Schnifie ist zu dünn

  • Autor des Themas Madhatter
  • Erstellungsdatum
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Auf die schnelle konnte ich nichts passendes finden, deswegen hier ein neuer Tread.

Schnifie isst alles, aber von allem nur sehr sehr wenig.
Tierärzte bezeichnen ihn als sehr schlank oder auch schon als zu dünn.
Wie alle Katzen bei uns bekommt er so viel er will.
Derzeit
frisst er etwa ein viertel von dem was seinen Schwester frisst (immer Sommer fressen alle sehr wenig, da ist der Unterschied nicht so groß)

Er ist (abgesehen vom Katzenschnupfen) nicht krank und frisst auch schon von Kleinauf so wenig.

Ja, er hat Katzenschnupfen und immer eine Verstopfte Nase und wenn der Geschmack bei Katzen wie bei Menschen über die Nase kommt, schmeckt vermutlich alles gleich nach nichts für ihn?

Aber wie motiviere ich ihn jetzt mehr zu fressen?
Derzeit geht er nicht raus, weil er nicht ein Gramm Fett hat und sofort angängt zu frieren. Gleichzeitig jammert er, weil er im Haus nicht aufs Klo gehen will.

Einzig bei Rohfleisch kennt er kein Ende... aber wir haben genau null Ahnung von Barf und Co. Und wüssten nicht was er bei einer Portion Barf am Tag für Zusätze bräuchte :c
 
27.11.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schnifie ist zu dünn . Dort wird jeder fündig!
Geek

Geek

Beiträge
3.561
Reaktionen
632
Hi,
gib ihm doch einfach Rohfleisch mit Fellini Complete, das Zeugs enthält alles Fehlende und wird ganz simpel mit etwas Wasser über das Fleisch gestreut. Mache ich schon jahrelang, absolut problemlos und einfach.
 
Blackmoon

Blackmoon

Beiträge
1.757
Reaktionen
377
Da war Geek schneller als ich ;)
Das wollt ich gerade vorschlagen. Wenn er so auf Rohfleisch steht,dann gib ihm das doch erst einmal mit einem FertigSup wie Felini. Das gibt dir Luft dich mehr in das Thema einzulesen.
Fände ich einen Versuch um zu gucken ob er damit zunimmt :)
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Und wenn die anderen mitfressen (alle 3 lieben Rohfleisch) kann es nicht sein, das zu viel Nährstoffe/Nährwerte/Vitamine/etc. ist die Katzen kommen?
 
Geek

Geek

Beiträge
3.561
Reaktionen
632
Nö,
das Zeugs macht aus Nährstoffsicht aus Fleisch mit fehlenden Mineral- und Vitaminzusätzen eine vollwertige Fleischmahlzeit.
Hat den gleichen Effekt, wie wenn du statt einer Dose Vollwert-Nassfutter dann drei Dosen Vollwert-Nassfutter servierst.
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Ja also der Mensch kann ja schon zu viel Vitamine und Nährstoffe durch Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen und zu viel ist immer schlecht.
Und alle drei fressen ja normales Futter, bekommen also ihre Nährstoffe und Co. Das gäbe es ja jetzt extra dazu, ich will halt nicht das sie zuviel Nährstoffe und co. bekommen.
 
J

Julia01

Beiträge
6.701
Reaktionen
1.847
Wenn du supplementiertes rohfleisch zusätzlich gibst ersetzt du ja eigentlich das normale NaFu zumindest teilweise. Wenn du als Mensch plötzlich zwei Menüs zum Mittagessen angeboten bekommst, entscheidest du dich ja auch, aber isst dann nicht einfach das Doppelte
 
Madhatter

Madhatter

Beiträge
2.315
Reaktionen
89
Ich habe jetzt mal das Felini Complete bestellt, mal schauen wie er das an nimmt mit dem Rohfleisch.
Gestern gab es wieder was und da hat er ordentlich zu gelangt und ist später tatsächlich auch mal für 30 Minuten raus gegangen.

Heute gab es kein Rohfleisch, wenn überhaupt hat er mit müh und not 50 gramm gefressen und wollte natürlich nicht raus -.-
 

Ähnliche Themen