Mayli und Speedy

  • Autor des Themas Gast52732
  • Erstellungsdatum
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
3.735
Reaktionen
3.826
Danke liebe Sabine ūü•į Deine
Worte tun mir sehr gut.

Morgen werde ich mit Schleier unter die Menschen gehen animiertes-geist-bild-0127.gif
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
12.109
Reaktionen
5.812
Wie ist es denn heute Eva? Ist das Kastlgesicht wieder r√ľckl√§ufig?
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
3.735
Reaktionen
3.826
Hallo ihr lieben Liebenden ūüėĄ - kennt das noch wer? Brisko Schneider alias Bastian Pastewka?

Danke, das Kastl ist nur mehr einseitig :e040:- es geht aufwärts. Die Mutter hat mir heute noch freigegeben; morgen mach ich dann die große Einkaufs- und Eltern-Runde.

Meine Nachbarin ist mir heute beim Mist wegbringen begegnet. Die hat gemeint, wie gut ich heut wieder ausschau ūüė≥ūüėÜ Entweder l√ľgt sie mir seit Jahrzehnten ins Gesicht oder sie hat ihre Linsen nicht drinnen.

Obwohl; blass bin ich immer, frisiert auch und heute hatte ich sogar Lifizift ūüíĄ aufgetragen. Und der Schnabel funktioniert auch.

Ich bin wieder fast die "Alte" - Danke f√ľr Euer Mitgef√ľhl ūü•į
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
3.735
Reaktionen
3.826
Nicht so ganz, Kati ūü•į

Der Mutter geht's psychisch sehr schlecht und ich habe einen R√ľckfall. Wahrscheinlich, weil ich mich gestern deswegen so aufgeregt hab. Ich reagier da leider immer k√∂rperlich. Die Mutter trinkt viel zu wenig und ihr Natriumspiegel d√ľrfte auch wieder gesunken sein. Gestern waren wieder √§hnliche Anzeichen wie vor einem halben Jahr. Sprachst√∂rungen etc. Ich hab jetzt die Dosis NaCl erh√∂ht. Wenn sie nur nicht so stur w√§re ūüė©

Aber - der Winter ist da. Das freut mich sehr, obwohl es wirklich saukalt ist. Es ist wunderschön.

Den Katzen geht's gut. Gott sei Dank ūüôŹ

Mein Vater - der ja noch immer ein Macher und Gschaftlhuaber ist (das hab ich von ihm ‚Ě£) - schaut jetzt um eine Hilfe f√ľr die Mutter. So geht's n√§mlich nicht weiter.

Er m√∂chte das organisieren, weil er ja von mehreren Pflegekr√§ften und Alltagshilfen versorgt wird und die Menschen kennt. Braver Vati ūü•į

Jetzt hei√üt es nur noch, die Mutter zu √ľberzeugen ūü•ī

Ich merk jetzt, dass ich alt werde bzw. bin :a045: Nicht schön.
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
3.735
Reaktionen
3.826
Du bist lieb. Danke ūü•į

Trotzdem hab ich immer das Gef√ľhl, es ist zu wenig. Obwohl meine Eltern mir niemals Grund zu der Annahme gegeben haben oder geben.

Ich bin sehr froh, dass wir - alle drei - in einer eigenen Wohnung sitzen und keinerlei finanzielle Sorgen haben. Die Wohnungen meiner Eltern h√§tten sogar ausreichend Platz f√ľr eine 24-Stunden-Pflege.
Und das ist - im wahrsten Sinne des Wortes - unbezahlbar.
 
charlieyuri

charlieyuri

Beiträge
8.069
Reaktionen
7.837
Irgendwie hab ich es geahnt. Ich dr√ľcke Dich ūü§ó:a066:


Das kann ich mir vorstellen. :love: Ich erinnere mich an meinen zwei Winter in Innsbruck. Wirklich wunderschön!!!

Er m√∂chte das organisieren, weil er ja von mehreren Pflegekr√§ften und Alltagshilfen versorgt wird und die Menschen kennt. Braver Vati ūü•į
Das finde ich klasse von deinem Vater!! :girl-wink::girl-in-love:

Bei uns ist es heute nicht sooooo heiss, 30 Grad, aber total schw√ľl. Nachher soll es wieder krachen ‚õą So ist der Sommer bei uns. N√§chste Woche arbeite ich noch, aber mit ganz wenigen Kindern, ich muss mich aber auch noch um mein Visum k√ľmmern, wenn es geht noch vor Weihnachten. Und dann hab ich fast zwei Monate Ferien!! Werde aber Catsitting machen, Gott sei Dank hab ich schon Anfragen.
:girl-in-love::kiss2::love:ūü§ó
 

√Ąhnliche Themen