Warum Züchtung unterbunden werden sollte

  • Autor des Themas Toller Kater
  • Erstellungsdatum
T

Toller Kater

Beiträge
215
Reaktionen
9
Hallo Leute

Es gibt ein weiteres Thema was mich sehr beschäftigt. Und zwar die Züchtung von Katzen.
Ich setze natürlich voraus das in diesem Forum ausschließlich Menschen unterwegs sind denen Katzen am Herzen liegen. Und zwar als Tier und Freund. Und nicht als hübsches , dressiertes
Anhängsel.
Als Lebewesen das man nach Charakter und nicht nach Schönheit auswählt.
Ein Lebewesen dem man wirklich helfen will und es nicht bei sich wohnen lässt um irgendeine emotionale Unzulänglichkeit zu füllen oder zu kompensieren.

Deshalb kam ich zwangsläufig auf folgende Frage :

Warum züchtet man in unseren Breiten eigentlich Katzen ?

Es ist hier keine Katzenrasse die Menschen adoptieren auch nur annähernd vom aussterben bedroht.
Während jedes Jahr in Deutschland 130.000 Katzen in Tierheimen landen wird in diesem Land munter gezüchtet.
Warum ?
Es gibt dafür keinen Grund der auch nur im Ansatz etwas mit dem Wohl der Katzen zu tun hätte.
Wenn man diesen Tieren helfen möchte gibt es eine sehr große Auswahl an Katzen in Tierheimen , diese warten sehnsüchtig auf eine zweite Chance.
Warum also ?

Hier noch ein interessanter Artikel dazu . Für echte Katzenfreunde des Forums ;)

Darum ist es besser, ein Tier aus dem Tierheim zu adoptieren - PETA Deutschland e.V.
 
14.01.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Warum Züchtung unterbunden werden sollte . Dort wird jeder fündig!
Westpark-Nic

Westpark-Nic

Beiträge
1.955
Reaktionen
243
Nur für mich als Rückfrage, bevor ich mich zu diesem unsinnigen Artikel jetzt auch noch länger äußere: Bedeutet, der durchgestrichene Name von "Toller Kater", dass er entweder das Forum verlassen hat oder hinaus begleitet wurde? :unsure:

Dann kann ich mir ja meinen Kommentar sparen - oder interessiert irgendjemand anderes eine Stellungnahme?
Grüße
Nic
 
Isis Bastet

Isis Bastet

Beiträge
3.566
Reaktionen
594
Streichung bedeutet sperrung.
Stellungsnahme interessiert an sich nicht, unansich auch nicht.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
38.287
Reaktionen
2.312
@Westpark-Nic
Liebe Nic, mich interessiert Deine Stellungnahme immer, da ich Deine aufklärenden Beiträge sehr zu schätzen weiß.

Das TollerKater durchgestrichen ist, aber trotzdem schreiben kann, habe ich gerade an Sascha weitergeleitet.
 
Noira

Noira

Beiträge
2.826
Reaktionen
284
Ich erwähne nur mal das Beispiel DLH, die früher als so gut wie ausgestorben galt und durch zahlreiche Bemühungen von engagierten Leuten nun wieder etabliert werden konnte.
In anderen Bereichen kämpft man ja auch um die Erhaltung alter Rassen, zb Rinder uvm.
Gewisse Mutationen bzw Defekte zu züchten wie Manx usw steht auf einem ganz anderen Blatt und sollte konsequent verboten sein.
 
saurier

saurier

Beiträge
27.778
Reaktionen
1.482
Nur für mich als Rückfrage, bevor ich mich zu diesem unsinnigen Artikel jetzt auch noch länger äußere: Bedeutet, der durchgestrichene Name von "Toller Kater", dass er entweder das Forum verlassen hat oder hinaus begleitet wurde? :unsure:

Dann kann ich mir ja meinen Kommentar sparen - oder interessiert irgendjemand anderes eine Stellungnahme?
Grüße
Nic
Mach dir keine Mühe, es gibt kein Interesse, dazuzulernen. Zwar schätze ich auch deine Beiträge sehr, aber in dem Fall lohnt es sich meiner Meinung nach nicht, darauf einzugehen, es geht hier lediglich um potentiell provokante Thesen.

Als nächstes kommt sicher noch das Thema Trockenfutter und Frühkastra, dann ist soweit fast alles durch, was grundsätzlich erst mal für Wirbel sorgt ;).

Und zum Thema: Natürlich kann man darüber diskutieren, ob Haustiere generell als solche gehalten werden sollten, keine Frage (das inkludiert ja u.a. die Zucht), dies aber auf Grundlage von PETA zu machen, die Tiere schnell und wenig kompromissbereit töten (lassen), finde ich unpassend und daher gehe ich darauf nicht weiter ein.

PETA: Über 40.000 Tiere im Tierheim getötet | zoosmedia

Peta tötete Zehntausende Tiere

PETA-Tierheim: 1.800 Hunde und Katzen euthanasiert - wir-sind-tierarzt.de

49.000 US-Dollar Entschädigung: Peta schläfert Hund von Neunjähriger ein - WELT
 
T

Toller Kater

Beiträge
215
Reaktionen
9
Mein PETA Link kann man gut finden oder auch nicht. Das ändert jedoch nichts an meiner vorgebrachten Kritik. Auf den zweiten Link wurde zum Beispiel noch gar nicht eingegangen.:)

Eine Züchtung von Katzen egal welcher Rasse ist unnötig und dient nur Menschen die meinen sie müssten ein Hobby auf dem Rücken der Katzen austragen :D

Meine Beiträge sind ein wenig provokant das ist richtig. Vielleicht beginnen einige in diesem Forum ja dann mal ausgiebiger zum Beispiel über die Sinnlosigkeit von Katzenzucht nachzudenken.
Es gibt wie gesagt mehr als genug Katzen in Tierheimen die auf ein liebevolles zu Hause warten.
Man kann sich nicht auf die Fahnen schreiben das einem das Wohl der Katzen am Herzen liegt und dann jegliche Kritik abtun als wäre man darüber erhaben ;)
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
38.287
Reaktionen
2.312
Als Lebewesen das man nach Charakter und nicht nach Schönheit auswählt.
Ein Lebewesen dem man wirklich helfen will
Also meine drei Kater wurden nach Charakter und Schönheit ( die ja immer relativ ist) ausgesucht.
Ich mag die redseligen und quirligen, schlanken Orientalen und meinen Ragdollkater Smee mag ich besonders, weil er sooo hübsch ist und natürlich weil er sehr lebensfroh, ja auch hundeähnlich ist.

Nein, ich habe meine Katzen nicht adoptiert, weil ich wem helfen möchte, sondern weil ich möglichst gesunde und naja, spezielle Familienmitglieder aufnehmen wollte. 🙂

Natürlich ist jede Katze liebenswert und speziell. ❤
 
T

Toller Kater

Beiträge
215
Reaktionen
9
@yodetta
Ich schätze deine Höflichkeit aber kannst du bitte auf meine Kritik eingehen ?
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
23.602
Reaktionen
2.898
Auf den zweiten Link wurde zum Beispiel noch gar nicht eingegangen.:)
Ich habe den zweiten Link gelesen. Darin sind, wie es die Überschrift schon sagt "Gedanken zu Sinn und Unsinn der Katzenzucht" enthalten. Es sind lediglich Gedanken ohne Beleg und in diesen Gedanken wird alles vermischt und sehr negativ/einseitig dargestellt. In meinen Augen wird dort eher über sogenannte Vermehrer/Schwarzzucht geschrieben und nicht über seriöse Katzenzucht, die hier im Forum propagiert wird.
 
T

Toller Kater

Beiträge
215
Reaktionen
9
@Tinaho
Dann wiederlege bitte meine Kritik beziehungsweise nenne mir bitte plausible Gründe warum Züchtung von Katzen weiter stattfinden soll

Es wird in diesem zweiten Link nicht zu negativ darüber geredet sondern alle Formen der Katzenzüchtung werden kritisiert. Und das Argument bezüglich Tierheim Katzen ist sehr schlüssig und berechtigt.
 
Nelly12

Nelly12

Beiträge
4.733
Reaktionen
1.215
Ich bin schon wieder so glücklich, dass das Schicksal uns Toller Kater zugeführt hat. Da dilettieren wir Alle seit Jahren/Jahrzehnten in Sachen Katzenbeschaffung/ Katzenhaltung vor uns hin und nun kommt endlich der Katzenmessias auf uns zu um uns mit seinen „provokanten Thesen“ und seiner profunden Kritik aufzurütteln.
Diese Chance sollten wir nutzen.
Uns was geschieht: Wir geben Widerworte, gehen nicht auf die wissenschaftlich bewiesene Meinung des Knowhow-Trägers ein. Das ist nicht schön.
Bewundernswert ist auch die Ausdauer des Messias, der sich nicht durch unsere simple (dümmliche?) Kritik entmutigen lässt, sondern Geduld mit uns hat und sich unverdrossen für das Katzenwohl einsetzt. Das ist schön.
 
J

Julia01

Beiträge
4.297
Reaktionen
648
Der erste Link hat keinerlei Aussagekraft über die Notwendigkeit oder Sinnhaftigkeit von Züchtung. Sondern führt nur die Vorteile der Adoption eines Tieres aus dem Tierschutz auf, ohne Belege oder Argumente, was außer dem Argument, dass aus dem Tierheim adoptieren moralisch richtiger sei, warum (Katzen)Zucht nicht gut sein soll.

Der zweite Link hat keinerlei wissenschaftliche Belegkraft.

Alle Fragen, die der Threadersteller aufzählt, kann man sich problemlos mit etwas Nutzen der Suchfunktion selber beantworten. Also wieder mal ein Thread in dem meines Erachtens keinerlei Beantwortung der Fragen, geschwiege denn Diskussion über das im Titel beschriebene Thema nötig bzw. möglich sind.
 
T

Toller Kater

Beiträge
215
Reaktionen
9
@Sancojalou
Ich kann ebenfalls Beiträge melden die nur provokant und nicht zielführend sind.
Bitte diskutieren oder meinen Thread einfach ignorieren ansonsten werde ich von meinem Recht Gebrauch machen und die jeweiligen Beiträge melden.
 
T

Toller Kater

Beiträge
215
Reaktionen
9
@Julia01
Dann nenne mir bitte plausible Gründe warum Züchtung von Katzen sinnvoll sein soll und widerlege meine Kritik oder argumentiere sinnvoll dagegen.
 
J

Julia01

Beiträge
4.297
Reaktionen
648
@Julia01
Dann nenne mir bitte plausible Gründe warum Züchtung von Katzen sinnvoll sein soll und widerlege meine Kritik oder argumentiere sinnvoll dagegen.
Nö, aus den oben genannten Gründen. Ich lasse mich nur auf Diskussionen ein, wenn der/die andere/n Teilnehmer auch auf Grundlage belegter Quellen diskutieren. Das tust du nicht, da dein "Beleg" keinerlei Bezug nimmt auf die Sinnhaftigkeit von Züchtung.
ALso bevor du von mir Gegenargumente liest, liefere erstmal eine Stichhaltige Argumentation samt Belege.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen