Kleiner Mann, große Hoffnung

  • Autor des Themas Eclipse2003
  • Erstellungsdatum
Nelly12

Nelly12

Beiträge
7.821
Reaktionen
3.880
Wollt Ihr Euch nicht ein Zimmer
beim TA einrichten? Wäre einfacher. 🤣
Nein ernsthaft, ich freue mich, dass Alles so glimpflich abgegangen ist. 🥰
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.266
Reaktionen
923
Wir freuen uns mega, dass alles "gut" ausschaut, sind über Krümel - das Kuriosum - aber doch recht verdutzt 🙃
Also, das ist überhaupt nicht erklärbar... Der TA sagte auch, er hatte sich anhand der Fotos echt Sorgen gemacht. Ja, wir auch...und heute sah nichts mehr entfernt so aus wie gestern 😌
Einfach ein Krümel-Wunder 🍪🐾✨
 
goya

goya

Beiträge
8.816
Reaktionen
2.127
Hinterher kann man darüber lachen...

Das ist aber auch wirklich eine Achterbahnfahrt mit ihm
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.266
Reaktionen
923
Ich hätte da mal was ganz neues zu berichten: Morgen geht es zum Tierarzt :ROFLMAO:

Tatsächlich ist Manitou aber mit einem entsprechenden Rundumschlag dran, denn er hat leider noch immer Blut und Kristalle im Urin. Morgen wird dann ein US gemacht und punktiert... Ich hoffe, das wird alles schnell wieder gut mit einem AB 😔
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.266
Reaktionen
923
Mein Mann und Manitou sind zurück vom TA, ich sitze noch im Büro...
Mani hat einen Blasenstein, heute wurde er geröngt, es wurde punktiert und ein US gemacht. Ich bin ganz ehrlich etwas angep****, da ich das bereits vor genau zwei Wochen wollte, da hat der TA das noch nicht für nötig befunden. Mahann! Ich kenne doch mein Tier!
Immerhin sind die Augen wieder gut! Zahnstein wurde auch an zwei Zähnen entfernt, da Mani fürs Röntgen in Narkose musste.

@stö
Ich würde gern dein Angebot mit dem TroFu annehmen 😊
(Ich schreibe dir später eine PN)
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
18.073
Reaktionen
6.205
Das hätte der TA dann wirklich auch direkt machen können, aber gut, dass er wenigstens die Narkose zur Zahnreinigung genutzt hat. Alles Gute für Manitu und hoffentlich bald eine steinfreie Zeit für ihn. 🍀
 
goya

goya

Beiträge
8.816
Reaktionen
2.127
So was ärgerliches. Da quält sich der arme Kerl sinnlos ab.🙁

Hoffentlich hat er den Stein schnell los🍀🍀🍀
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.266
Reaktionen
923
Ich danke euch :)

Ein bisschen witzig finde ich, dass zwei TÄ jetzt Angst vor Mani haben (so wurde mir berichtet). Er wollte sich nicht so gerne röntgen lassen und fing an zu beissen :ROFLMAO:
Wir haben nun schon mehrere Male gesagt, dass Mani ja nicht kratzen kann. Wenn er sich wehrt, dann eben so...wenn wir dabei sind, ist immer alles gut... Beim Röntgen geht es halt nicht.

Natürlich mache ich mir Vorwürfe, dass Mani nun überhaupt Steine/Kristalle/Ablagerungen hat. Er bekommt in der Tat viel zu viel Trockenfutter. Krümel war anfangs gar nicht begeistert von TroFu, futtert aber inzwischen auch ordentlich mit. Das ist natürlich Mist!
Nur bei Mani konnte ich ehrlich gesagt nicht anders. Als ich den armen Tropf das erste Mal gesehen habe, dachte ich: Ich muss ihn da rausholen, damit er alles bekommt was er braucht, im medizinischen Sinne. Und damit er bekommt, was er für den Alltag braucht und...was er will...
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.266
Reaktionen
923
Ach stö, das tut mir leid... Ich wollte erst mit dem TA Rücksprache halten, da das jetzige Medikament nicht zusammen mit Spezialfutter gegeben werden soll. Der TA war aber nicht mehr da am Freitag. Ich hab´s dann aus den Augen verloren dir zu schreiben...
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen