4 Monate alte Katze frisst ausschließlich Muttermilch

  • Autor des Themas rob2000
  • Erstellungsdatum
R

rob2000

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
wir haben eine Katze mit ihre zwei Babys adoptiert, die mittlerweile 4 Monate alt sind.
Eines der Babys lässt sich nicht dazu bewegen feste Nahrung zu sich zu nehmen. Wir haben alles probiert: Katzenmilch mit pürierten Dosenfleisch, püriertes Essen an das Mäulchen, eingeweichtes Trockenfutter, alle möglichen Leckerlis. Tierarzt hat keine Idee, Kätzchen ist gesund und normal verspielt. Hat jemand einen Tipp für uns?

Danke
Robert
 
09.09.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 4 Monate alte Katze frisst ausschließlich Muttermilch . Dort wird jeder fündig!
Geek

Geek

Beiträge
3.339
Reaktionen
451
Hi,
probier es mal mit rohem Fleisch oder Fisch, also keine normale Katzenfutter-Dose.
Anfangs vielleicht pures püriertes Fleisch aus der Babynahrung.
Ich habe auch einen Kater der jedes normale Katzenfutter einfach für nicht essbar hält.
Wenn das klappt, dann bleibt dir nur die Möglichkeit dich ins Barfen einzulesen oder ein Fertigsuppliment wie Fellini Complete zu nutzen.
Die Mama wird demnächst ihre Milchbar schließen also muss eine Alternative her.
Kurz vor dem Hungertod wird wahrscheinlich auch was Normales in die Katze reingehen, aber das willst du weder dem Kätzchen noch dir antun.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.284
Reaktionen
1.670
Warum pürierst du es? Er ist keine 4 o 5 Wochen. Ist das Muttertier schon kastriert? Dann wird es sich sich sowieso bald erledigen. Immer wieder anbieten…aber keine Zwangsernährung….

lg
Verena
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen