Wohnungskatze oder Freigänger?

  • Autor des Themas Waldschnurr
  • Erstellungsdatum

Wohnung oder draußen?


  • Teilnehmer
    24
W

Waldschnurr

Beiträge
10
Reaktionen
0
Bei mir:
1. Gemischt, meist Wohnungskatze
2. Gemischt, meist Freigänger
 
09.02.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wohnungskatze oder Freigänger? . Dort wird jeder fündig!
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
12.045
Reaktionen
5.753
Immer Freigänger. Bisher 6 mal.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
36.021
Reaktionen
8.200
Gemischt, aber mehr Wohnungskatzen
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.236
Reaktionen
3.091
Ich kenne nur Freigänger.

Magst Du Dich und Deine Katzen nicht mal im Vorstellungsbereich vorstellen?
 
Emil

Emil

Beiträge
42.269
Reaktionen
5.740
1 Kater Wohnungskatze, später ein paar Jahre Ausflüge im Garten , den er zum Glück nie verlasen wollte. Die letzten Jahre nur noch Wohnung mit Balkon.
2+3 Wohnungskater ( Rambo war taub und daher waren Beide nur im Haus )
Emil und Rasmus keine Freigänger, aber große abgesicherte Terrasse.

P.S. ich hätte nicht die Nerven für Freigänger.
 
Fellbausch

Fellbausch

Beiträge
399
Reaktionen
283
Freigänger, die eine ist sehr viel draußen, die andere fast immer drinnen.
 
Vitellia

Vitellia

Beiträge
2.894
Reaktionen
1.270
Ich hatte bisher immer Freigänger und solange wir hier (ländlich und freigängertauglich) wohnen, wird das wahrscheinlich auch so bleiben. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, hier Katzen ohne Not nur im Haus zu halten.

This said, verbringen 2 unserer 3 Freigänger ihre Zeit (besonders im Winter) aber doch überwiegend im Haus. Weil sie das so wollen. 😊
 
Fusselschreck

Fusselschreck

Beiträge
1.721
Reaktionen
905
Früher hatte ich Wohnungskatzen, da ich an einer viel befahrenen Stade gewohnt habe. Seit dem Umzug ins Eigenheim mit viel Grün und ruhige Gegend dürfen meine Katzen raus. Haben ihr Klappchen, welches ich aber zur Nacht immer schließe.
 
J

Julia01

Beiträge
6.696
Reaktionen
1.845
Wohnungskatzen und das wird auch immer so bleiben. Selbst wenn ich unerwarteterweise jemals in eine freigangstaugliche Wohnung ziehe, bei mir wird nie eine Katze in den ungesicherten Freigang kommen.
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
46.440
Reaktionen
6.343
@Waldschnurr
Ich könnte die Antwortmöglichkeit "gesicherter Freigang/Garten" noch hinzufügen, wenn Du magst. :)
 
MacLucky

MacLucky

Beiträge
2.336
Reaktionen
3.927
1975 - 1995...Freigänger
1999 - 2019...Freiwillige Hauskatze,im Ferienhaus Wochenweise ungeliebte Möglichkeit als Freigängerin.
2019 - ..... Einmal "Hardcore Freigänger",einmal "auch gerne zu Hause Freigänger".
 
Emil

Emil

Beiträge
42.269
Reaktionen
5.740
Wir haben eine gesicherte Terrasse . Aber das würde ich jetzt nicht als gesicherten Freigang bezeichnen. Dazu müsste mindestens der Garten abgesichert sein, was hier aber leider nicht machbar ist.
 
W

Waldschnurr

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo, bin grad erst wieder online :)
Gesicherter Freigang? Hätte ich jetzt so gelöst:
Man wählt "etwas anderes" und schreibt dann einen Kommentar, dafür gibt es die Option ja :)
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.236
Reaktionen
3.091
Da warst Du jetzt aber doch schnell :)