Nun wird es Zeit - wir stellen uns vor!

  • Autor des Themas Tigerkatzen
  • Erstellungsdatum
Tigerkatzen

Tigerkatzen

Beiträge
293
Reaktionen
159
Hallo, liebe Foris,

seit 2014 bin ich hier angemeldet und habe auch ab und an bei Euch mitgelesen. Da ich nun gern bei Euch bin, möchte ich unsere Fellnasen und mich vorstellen.

Ich heiße Helga, bin verheiratet und wir haben wieder 2 Fellnasen, namens Maya und Thommy. Wir wohnen kurz über HH bei Quickborn. Leider gehören wir bereits zur "reiferen" Generation.

Maya und Thommy sind Notfellchen des Vereins "Strassentiger-nord.de". Sie wurden von einer Streunerkatze eingefangen, als es begann, kälter zu werden. Da waren sie erst wenige Wochen alt.

Zuerst blieben sie ein oder zwei Wochen bei der
TÄ - es wurde aber ein zu Hause für sie gesucht. Da wir im Oktober unsere letzte von insgesamt vier Samtpfoten verloren hatten, sprach man uns wegen einer vorübergehenden Pflegestelle für sie an. Obwohl ich noch tief getroffen vom Verlust meiner geliebten Kuschel- und Seelenkatze war, auch keine Katzen mehr aufnehmen wollte - haben wir sie wegen der Notsituation doch bei uns einquartiert. Es stellte sich heraus, dass sie - weil sie im Freien geboren wurden - kleine Giftzwerge und Kratzbürsten - und wahnsinnig ängstlich, eigentlich schon überängstlich waren . Dies galt es nun abzubauen, was sich als sehr schwierig und langwierig gestaltete.
So sahen sie damals aus:

Maya: 1626884319512.png und Thommy: 1626884350440.png

Diese Bilder stammen von dem Verein: "Strassentigern-Nord.de"
Hier eine kleine Auswahl von uns - alle mit dem damaligen Handy aufgenommen. Deshalb ist die Qualität nicht so gut.

1626884457824.png
1626884556414.png
1626884637237.png
1626884689556.png
1626884739010.png
Thommy war schon immer ein besonderer Wildfang. Anfangs dachten wir, die beiden nehmen uns alles auseinander.
1626884839423.png
Aber lieb gucken konnte er auch, der Charmeur.
1626884966245.png
Offenbar haben sie bei uns keine richtigen Plätze gefunden, lach...
1626885094202.png
1626885191324.png
1626885244183.png
1626886124576.png
1626886412773.png
1626886467781.png
Die ersten 2 Bilder kann man nicht vergrößern, die weiteren dann schon.

Tja, und dann kam das, was vielen Pflegestellenbesitzern passiert. Man gewöhnt sich an die kleinen Hasen - und dann durften sie nach langer Überlegung (wegen unseres fortgeschrittenen Alters - und nach einem Thread im gelb-braunen Forum von Sascha) für immer bei uns bleiben.

Einige von Euch sehen ja auch dort gern mit rein. Da könnt Ihr den Thread, weil er so lustig und lieb von den Usern beantwortet wurde, gern aufrufen:
"Was ist richtig für die Zukunft von Maya und Thommy?"

Wie es weitergeht, erzähle ich Euch gern, wenn ich merke, dass Ihr mehr erfahren möchtet.
Für heute grüßen Euch Maya und Thommy sowie ihre untertänige Dosi Helga. :love: 🍀
 
Zuletzt bearbeitet:
21.07.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nun wird es Zeit - wir stellen uns vor! . Dort wird jeder fündig!
Tinaho

Tinaho

Beiträge
26.841
Reaktionen
3.951
Huhu und ein "Herzlich Willkommen" verkneife ich mir...... 😂 😂 😂

Aber ich finde es toll, dass du dich und die beiden Fellnasen ein Mal vorstellst und ihre Geschichte erzählst.
Die Fotos sind auch klasse und ich hätte die Zwei wohl auch nicht mehr hergegeben.

Natürlich möchte ich mehr von Maya und Thommy erfahren und freue mich schon auf eine Fortsetzung.
 
Tigerkatzen

Tigerkatzen

Beiträge
293
Reaktionen
159
Huhu und ein "Herzlich Willkommen" verkneife ich mir...... 😂 😂 😂
Warum denn bloß?? :love: Aber natürlich "Danke" für Deine lieben Zeilen, Tina. (y)(y):)
:f040:
klar möchten wir mehr bin den beiden lesen.
Vielen Dank auch Euch beiden für die liebe Resonanz. Mal sehen, ob es noch einige Interessierte gibt? Bin gespannt...
Aber nun erst einmal ein gut´s Nächtle Euch allen. 🌟✨💫
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
12.594
Reaktionen
1.883
Süß, eure beiden. Sie sehen gar nicht so nach „Wildfang“ aus, sondern richtig lieb. 😻 😻

Wie gut, dass man euch überredet hat, die beiden als „Pflegestelle“ aufzunehmen.
So konntet ihr eure Trauer über den Verlust der vorherigen Katzen ein bisschen überwinden.
Und an der Tatsache, dass die beiden dauerhafte Familienmitglieder geworden sind,
sieht man, dass es richtig gut gepasst hat bei euch. 🥰
 
Tigerkatzen

Tigerkatzen

Beiträge
293
Reaktionen
159
Hallo, liebe Sabine, ich danke auch Dir für Deine lieben Zeilen. (y)(y) 🍀
Süß, eure beiden. Sie sehen gar nicht so nach „Wildfang“ aus, sondern richtig lieb. 😻 😻
Untereinander waren sie sehr eng miteinander verbunden - aber vor uns hatten sie anfangs nur Angst.
So konntet ihr eure Trauer über den Verlust der vorherigen Katzen ein bisschen überwinden.
Und an der Tatsache, dass die beiden dauerhafte Familienmitglieder geworden sind,
sieht man, dass es richtig gut gepasst hat bei euch. 🥰
Leider war dem nicht so, liebe Sabine. Ich konnte lange Zeit zu den Giftzwergen und Kratzbürsten keine innere Verbindung aufbauen - und die grenzenlose Trauer wegen meiner verstorbenen Seelenkatze blieb.

Es bedurfte einer langen Durststrecke, um etwas Vertrauen zu gewinnen. Thommy gewöhnte sich schneller an uns. Maya war eine Katastrophe. Wenn wir mit Ihr zum TA wollten, machte sie vor Angst vor der Katzenbox stets unter sich. Es war für uns ganz schwierig, sie überhaupt irgendwann in den Transportkorb zu bekommen.

Das ist heute zwar schon bedeutend besser, aber wir haben immer noch Schwierigkeiten, wenn wir zum TA wollen. Zylkene und Bachblüten Nr. 2 werden bereits seit ca. 2 Jahren eingesetzt.

Dabei hatten wir ja schon vierfach Katzenerfahrung. Aber die beiden sind so ganz anders als unsere vorhergehenden Samtpfoten. Eine davon war ebenfalls eine Streunerin. Da ging die Annäherung viel schneller. Sie wurde 17 1/2 Jahre alt und war nach relativ kurzer Zeit uns sehr zugetan und vollends integriert.

Klar, inzwischen möchten wir die beiden nicht mehr missen und nehmen sie so, wie sie eben sind. Thommy inzwischen sehr anhänglich - und bei Maya könnte sich noch einiges tun. Da sind wir noch nicht dort, wo wir hinwollen. Aber wenn sie liegt und ich sie streichle, dann speichelt sie vor Freude und rekelt sich, so dass ich sie zumindest überall anfassen kann - allerdings bleibt sie immer ein wenig in Hab-Acht-Stellung. Aber wenn sie im Haus ist, zeigt sie sich bei mir und betreibt auch Interaktion.

Beim Clickertraining macht sie bei zwei Übungen prima mit. Klar, die Dreamies schmecken ihr.

Nun habe ich ja schon ein wenig weiter geschrieben, lach. Allerdings nicht so sortiert, wie es eigentlich werden sollte. Nochmals eine gute Nacht Euch allen. :love:🌟💫✨
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
12.594
Reaktionen
1.883
Das ist schon eine ordentliche Aufgabe mit den beiden. Aber eine Aufgabe, die sich lohnt. 🥰

Ich kenne das natürlich auch, dass man den verstorbenen Tieren noch lange nachtrauert und dass das neue Tier erst einmal mein Herz erobern musste. Das war bei mir besonders bei meinem ersten Hund so, einer Rauhaardackel—Hündin, die leider sehr jung überfahren wurde. Ihr Nachfolger Piefke, ein Rüde aus der gleichen Zucht, brauchte ein halbes Jahr, bis ich ihn nicht mehr mit Julchen verglichen habe. Geliebt habe ich ihn von Anfang an, aber mir fehlte Julchen so sehr, dass er es trotzdem schwer hatte.
 
Nula

Nula

Beiträge
240
Reaktionen
113
Huhu Helga

Ich bin auch sehr dafür das du den gesamten Lebenslauf von Maya und Thommy hier erzählst.

Ich frage mich ja nach wie vor wie ihr die beiden auseinader halte könnt.
 
Emil

Emil

Beiträge
35.987
Reaktionen
2.555
Das frage ich mich auch. Aber auf den Fotos sieht es so aus, als ob einer/eine der Beiden etwas dunkler ist. Kann aber auch täuschen. Die Tiger meiner Stieftochter kann man auch nur am weißen Brustfleck der Katze unterscheiden.
 
Nula

Nula

Beiträge
240
Reaktionen
113
Ich glaube das mit dem dunkler täuscht. Wahrscheinlich muss Helga warten bis einer von beiden Unfug macht um mit Gewissheit sagen zu kennen das das Thommy ist 😁.
 
Strexe

Strexe

Beiträge
7.858
Reaktionen
252
Liebe Helga,

wie jetzt? Thommy und Maya hatten noch keinen eigenen Thread hier?

Wird ja Zeit, dass die Netzkatzen-Pflegestellen-Versagerin die beiden hübschen Tiger hier endlich mal ordnungsgemäß vorstellt.

Hallo Maya,
Hallo Thommy,

herzlich willkommen im Katzen-Forum.



Ich glaube das mit dem dunkler täuscht. Wahrscheinlich muss Helga warten bis einer von beiden Unfug macht um mit Gewissheit sagen zu kennen das das Thommy ist 😁.
 
Tigerkatzen

Tigerkatzen

Beiträge
293
Reaktionen
159
Huhu, ich freue mich, dass Ihr zu Maya und Thommy gekommen seid. (y):love:
Heute Abend gehe ich auf die Fragen gern ein, habe jetzt noch zwei Termine. Bis später...gt042[1].gif
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
11.624
Reaktionen
2.464
Ich bin dann mal auch gespannt auf den weiteren Bericht- und habe noch genug Zeit, die " Maus ohne Kopf" zu suchen, die Rosi vorhin unterm Tisch noch hatte- ein Rittergeschenk von Luggi:sick::rolleyes:
Liebe Grüße!
 
Tigerkatzen

Tigerkatzen

Beiträge
293
Reaktionen
159
Liebe Foris, ich habe mich doch so gefreut, dass Ihr zu Maya und Thommy gekommen seid und wollte heute noch antworten. Leider geht es mir nicht so gut, weshalb ich dies nun verschieben möchte. Wenn ich wieder etwas fitter bin, melde ich mich. Versprochen! 🥰

Aber eine kleine Anmerkung möchte ich noch machen. In meinem Eingangspost sind etliche Bilder verschwunden, was ich mir nicht erklären kann. Haben die Moderatoren da eine Idee, was passiert sein könnte?

Ich grüße Euch alle ganz herzlich und wünsche Euch eine gute Nacht. Bis bald. 12123.gif
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
12.594
Reaktionen
1.883
Aber eine kleine Anmerkung möchte ich noch machen. In meinem Eingangspost sind etliche Bilder verschwunden, was ich mir nicht erklären kann. Haben die Moderatoren da eine Idee, was passiert sein könnte?
Du hattest deinen Text während des Erstellens überarbeitet und dabei hast du wohl auch andere Fotos neu eingestellt bzw zuvor eingestellte nicht mehr in dem Beitrag belassen. Von den Moderatoren wurde nichts geändert.

Am einfachsten wäre es, wenn du die fehlenden Fotos einfach jetzt noch zeigst. Wenn sie unbedingt in den ersten Beitrag eingefügt werden sollten, könntest du sie uns schicken, so dass wir sie noch einfügen.
 
Ewured

Ewured

Beiträge
754
Reaktionen
688
Hallo Helga - Moin (wer Moin Moin sagt ist ein Schwätzer) in den Norden - und als erstes "Gute Besserung".
Habe viele schöne Bilder gesehen...könnte sein, dass ich Dich bald stalke (Insider)...
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen