Meine Katze blutet aus der scheide

  • Autor des Themas luna2021
  • Erstellungsdatum
L

luna2021

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo

meine Katze Luna (eine Schildpatt) ist 2 1/2 Jahre und eine Freigängerkatze. Sie bekommt seit knapp einem Jahr megecat (eine Art Verhütungsmittel) die letzte bekam sie vor ca.
2-3 Monaten.

Nun zu meinem Problem, sie hat seit ca. 3 Wochen einen verdickten Bauch, leicht vergrößerte Zitzen, Milch tritt keine aus, leichte Stimmungsschwankungen sind vorgekommen. Sonst hat sie keine Anzeichen einer Schwangerschaft- kann sie Scheinanschwanger sein??

Seit ein paar Tagen blutet sie leicht bis mittelmäßig aus der scheide (geruchlos) und sie leckt es nicht auf. Heute Nacht lag sie auf der Seite und miauzte ab und zu, was bei ihr eher ungewöhnlich ist.


Woran könnte das liegen????
Scheidenschwanger oder schwanger?

Für jede Hilfe und etwaige Tipps wäre ich äußerst dankbar.

Liebe Grüße
Kathleen
 
13.08.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine Katze blutet aus der scheide . Dort wird jeder fündig!
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
13.062
Reaktionen
2.210
Hallo Kathleen,
wenn du befürchtest, dass deine Katze schwanger sein könnte (bei dickem Bauch und vergrößerten Brustwarzen über einen längeren Zeitraum liegt diese Vermutung nahe), solltest du das auf alle Fälle beim Tierarzt abklären lassen.

Warum ist deine Katze mit 2 1/2 Jahren als Freigängerin nicht kastriert worden? Dass Verhütungsmittel nicht zu 100 % zuverlässig sind, weiß man ja auch von Menschen, die die Pille nehmen…
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.096
Reaktionen
1.545
Moin, Hallo und herzlich willkommen!


was unkompliziert ist eher belegt….schlimmstenfalls eine fette Gebährmutterentzündung. Tipp fahre zum TA und dann hast du Gewissheit. Darf ich dich fragen warum du dich für eine dauerhafte medikamentöse Verhütung entschieden hast statt sie kastrieren zu lassen.

Also bitte zum TA….

lg
Verena
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
27.484
Reaktionen
4.158
Upps,
Verena hast du auf einen Beitrag geantwortet?
Offenbar ist dieser gelöscht worden. Ich dachte zuerst du hast den Thread erstellt.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
41.867
Reaktionen
3.811
Ich habe die Beiträge, ab @WinstonvonWensin jetzt hierher verschoben.

@GigaSet
Darf man sich nicht an mehrere Foren wenden?

@luna2021
Es wurde schon gesagt und ich schließe mich gern an, bitte gehe dringend zum TA mit Deiner Katze.

Alles Gute!
Melanie
 
L

luna2021

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey
Erstmal danke für die schnelle Antwort.


Zu meiner Katze, sie ist seit knapp einem Jahr draußen und das die Pille nicht hundertprozentig wirkt war mir nicht bewusst.
Aber zum Tierarzt werden wir wahrscheinlich heute noch fahren.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.096
Reaktionen
1.545
Fahre bitte zum Tierarzt und nicht wahrscheinlich….das liest sich echt ein wenig gleichgültig.

lg
Verena
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
11.786
Reaktionen
2.650
Hallo @luna2021 ;Gibts etwas Neues von der Katze, was sagt der Tierarzt??
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.096
Reaktionen
1.545
Hallo @luna2021 ….was hat der Arzt gesagt! Habt ihr die Ursache aufgeklärt? Wäre schön wenn du dich einfach dazu meldest.

Selbst wenn sie nun gedeckt ist und es zu spät ist für die Kastration.

lg
Verena
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen