Ist das so noch im Rahmen?

  • Autor des Themas Katzenmama83
  • Erstellungsdatum
K

Katzenmama83

Beiträge
22
Reaktionen
3
Guten Morgen ihr Lieben,

wir sind ja dabei Timmy und Maja aneinander zu gewöhnen.
Wir sind jetzt bei Tag 3, und es ist soweit ok.
Maja kommt mittlerweile auch in die Küche, und die 2 Essen mit einem gewissen Abstand.
Maja legt noch sehr oft die Ohren an knurrt und faucht wenn Timmy ihr
zu nahe kommt.
Seid gestern Abend jagen sich die Beiden. Oder ist das Spielen ect?Entweder ist es Timmy der Maja hinterher rennt die dann teils die Ohren anlegt faucht sich duckt oder auf ihr Kratzbaum geht. Es gab oder gibt von beiden mittlerweile auch Pfotenhiebe. Zb wenn einer auf der Bank ect ist und der andere auch hoch möchte. Der eine lässt den anderen nicht hoch usw.
Dann laufen sie sich ohne was wieder hinterher.
Wenn Timmy geht rennt Maja Timmy hinterher. Auch ohne das Sie sich jagen, läuft Maja Timmy hinterher.
Zb heute Morgen.
Erst gemeinsam umher gerannt, mit Knurren ect. Dann macht Timmy in ihrer Nähe immer laute wie eine Taube.
Dann kommt Maja zum fressen Timmy auch.
Soll heissen
Trotz jagen, fauchen Ohren anlegen usw sind die Zwei immer gegenseitig am hinterher laufen.
Ist das für die zwei ein gutes Zeichen?
Meine Kinder lieben die beiden so sehr, und ich will auch keinen mehr missen.

lg
 
04.06.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ist das so noch im Rahmen? . Dort wird jeder fündig!
Geek

Geek

Beiträge
3.225
Reaktionen
395
Hi,
alles OK, da Maja ja auch von selbst Timmy folgt.
Ist wie Wrestling im TV, sehr viel Show. :)
Das "Taubengurren" ist eine Aufforderung zum Spielen.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
11.915
Reaktionen
1.405
Wie alt ist Timmy eigentlich …. diesen gurren kann eine Aufforderung zu Spielen sein …aber auch ein rufen nach einem weiblichen Wesen ….wenn er noch nicht kastriert ist!

lg
Verena
 
K

Katzenmama83

Beiträge
22
Reaktionen
3
@WinstonvonWensin
Kastriert beide noch nicht.
Timmy war noch zu früh da war nur 1 Hoden abgesengt.
Am 21.06 haben wir wieder ein Termin.
Sind beide Hoden da wo Sie hingehören machen wir Kastra Termin für beide, den Maja soll auch Kastriert werden.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
11.915
Reaktionen
1.405
Klar sofort ….ist dann ein Abwasch….. bitte nach Möglichkeit (etwas höher im Preis) eine Inhalationsnarkose ….gesünder für den Organismus, schnelle Regeneration, weniger Komplikation.

lg
Verena
 
K

Katzenmama83

Beiträge
22
Reaktionen
3
Danke für die Info werde ich beachten.
Ich weiß nur noch nicht wie ich das mit kastra ect am besten mache. Die beiden sollen ja danach beobachtet werden. Wegen springen/Narbe ect
Wir sind aber beide Arbeiten und haben erst im August Urlaub. So lange wollte ich nicht warten.
Zudem hoffe ich das sich beide danach weiterhin vertragen
 
Patentante

Patentante

Beiträge
37.111
Reaktionen
1.989
Ganz ohne Urlaub wirds nicht gehen. Außer dass Eure Ärztin Freitags operiert und ihr sie erst abends abholt. Wirklich verhindern kann man eh nicht dass sie springen etc. Aber zumindest bis die narkose ganz draußen ist sollte man sie schon unter Aufsicht haben.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
11.915
Reaktionen
1.405
Ich kastriere immer am Freitag…. Dann habe ich das WE … nun bei kommen sie in einen Raum..wo die Sprungmöglichkeit sehr gering ist. Von daher laufen sie am nächsten Tag wieder normal rum….

ich habe nun einige Kastrationen hinter mir….nicht einmal habe ich Probleme mit schlecht heilenden Wunden.

lg
Verena
 
Patentante

Patentante

Beiträge
37.111
Reaktionen
1.989
Ich leider schon. Das hatte aber nix mit Springen zu tun. Allergische Reaktionen können einfach passieren.