Katze will nicht ihr Futter fressen :(

SibylleM59

SibylleM59

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallihallo,
Mein 9 jähriger Schmusekater verweigert seit ein paar Tagen sein Futter.:( Trinken tut er weiterhin und Hunger scheint er auch zu haben, denn wenn
ich esse oder was koche will er immer was ab. Er bekommt morgens und abends ein Tütchen von Whiskas (mit Huhn in Gelee) und hat auch immer das passende Trockenfutter über den Tag zur Verfügung.
Ich habe auch schon versucht die Sorte zu wechseln (auch von Whiskas), aber dass will er auch nicht. Nur die Leckerlis nimmt er noch gerne an.
Hat jemand eine Idee, wie ich ihm sein Essen wieder schmackhaft machen kann?:a050:

Danke im Voraus :)
 
04.03.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze will nicht ihr Futter fressen :( . Dort wird jeder fündig!
_hannibal_

_hannibal_

Beiträge
10.221
Reaktionen
1.126
Hi,
hast du mal in betracht gezogen mit ihm zum Tierarzt zu gehen? Wenn Katzen das Fressen einstellen ist meistens irgendwas gesundheitlich nicht in ordnung. Und nicht fressen seit mehreren Tagen kann gefährlich werden. Trinkt er denn viel?
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
5.637
Reaktionen
1.629
Ab zum Tierarzt. 🚀 Dein Schmusekater wird krank sein.
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
11.622
Reaktionen
2.463
Ich schließ mich an, bitte geh mit ihm zum Arzt.
Alles Gute!
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
41.143
Reaktionen
3.375
Hallo Sibylle und Herzlich Willkommen! :)

Bitte gehe noch morgen, also vor dem Wochenende zum Tierarzt und lasse vor allem die Zähne checken.
Für mich klingt das nach schlimmen Zahnschmerzen. Eben weil er Hunger zu haben scheint, aber nicht fressen mag.

Wann war denn der letzte große Check beim Tierarzt?
Vielleicht lässt Du auch ein großes Blutbild erstellen bzw überprüfen?

Wenn Du Fragen hast, nur zu. :)

Liebe Grüße
Melanie
 
Blackmoon

Blackmoon

Beiträge
1.134
Reaktionen
140
Dem schließe ich mich an,bitte zum Tierarzt und durchchecken lassen. Wenn Katzen ihr Futter über Tage verweigern,stimmt in der Regel etwas nicht.
Und die Zähne nicht ausser acht lassen. Wie Yodetta schon sagte,es könnten durchaus blöde Zahnschmerzen sein.
Oder auch Halsentzündungen sind manchmal so fies,das die Katzen durchaus Appetit und Hunger haben,aber dann nix nehmen wenn´s Futter vor ihnen steht.
Also lieber gründlich nachsehen lassen,ob irgendwas im argen ist.

Wenn das abgeklärt ist,schau doch mal hier in den Futterbereich. Whiskas ist nicht gerad das beste Futter als Dauerfutter. Es gibt viele gute Futtersorten die wesendlich gesünder für dein Katerchen als das :)

Gute Besserung dem Kerlchen :)
 
kitty3006

kitty3006

Beiträge
9
Reaktionen
2
Hi Sibylle,:)
ich hatte anfangs mit meinen zwei auch etwas Probleme mit dem Essen... und habe viel recherchiert. Schau mal, vielleicht hilft Dir ja der ein oder andere Tipp auch weiter:
- das Futter anwärmen, damit es stärker riechst
- das Essen auf einen flachen Teller geben
- das Futter mal an einem anderen Ort anzubieten
- das Futter vor die Nase halten oder es aus der Hand füttern lassen
- Leckerlies untermischen

Bei mir haben die Tipps gut geholfen, vielleicht wird dein Kater so auch wieder die Liebe zum Essen entwickeln (y)
 
rina2102

rina2102

Beiträge
5.845
Reaktionen
964
@SibylleM59 wie geht es deinem Schmusebärchen? Ich hoffe, du warst beim Tierarzt und er futtert ordentlich
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen