Katze ist kaputt

  • Autor des Themas Katze 35687
  • Erstellungsdatum
K

Katze 35687

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo ich glaube meine Hauskatze ist schwer beschädigt sie läuft nurnoch
auf 2 Beinen und miaut die ganze zeit herum was soll ich tun ich habe den aus oder reset Schalter noch nicht gefunden kann mir jemand helfen oder sagen wo sich dieser befindet
 
21.01.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze ist kaputt . Dort wird jeder fündig!
Tinaho

Tinaho

Beiträge
24.218
Reaktionen
3.151
Huhu,
also entweder bist du im falschen Forum gelandet (unsere Katzen haben weder einen Aus- oder Reset-Knopf), oder du wolltest besonders witzig sein.
Netter Versuch.
Ich empfehle dir also entweder einen Tierarzt oder einen Mechaniker.
Viel Glück.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
15.565
Reaktionen
2.142
Der Ausschalter .... Witzbold 😂
 
Tigerstern

Tigerstern

Beiträge
1.499
Reaktionen
396
Hat Dir der Züchter keine Bedienungsanleitung mitgegeben? :eek:
Kannst Du die Batterien herausnehmen?
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
24.218
Reaktionen
3.151
So, ich musste eh in den Keller und habe mir die mechanische Katze nochmal angeschaut, die mein Sohn mal hatte (ist aber schon mehr als 15 Jahre her.
Das Batteriefach war am Bauch und dort war auch der Ausschalter. Versuch es doch mal mit neuen Batterien ;)
Einen Reset Knopf habe ich nicht gefunden, vielleicht verfügen ja die neueren Modelle über diesen Knopf.
Von daher kann ich nicht sagen wo dieser sich befindet.

Vielleicht kannst du die Katze ja noch umtauschen, oder reparieren lassen.
Ist bestimmt Herstellergarantie drauf.;)
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
24.218
Reaktionen
3.151
He, jetzt bin ich beleidigt.😜
Ne, ich musste meine Katzen aus der Waschmaschine holen und zum Trocknen aufhängen.
Dabei habe ich auch direkt die Batterien ausgetauscht.😊
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
6.561
Reaktionen
1.436
Ich wollte heute bei TK- Maxx Batterien für meine Katzen kaufen gehen, die sind fast leer, deshalb schlafen sie auch so viel, aber der ist ja auch geschlossen wie das meiste gerade.

Nachtrag: Beim Müller bin ich dann fündig geworden. ;)
 
Tigerstern

Tigerstern

Beiträge
1.499
Reaktionen
396
Ich wollte heute bei TK- Maxx Batterien für meine Katzen kaufen gehen, die sind fast leer, deshalb schlafen sie auch so viel, aber der ist ja auch geschlossen wie das meiste gerade.

Nachtrag: Beim Müller bin ich dann fündig geworden. ;)
Ich würde die Batterien ehrlich gesagt erst im Frühjahr wechseln. Dann hast Du eine streßfreie Winterzeit. Überleg es Dir nochmal gut.
 
rina2102

rina2102

Beiträge
4.050
Reaktionen
421
Wenn meine beiden neue Batterien bekommen haben, wird sich durch die ganze Bude gejagt bis die Batterien fast leer sind:girl-blum:
 
Zarina

Zarina

Beiträge
285
Reaktionen
28
He, jetzt bin ich beleidigt.😜
Ne, ich musste meine Katzen aus der Waschmaschine holen und zum Trocknen aufhängen.
Dabei habe ich auch direkt die Batterien ausgetauscht.😊
Wie bitte? Du packst deine Katzen mitsamt Batterien in die Waschmaschine??? Dann ist es ja kein Wunder das sie kaputt gehen.....also echt...

Da glaubt wohl jemand das wir trotz unserer Ernsthaften Liebe zu Katzen, dass wir keinen Spaß verstehen :D.

Zara ist im übrigen auch ständig kaputt....Wirkt aber eher so als ist die Batterie bis hinten gegen mal 10 überladen....
 
_hannibal_

_hannibal_

Beiträge
10.032
Reaktionen
994
Ich würde mal nach Ersatzbeinen googeln.
 
Katzen Engel

Katzen Engel

Beiträge
4.139
Reaktionen
1.467
Also ich hoffe wirklich, dass das ein Scherz ist und die Katze nicht wirklich schmerzen hat und die Beine nicht bewegen kann...

Ansonsten Batterie mal raus 🤭🤭👀
 
Tigerstern

Tigerstern

Beiträge
1.499
Reaktionen
396
Also doch schlafen lassen und im Kalten mit Wolldecke sitzen?
 
G

GigaSet

Beiträge
3.148
Reaktionen
191
Wieder n Kiff-Unfall....was die Coronazeit alles so bewirkt.....*wunder*
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen