Umzug

R

Rocky&Schnucki

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo meine Lieben ich habe eine Frage die mich schon seid Tagen beschäftigt... Und zwar ziehe ich bei meiner Mama aus da ich jetzt mit meinem Freund zusammen ziehen. Wir haben 1 Kater und eine Katze bei meiner Mutter
zuhause, die Katze hat eine engere Bindung zu meiner Mama und der Kater mehr zu mir. Meine Frage ist wäre es besser ihn mitzunehmen oder bei meiner Mutter zu lassen. Er hat allerdings auch eine Vorgeschichte ihm wurde sein Hinterpfötchen amputiert sprich er hat nur noch 3 Beinchen... ich habe ihn in der Zeit viel beigestanden und das hat uns noch enger zusammen geschweißt und ich merke wie er mich braucht, nur ich weiß das ein Umzug auch sehr anstrengend für Katzen sein kann vorallem wenn man von Hamburg nach Hannover zieht und er auch freigänger ist ... ich weiß nicht was ich machen soll ich wäre dankbar für ein paar Ratschläge.. Danke schon im Voraus.🙏❤
 
26.05.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Umzug . Dort wird jeder fündig!
Katzen Engel

Katzen Engel

Beiträge
5.462
Reaktionen
2.182
Wenn dann würde ich beide mitnehmen, die beiden trennen wäre für beide alles andere als schön.

Kannst du denn bei dir weiterhin Freigang bieten?
Wenn nicht, würde ich dir dringend raten, die Katzen bei deiner Mutter zu lassen.
Ein Freigänger, der den Freigang kennt, wird nicht mit einer Wohnung zufrieden werden.

Und herzlich willkommen bei uns 👍🏻
 
Stefkat

Stefkat

Beiträge
2.327
Reaktionen
888
Ich schließe mich @Katzenengel voll und ganz an. Beide (aber NUR, wenn du ihnen Freigang bieten kannst) oder keine mitnehmen.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
16.843
Reaktionen
2.655
Ich würde beide erstmal bei deiner Mum lassen. Dort ist das gewohnte Umfeld. Wenn er bzw. beide zu sehr trauern oder verhaltensauffällig werden , würde ich einen Umzug ( dann mit Freigang ) wagen.
 
R

Rocky&Schnucki

Beiträge
2
Reaktionen
0
Also die Katzen haben kein enges Verhältnis die Leben aneinander vorbei.. es würde nur um den Kater gehen ..
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
16.843
Reaktionen
2.655
Manchmal haben Katzen ein engeres Verhältnis als es scheint. Aber das kannst nur du vor Ort entscheiden. Du kennst sie, ich nicht.
 
Katzen Engel

Katzen Engel

Beiträge
5.462
Reaktionen
2.182
Also die Katzen haben kein enges Verhältnis die Leben aneinander vorbei.. es würde nur um den Kater gehen ..
Trotzdem haben sie Gesellschaft und können entscheiden, ob sie ein enges Verhältnis haben möchten oder nicht.

Bei dir wären sie dann ja ohne Freigang und ohne Gesellschaft. Das wird auf Dauer zu Problemen führen.

Ich würde beide bei deiner Mutter lassen. So haben sie ihr gewohntes Umfeld, ihren Freigang und die Gesellschaft 😊
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen