen und ich finde meine Züchterin sehr seriös. Ich will nur nichts falsch machen was die Beiden betrifft oder sie überrumpeln mit dem Weg tun des Klos :)
Fotos folgen heute Abend.
Ich habe Futter und Streu, wie bei der Züchterin und nur hochwertiges Futter da :)
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
12.088
Reaktionen
2.926
Herzlich willkommen,
toll, dass du so vorbereitet bist und die Herkunft der Kleinchen mit Bedacht ausgewählt hast.
Da hibbel ich doch gleich mal mit und bin gespannt auf die Bärchenzwerge und deren Fotos!
( Unschwer zu erkennen sind wir erklärte Bärchenfans:love:)
Wie heißen denn die Beiden?
Liebe Grüße!
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.283
Reaktionen
1.668
Alles gut gemacht, nicht perfekt! Wenn du ein gutes Gefühl bei der Züchterin hast, ist es schon mal die halbe Miete.

Ich bin da etwas anders, selbst meine Pflegekleinchen kommen erst ab der 16 in gute Hände und dazu noch kastriert. Aber ich bin nicht der Maßstab.... obwohl es sich gut anfühlen würde, wenn alle Züchter so arbeiten würden.

Freue dich auf die Schnuckelchen.... und bis heute Abend mit einer geballten Ladung Fotos.

lg
Verena
 
B

Bamboox3

Beiträge
95
Reaktionen
4
Das sind die Beiden! Sind total aktiv, erkundeten vom ersten Moment an das Wohnzimmer und fressen am liebsten die Kabel an, hinter unserem Sideboard im Wohnzimmer sind viele Kabel, kann da leider nicht viel vor machen, aber wenn sie größer sind passen sie da eh nicht mehr hinter.
Beide haben schon getrunken und eine Kleinigkeit gefressen, Cosma gab es, bei der Züchterin auch und ich werde versuchen es umzustellen auf MjamMjam etc. Ich habe viele hochwertige Marken hier, Macs bekamen sie wohl auch aber fanden es nicht ganz so super. Abwechslung bekommen die beiden bei mir auf jeden Fall vom Futter her.
Auf Toilette waren sie noch nicht, hoffe das klappt noch 😅
 

Anhänge

WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.283
Reaktionen
1.668
Name, Geschlecht usw.
Drei Fotos tztztzt wie mager.... sie sind sehr süß.

lg
Verena
 
Emil

Emil

Beiträge
37.664
Reaktionen
3.195
Floki ist der Dunkle ? na ja, er schaut schon mal wenigstens im Klo nach :ROFLMAO:
Glaube nicht , das etwas daneben geht. Warte mal noch in Ruhe ab.
 
B

Bamboox3

Beiträge
95
Reaktionen
4
Genau, er ist blau und sie lilac. Ab und an hüpfen sie ins Klo und jagen sich dann gegenseitig wieder heraus.
Sie gurrt die ganze Zeit 😄
Haben beide ganz gut Durst.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.283
Reaktionen
1.668
Ist die Aufregung..... du denkst aber daran, rechtzeitig kastrieren zu lassen und es könnte sein , dass es eventuell zu Stress kommt. Kater und Mädels sind vom Spielverhalten wie Tag und Nacht.

lg
Verena
 
Emil

Emil

Beiträge
37.664
Reaktionen
3.195
Muss aber nicht sein. Ich habe mehrere Freunde/Bekannte mit Katzenpärchen ( Wurfgeschwister )
U.a. die Heiligen Birmas unserer Freunde. Die Beiden lieben sich heiß und innig und es gab noch nie ein Problem zwischen ihnen. Und auch Minni und Micky von meiner Stieftochter verstehen sich super. Dort verhält sich eher die Katze wie ein Kater:ROFLMAO:
 
B

Bamboox3

Beiträge
95
Reaktionen
4
Ja, ich habe bereits sämtliche TA bei uns angerufen, die frühesten machen es ab dem 5. Monat, leider erst.
Charakterlich passen die bisher super zusammen, sie ist auch raufig.
Ich habe gehört das das Streu von Lidl gut sein soll, wie stellt man sowas um? Momentan haben sie Tigerino drin, will aber nicht immer bestellen :D
Ergänzung ()

Er hat sich nun hinterm Sofa nieder gelassen und sie schwirrt um mich herum, schnurrt und „gurrt“ viel, besonders wenn sie im Klo ist (bisher kam da noch nichts)... ist das normal? Ich rede ihr dann immer schon gut zu 😅
 
Zuletzt bearbeitet:
Patentante

Patentante

Beiträge
37.727
Reaktionen
2.197
Süße Zwerge. Schön dass sie schon so aktiv sind.
Es gibt so Ummantelungen für die Kabel. Solange wirst Du sie gezogen lassen müssen. Und dann neue kaufen. Durfte ich auch häufiger tun weil ich leider die Handykabel ungeschützt rumliegen hatte. Achja, und Telefon war auch hin. Beides zum Glück nicht lebensgefährlich. Normale Kabel nat. schon.
Das vom Lidl ist im Prinzip die Billigvariante vom Tigerino. Das dürften sie eigentlich gut akzeptieren. Außerdem kann man auch vorsihtshalber einfach immer mehr vom neuen mit rein füllen.
 
B

Bamboox3

Beiträge
95
Reaktionen
4
Beide waren endlich auf dem Klo 😍 Kot sah auch normal aus. Eule unterhält sich viel, er hingegen gar nicht 😆 ich rede ihr gut zu. Die Beiden erkunden weiterhin das Wohnzimmer und ich hab es mir auf dem Sofa vor dem TV gemütlich gemacht, überlege ob ich die Nacht hier schlafen werde 😅 wenn sie mich schlafen lassen.
Ergänzung ()

Süße Zwerge. Schön dass sie schon so aktiv sind.
Es gibt so Ummantelungen für die Kabel. Solange wirst Du sie gezogen lassen müssen. Und dann neue kaufen. Durfte ich auch häufiger tun weil ich leider die Handykabel ungeschützt rumliegen hatte. Achja, und Telefon war auch hin. Beides zum Glück nicht lebensgefährlich. Normale Kabel nat. schon.
Das vom Lidl ist im Prinzip die Billigvariante vom Tigerino. Das dürften sie eigentlich gut akzeptieren. Außerdem kann man auch vorsihtshalber einfach immer mehr vom neuen mit rein füllen.
Ich habe da jetzt Kissen etc vorgestellt das sie erst mal nicht dran kommen, aber wenn was kaputt geht ist das auch okay😁 blöd wäre nur das Sat Kabel was aus der Wandbuchse kommt, das ist gekrümmt und geht dann unter der Fußbodenleiste lang, da wollt ich evtl wenn sie dran gehen Alufolie drum wickeln, denn so ein flexiblen Kabelkanal gibt es nicht.
 
Fussel_69

Fussel_69

Beiträge
5.491
Reaktionen
492
Hallo,
Doch, ich hab flexiblen Kabelschutz im Baumarkt besorgt der ist offen und man kann Kabel rein klemmen.
Schön geht zwar anders aber ich hab hier um alle sichtbaren Stromkabel sowas dran, weil... kann gefährlich werden.
1592336109684845055768490850801.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.283
Reaktionen
1.668
Mhm.... nun 5 Monate, dann hoffen wir nicht auf einen frühreifen Pischboy der alles markiert.

Ich würde auch bei den Zwergen schlafen, nicht weil man sie unter Beobachtung stellt, sondern weil es einfach nur schön ist.

lg
Verena
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen