Biete Pflegestelle im Nordschwarzwald

  • Autor des Themas Gast26540
  • Erstellungsdatum
G

Gast26540

Gast
Hallo

Ich kann einen oder mehreren Katzen eine vorübergehende Heimat anbieten (PLZ Gebiet 75). Interessant vielleicht für
Besitzer die ihre Katzen aus gesundheitlichen Gründen für einige Zeit nicht selbst versorgen können oder für Vermittlungskatzen die noch kein dauerhaftes Zuhause gefunden haben.
Da ich in den Foren nicht mehr sehr aktiv bin, bei Interesse bitte hier im Thread eine Nachricht hinterlassen, dann werde ich per Mail informiert.

LG, Sini
 
20.12.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Biete Pflegestelle im Nordschwarzwald . Dort wird jeder fündig!
G

Gast29323

Gast
Das finde ich toll, dass Du dich zur Verfügung stellst! Würdest Du dich denn auch mit Scheuhchen beschäftigen wollen, sie soweit wie eben möglich auf ein neues zu Hause vorbereiten? Dann wäre vielleicht @Taskali eine Option. Sie ist ja Deutschlandweit aktiv.

Falls die Scheuhchen keine Option sind käme noch @Cats at Andros in Frage, da werden beim Ausflug aus Griechenland die Katzen zum Teil schon auf die Pflegestellen verteilt. Diese sind meist "relativ zahm".
 
G

Gast26540

Gast
Ich halte keine eigenen Haustiere mehr, da ich mehrmals im Jahr Zeit im Ausland verbringe. Das nächste Mal voraussichtlich im März. Deswegen könnte ich auch immer nur zeitlich befristet Pflegekatzen aufnehmen.
Ich möchte mich keinem Verein anschließen und mich auch nicht um die Vermittlung kümmern müssen.

Wenn ich beispielsweise jetzt Katzen aufnehme muss schon für Ende Februar feststehen dass sie dann wieder zum Besitzer zurück kehren können, oder im Fall von Vermittlungskatzen, dass sie bis zu diesem Zeitpunkt bei einer Endstelle einziehen werden. Falls ich in der zweiten Märzhälfte Katzen aufnehmen würde, müssten die Ende Mai wieder ausziehen usw.

Deswegen bin ich keine geeignete Option für Vermittlungskatzen deren Zukunft noch völlig ungewiss ist.

Als mir vor Jahren ein längerer Klinikaufenthalt bevorstand war es für mich selbst sehr schwierig für meine ängstliche Einzelkatze eine Pflegestelle zu finden in der nicht bereits andere Katzen oder Hunde vorhanden waren. Denn die meisten tierlieben Menschen haben eben schon eigene Haustiere. Vielleicht wird auch hier im Forum irgendwann einmal auch so ein Platz gesucht und da wollte ich mich eben anbieten.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
46.519
Reaktionen
6.396
Oh ist das toll!
Ich habe mich schon gewundert, dass Du Dich hier sehr rar machst und hoffe, dass es Dir gut geht. :)
Das ist wirklich ein prima Angebot.
Ich kann mich erinnern, dass wir hier schon Anfragen hatten von Leuten, die für eine Zeit auch ins Ausland mussten und dann nicht wussten, wohin mit ihren Tieren.
In dem Fall, wärst Du ja die erste Wahl, weil dann eben klar ist, wann sie aus dem Ausland zurück kehren.

Liebe Grüße
Melanie
 
G

Gast29323

Gast
Ah okay, jetzt verstehe ich es besser. Das ist eine gute Option für Jemanden der aus dringenden Gründen nicht weiß wo er seine Fellis kurzfristig und kurzzeitig unterbringen kann. (y)
 
G

Gast26540

Gast
Bis Ende Mai, habe ich wieder Platz für eine oder mehrere Katzen.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen