Futter für Hauskatzen

juliajhm

juliajhm

Beiträge
9
Reaktionen
3
Hey meine Lieben,

seit dem 15.01.21 leben 2Briten bei mir. Mein Tierarzt empfiehlt mir Indoor Katzenfutter, leider arbeitet er mit Royal Canin zusammen
und von diesem Futter habe ich eher viel negatives gehört. Momentan bekommen sie normales Kittenfutter von der Eigenmarken DM (es ist Getreidefrei, Zuckerfrei...). Bin jetzt am überlegen ob ich es doch umstellen sollte, aber außer Royal canin finde ich nichts geeignetes. Oder ist Royal Canin garnicht so schlecht ? Oder sollte ich mir separate Vitamine kaufen und es dem jetzigen Futter dazu mischen.

Danke für eure Hilfe, Julia:giggle:
 
28.02.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Futter für Hauskatzen . Dort wird jeder fündig!
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.634
Reaktionen
3.597
Deine miezen brauchen kein spezielles Kittenfutter.
Ich würdeverschiedene Sorten /Firmen hochwertiges Nafu geben um
A- ein ausgewogenes Nährstoffangebot zu haben
B- Mäkeleien bei veränderter Rezeptur des Futters vorzubeugen

Zudem darf bei Kitten 24/7 Futter zur Verfügung gestellt werden. Die Futtermenge wird sich irgendwann einpendeln.
Ganz gute Nafu sind z.B. :
Tasty cat, Mjamjam, Macs, Cats fine food, Wild freedom, Granatapet, ......
Royal Canin zählt für mich nicht wirklich zu guten Futtersorten.
Im Bereich Ernährung/ Nassfutter findest du auch noch etliche Sorten mit Deklaration. Da kannst du auch mal schauen was für deine Katzingers passt.
...... Fotos?😉
 
Happy_Flocki

Happy_Flocki

Beiträge
925
Reaktionen
811
Deine miezen brauchen kein spezielles Kittenfutter.
Ich würdeverschiedene Sorten /Firmen hochwertiges Nafu geben um
A- ein ausgewogenes Nährstoffangebot zu haben
B- Mäkeleien bei veränderter Rezeptur des Futters vorzubeugen

Zudem darf bei Kitten 24/7 Futter zur Verfügung gestellt werden. Die Futtermenge wird sich irgendwann einpendeln.
Ganz gute Nafu sind z.B. :
Tasty cat, Mjamjam, Macs, Cats fine food, Wild freedom, Granatapet, ......
Royal Canin zählt für mich nicht wirklich zu guten Futtersorten.
Im Bereich Ernährung/ Nassfutter findest du auch noch etliche Sorten mit Deklaration. Da kannst du auch mal schauen was für deine Katzingers passt.
...... Fotos?😉
Genau so machen wir es auch. Ich habe mir ein paar Sorten rausgesucht, die hier empfohlen wurden und habe gleich mehrere Sorten und Dosen bei zoo+ bestellt. Bei 2 kitten würde ich empfehlen gleich 400 gramm Dosen zu nehmen. Wird alle und ist meistens ja günstiger.
Toll dass du dich hier informierst. Ich habe den Fehler gemacht meiner flocki das erste 3/4 Jahr bei uns fast nur trockenfutter zu geben.

Liebe Grüße
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen