Besitzt hier jemand den SureFeed-Futterautomat mit Bewegungssensor?

N

Natie907

Beiträge
26
Reaktionen
0
Ich besitze 2 Futterautomaten von SureFeed. Habe diese jetzt schon 1 Jahr lang in Gebrauch und sie funktionieren soweit wunderbar. Jedoch öffnet die
Klappe vom Automaten lauter, als wo sie Neu war und sie öffnet auch nicht mehr so schnell, wenn mein Kater fressen möchte. Von dem Anderen öffnet sie noch wunderbar leise. Habe sie schon aufgeschraubt und mit einem Wattestäbchen das Innenleben etwas gesäubert, da schon paar Futterreste drinnen waren. Kann man da was tun, damit sich die Kappe wieder leiser öffnet, eventuell nachölen? Vielleicht kennt sich hier jemand damit aus?
 
19.02.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Besitzt hier jemand den SureFeed-Futterautomat mit Bewegungssensor? . Dort wird jeder fündig!
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.393
Reaktionen
3.427
Hi, hast du mal bei Superpetcare angefragt? Meist ist der Support recht schnell und die haben oft noch gute Tipps.
 
Ramona13

Ramona13

Beiträge
4.174
Reaktionen
4.503
Der Support ist super, bei meinem Surefeed hat die Dichtung in der Klappe angefangen seltsam zu riechen, was auch beim spülen nicht weg ging - der Support hat mir ohne große Probleme eine neue Klappe kostenlos zugesendet 😊 Da findet sich bei dir sicher auch eine Lösung.
 
N

Natie907

Beiträge
26
Reaktionen
0
Der Support ist super, bei meinem Surefeed hat die Dichtung in der Klappe angefangen seltsam zu riechen, was auch beim spülen nicht weg ging - der Support hat mir ohne große Probleme eine neue Klappe kostenlos zugesendet 😊 Da findet sich bei dir sicher auch eine Lösung.
Okay danke da werde ich mal anfragen. Ich versuche halt meist vorher selbst nach einer Lösung zu suchen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Natie907

Beiträge
26
Reaktionen
0
[
 
Fragglelinchen

Fragglelinchen

Beiträge
99
Reaktionen
44
Hi, ich schließe mich den anderen an, der Service bei Surepetcare ist wirklich super!
 
G

Gast53215

Gast
Morgen, gibt es schon Antwort ob man das vielleicht irgendwie einfetten ölen kann,eine ist hier auch sehr laut und schnarrt regelrecht! LG
 
J

Julia01

Beiträge
6.513
Reaktionen
1.687
Ich besitze 2 Futterautomaten von SureFeed. Habe diese jetzt schon 1 Jahr lang in Gebrauch und sie funktionieren soweit wunderbar. Jedoch öffnet die Klappe vom Automaten lauter, als wo sie Neu war und sie öffnet auch nicht mehr so schnell, wenn mein Kater fressen möchte. Von dem Anderen öffnet sie noch wunderbar leise. Habe sie schon aufgeschraubt und mit einem Wattestäbchen das Innenleben etwas gesäubert, da schon paar Futterreste drinnen waren. Kann man da was tun, damit sich die Kappe wieder leiser öffnet, eventuell nachölen? Vielleicht kennt sich hier jemand damit aus?
Bei meinen hatte ich dasselbe "Problem". Und habe es auch bei meinen Mikrochipautomaten (hatte erst ca. 18 Monate die Bewegeungserkennung und sein 18-24 Monaten jetzt die Cip). In beiden Fällen lag es bei mir tatsächlich an den Batterien, die halten bei mir zwischen 12 und 18 Monaten. Nachdem ich die ausgewechselt hatte, war die Klappe wieder leise und schneller zu.
 
G

Gast53215

Gast
Echt so lange halten die Batterien, bei mir nicht :cool: Das geht den ganzen Tag Klappe auf Klappe zu :girl-cray:
 
Ramona13

Ramona13

Beiträge
4.174
Reaktionen
4.503
Ich musste die Batterien hier nach fast genau einem Jahr tauschen :D
 

Ähnliche Themen