• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Sammys Tumor

  • Autor des Themas Happy_Flocki
  • Erstellungsdatum
Happy_Flocki

Happy_Flocki

Beiträge
600
Reaktionen
355
:girl-cray2: heute mal kein katzensorgenkind sondern hundesorgenkind. Morgen geht's zum Tierarzt :cry:
Mein Sammy ist 13 Jahre alt und leckt sich
immer mal an den Beinen Stellen auf, die ich aber mittlerweile selbst immer wieder unter Kontrolle kriege. Nun hat er sich zwischen den Zehen komplett aufgeleckt und das sieht gar nicht gut aus (Foto extra in klein🙈)
Ach Mensch mein armes Baby :cry:
Es sieht auch ziemlich dick aus, ob es entzündet ist, hoffentlich kein Tumor oder so:cry:
 

Anhänge

27.06.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sammys Tumor . Dort wird jeder fündig!
Emil

Emil

Beiträge
37.224
Reaktionen
3.025
Gut, dass Du morgen gleich zum TA gehst. Ich will Dich nicht erschrecken, aber bei unserer Riesenschnauzerdame Hiska sah es damals ähnlich aus. Sie war ungefähr im gleichen Alter wie Dein Sammy. ( ich glaube 12 Jahre ) Der TA stellte Krallenkrebs fest. Aber das ist definitiv kein Todesurteil. Hiska wurde die Kralle operativ entfernt und sie hat noch gute 3 Jahre ohne jegliche Beschwerden gelebt. Kann natürlich auch einfach nur eine Entzündung sein.
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
11.897
Reaktionen
2.766
Alles Gute für den süßen Sammy! 🌼
 
rina2102

rina2102

Beiträge
6.813
Reaktionen
1.343
Schließe mich an, gute Besserung 🍀🍀🍀🍀🍀🍀. Hoffentlich ist es nichts schlimmes 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀
 
Happy_Flocki

Happy_Flocki

Beiträge
600
Reaktionen
355
Gut, dass Du morgen gleich zum TA gehst. Ich will Dich nicht erschrecken, aber bei unserer Riesenschnauzerdame Hiska sah es damals ähnlich aus. Sie war ungefähr im gleichen Alter wie Dein Sammy. ( ich glaube 12 Jahre ) Der TA stellte Krallenkrebs fest. Aber das ist definitiv kein Todesurteil. Hiska wurde die Kralle operativ entfernt und sie hat noch gute 3 Jahre ohne jegliche Beschwerden gelebt. Kann natürlich auch einfach nur eine Entzündung sein.
Ok. Danke für Deine Antwort :)Ja wenn es so sein sollte wird halt alles nötige getan damit er noch ein paar beschwerdefreie jahre hat :)
 
Emil

Emil

Beiträge
37.224
Reaktionen
3.025
Das mit der Socke ist schon mal eine gute Idee, damit er nicht an der Pfote lecken und knabbern kann. Hiska hat sich ihren Verband damals leider selbst entfernt und musste dann, wenn sie nicht unter Aufsicht war diesen blöden Kragen um haben. Das gefiel ihr gar nicht. Bei ihr war es eine Vorderpfote.
 
Happy_Flocki

Happy_Flocki

Beiträge
600
Reaktionen
355
Ja einen Verband mache ich nicht drum, das habe ich einmal gemacht und danach war es noch 3x schlimmer 🙈 gerade bei den Temperaturen. Aber durch die Socke kommt ja wenigstens Luft durch.
Kragen wäre bei uns jetzt nicht so das Problem tagsüber sind sie eh draußen da bleibt er wenigstens nirgendwo hängen. Ich bin jetzt sehr gespannt was der Tierarzt morgen sagt :eek:
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
11.897
Reaktionen
2.766
Sammy sieht so lieb aus.
:love: Hier sind alle Pfoten und Daumen gedrückt.
Für jeden pelzigen Freund, der es gebrauchen kann.
 
Emil

Emil

Beiträge
37.224
Reaktionen
3.025
Ich würde Beide nehmen :love: Was ist das auf dem 1 Foto mit Sammy für eine Stange an der Seite :unsure:
Deine kleine Tochter erinnert mich sehr an eine Nachbarstochter von früher. Hatte ich schon in Deinem Thread bei dem einen Foto gedacht. Besonders wegen der roten Haare.
Ich guck gleich mal, ob ich ein Foto von ihr finde.
 
rina2102

rina2102

Beiträge
6.813
Reaktionen
1.343
Ich würde Beide nehmen :love: Was ist das auf dem 1 Foto mit Sammy für eine Stange an der Seite :unsure:
Deine kleine Tochter erinnert mich sehr an eine Nachbarstochter von früher. Hatte ich schon in Deinem Thread bei dem einen Foto gedacht. Besonders wegen der roten Haare.
Ich guck gleich mal, ob ich ein Foto von ihr finde.
Sieht für mich wie eine zusammengeklappte Wäschespinne aus 🤔
 
Miezenvogel

Miezenvogel

Beiträge
7.344
Reaktionen
1.584
:girl-cray2: heute mal kein katzensorgenkind sondern hundesorgenkind. Morgen geht's zum Tierarzt :cry:
Mein Sammy ist 13 Jahre alt und leckt sich immer mal an den Beinen Stellen auf, die ich aber mittlerweile selbst immer wieder unter Kontrolle kriege. Nun hat er sich zwischen den Zehen komplett aufgeleckt und das sieht gar nicht gut aus (Foto extra in klein🙈)
Ach Mensch mein armes Baby :cry:
Es sieht auch ziemlich dick aus, ob es entzündet ist, hoffentlich kein Tumor oder so:cry:

Ich drück auch die Daumen für Sammy und wünsche gaaaaanz viel Glück morgen🍀🍀👍🍀🍀👍🍀🍀👍🍀🍀👍

🌺🌺Gabi🐈🐈
 
Happy_Flocki

Happy_Flocki

Beiträge
600
Reaktionen
355
Ich würde Beide nehmen :love: Was ist das auf dem 1 Foto mit Sammy für eine Stange an der Seite :unsure:
Deine kleine Tochter erinnert mich sehr an eine Nachbarstochter von früher. Hatte ich schon in Deinem Thread bei dem einen Foto gedacht. Besonders wegen der roten Haare.
Ich guck gleich mal, ob ich ein Foto von ihr finde.
Stange? :unsure: an seinem geschirr hängt die flexileine runter. Das Vielleicht?
Hihi ja ihre haare sind was besonderes🤭
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen