Catwalk VS Kratzbaum

  • Autor des Themas Zarina
  • Erstellungsdatum
Zarina

Zarina

Beiträge
370
Reaktionen
58
Hallo Freunde,

Melde mich seit ewigkeiten auch nochmal zu Wort. Wie ja vllt. einige Wissen habe ich einen kleinen beschäftigungssüchtigen hoch intelligenten Wirbelwind zu Hause. Zara. Obwohl ich und auch partnerin Nerina viel Beschäftigung bieten, habe ich das Gefühl ihr ist noch immer langweilig....

Hatte zum Thema schonmal einen fred erstellt, aber trotzdem intensiver suche nicht mehr
wieder gefunden. Sorri

Sie zerstört immernoch sehr häufig Sachen, räumt regale leer und was mich am meisten nervt, dass ich jeden Tag die Küche putzen kann, weil gerne mit nassfutter rum gepfötelt wird.... schön in der ganzen Küche...

Jetzt überlege ich, da die Kratzbäume die ich anfangs mal angeschafft habe nicht mehr leiden mag, ob ich mich doch mal intensiver mit dem Thema Catwalk befasse...

Die Bäume waren übrigens Marke Tectake...ich habe mit 3 und 4 kg keine Schwergewichte hier und kann trotzdem jedem sagen, lasst die Finger von dieser Marke....die Dinger halten nicht mal nen Hamster aus...

Ich bin handwerklich nicht wirklich begabt und habe angst die einzelnen Teile nichtmal an die Wand zu kriegen, geschweigedenn an die Decke.

Wenn ich so etwas schon mache, will ich Zara auch ein richtiges Paradies mit viel Möglichkeiten bieten. Sie ist wirklich eine richtige akrobatin...

Lange Rede kurzer Sinn....in welchen Shops kann ich gute Teile für mein Vorhaben erwerben?
Und wie entsorgt ihr alte Kratzbäume? Das geht nur über den sperrmüll oder?
 
02.03.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Catwalk VS Kratzbaum . Dort wird jeder fündig!
wengora

wengora

Beiträge
963
Reaktionen
509
Hey du!
Also deine Idee kann ich komplett nachvollziehen. So ein Catwalk ist echt tolle Beschäftigung.
Ich würde meinem aus Petfun-Teilen was zusammenbasteln (Hilfe durch wen handwerklich ansatzweise begabtes sicher sinnvoll), das kostet aber seinen Preis.

Und bzgl Kratzbaum loswerden: eBay Kleinanzeigen, Kleinanzeigen bei Facebook, Tierheim, zu verschenken ist ja immer eine Option im Vergleich zu Sperrmüll. Ansonsten ja, Sperrmüll oder Mülldeponie wäre das Mittel der Wahl.
 
goya

goya

Beiträge
8.526
Reaktionen
1.917
unsere Kratzbäume haben wir von Petfun und dazu noch etwas umgestaltet diese Kratzsäule Natural Paradise Kratzsäule Jasmine XXL
Catwalks haben wir mit alten Schrank- und Schreibtischteilen selbst gebaut. Die Teile sind mit Hochlastsübeln und stabilen Winkeln an der Wand befestigt und mit Filzfliesen beklebt.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen