Mayli und Speedy

  • Autor des Themas Erlkönigin
  • Erstellungsdatum
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Ein schöner Rücken
.....
Screenshot_20211128_224931.jpg
Das Bett ist angewärmt, Frauli ♥
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Wir gehen jetzt - heute ohne Spielrunde, weil keiner Lust hat - in die Heia🥱

Jeder hat ein Betthupferl gekriegt; auch das Zweibein 🍪

Gute Nacht zusammen 😘
Screenshot_20211129_002527.jpgScreenshot_20211129_002544.jpg
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Und bei aller Freude über Mayli und Speedy vergesse ich keine Sekunde meinen Romeo, der heute acht Wochen tot ist 😢

Ich liebe Dich, mein Katerchen 💔
Screenshot_20211129_114729.jpgScreenshot_20211129_114717.jpgScreenshot_20211129_114047.jpg
 
G

GigaSet

Beiträge
3.391
Reaktionen
258
Sie sind doch "nur" voraus gegangen, alle Fellnasen und Popos, und wie sagt immer eine unserer Züchter/innen? Sie warten auf uns auf der anderen Seite.
Ich denke sie hat/haben recht.
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Ja, ich weiß. Ich kann auch - schon wegen meines Berufes - gut mit dem Tod umgehen.

Bin heute ein bisserl "angerührt", wie man bei uns sagt. Morgen schaut's wieder anders aus 🥰
 
G

GigaSet

Beiträge
3.391
Reaktionen
258
Ist das tatsächlich schon 8 Wo. her ? :oops: meine Güte.
Leider komme ich mit dem Abschied nehmen so gar nicht klar :cry:

Und ja, morgen siehts immer anders aus, bloß, ob es auch besser aussieht?
Für die ziemlich entfernte Verwandtschaft so kurz vor Weihnachten leider so gar nicht, der 41 J. Sohn ist am WE plötzlich verstorben und woran ist nicht klar. Wenn Kinder vor den Eltern gehen....im Mom hab ich keine Worte
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Ja, das ist ein unglaubliches Drama; mein Bruder hat sich 1988 mit 27 Jahren das Leben genommen.

Das verwinden Eltern nie; auch ich als die große Schwester bin nie darüber hinweg gekommen.
 
G

GigaSet

Beiträge
3.391
Reaktionen
258
1988 ist zwar lange her aber sowas bleibt als wäre es gestern gewesen. Man fragt sich oft ob man was hätte tun können. Das Alter 27 ist ja auch sowas markantes, James Dean , Amy Winehouse fallen mir ein.
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Bei uns ist alles klar; die Katzen sind gesund. Gott sei Dank.

Mayli hatte ja von Anfang ein leicht tränendes Auge, das sich nicht beruhigt hat. Ich habe nun von WALA Euphrasia Einzeldosen besorgt (ich kenne diese Marke aus der Pflege und verwende sie auch bei mir) und vorgestern das erste Mal eingetröpfelt.

Mayli läßt sich nicht hochheben oder festhalten (obwohl Kampfschmuserin und Bauchliegerin), drum war mir ein wengerl mulmig. Zu Unrecht. Ich hab sie in den linken Arm gelegt und ganz leicht die vier Haxerln festgehalten. Geht gut mit einer Hand, weil sie so klein ist. Mit der rechten Hand Pipettchen genommen, Auge gespreizt und geträufelt. Und - die Katz hat nicht gestrampft, sondern war ganz ruhig. Dann gab's ein Leckerli. Ich war sehr stolz auf das Mauserl.

Abends ging es ohne Festhalten. Leckerli - Träufeln - Leckerli. Zwei Tage lang; heute ist das Auge trocken.

Jetzt wag ich mich ans Krallen kürzen. Hat bei allen Katzen bisher problemlos gekappt. Unterschied ist nur, dass - bis auf den Romeo - alle als kleine Kätzchen zu mir gekommen sind. Mal schauen.

Hier noch ein Speedy mit seinem Waschlappen 🥰
Screenshot_20211204_110305.jpg
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
........ und das Zwergerl beim Abhängen auf dem hauseigenen Hügel 😉
Screenshot_20211204_132258.jpg
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Ja, auch wenn der Speedy sehr gerne und kräftig zwickt und im Stehen pinkelt.

Jetzt gibt's die Leckerli nur aus der Hand (damit er sieht, die tut nix) und die Fliesen werden mit Wickelunterlagen geschützt. Geht prima.

Und da der Kerl gerne gleichzeitig mit mir aufs Häusl geht, drück ich ihm einfach den Popsch runter, wenn er schwanzzitternd zum Hydranten mutiert 😄
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
754
Reaktionen
749
Wie wäre es mit einer Hop-in Katzentoilette, du kannst ja den Deckel weglassen. Alternativ eine hohe Box oder ähnliches?
Danke für die Tips ♥

Die Box ist 40 cm hoch. Er steht beim Wischerln drinnen wie ein Kamel beim Aufstehen; er kniet sich fast hin und streckt den Popsch in die Höh 😄

Und bei einem Hop-in würde der Burschi wahrscheinlich stecken bleiben 😆

Mich stört das nicht so sehr. Es riecht nicht und die Vorlagen sind nicht teuer.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen