Kater unsauber, uriniert einmal am Tag woanders hin

  • Autor des Themas inthemiddle
  • Erstellungsdatum
I

inthemiddle

BeitrÀge
13
Reaktionen
0
Hallo, ich hoffe auf ein paar hilfreiche Tipps đŸ„Ž
Unser kleiner Yuki ist vor genau einem Monat bei uns eingezogen, er ist jetzt 7 Monate alt und seit 3 Wochen kastriert (grĂ¶ĂŸere OP da die Hoden im Bauchraum waren). Alles gut verheilt und bis jetzt hatten wir keinerlei Probleme mit dem Katzenklo, er ist seit Tag eins immer drauf gegangen. Er ist auch nicht alleine, wir haben ihn zu unserem kleinen als Freund geholt ebenfalls 7 Monate. Ein einziges mal hat Yuki vor ca. 2 Wochen auf
die Decke uriniert, da hatte er Angst vor der TĂŒr am Katzenklo (nach der Kastra hatten wir die Haube abgenommen damit er mit der Halskrause rein kann) so, dann haben wir die TĂŒr abgemacht und alles war gut. Jetzt vor drei Tagen haben wir gesehen, dass er uns auf die Decke uriniert vor unseren Augen und davor anscheinend schonmal drauf uriniert hat wir aber NICHTS gemerkt haben. So, dann nochmal drauf und die decke haben wir erstmal weg gepackt (gewaschen). Gestern hat er dann auf meine Weste uriniert und heute wieder auf eine Decke (die wir ĂŒbrigens absichtlich in sein Karton gemacht haben, weil wir uns dachten ok wenn er schon uriniert, dann am besten aufs alte laken). Das Problem ist jetzt, dass er wirklich nur einmal am Tag sowas macht und das auch nur Abends wenn wir zuhause sind, wenn niemand daheim ist macht ers ganz normal aufs klo. Den Rest des Tages geht er ganz normal aufs Klo und ist auch top fit, spielt viel frisst viel. Mit seinem Kumpel jagen sie sich etwas, putzen sich gegenseitig und kuscheln auch. Am Montag gehe ich zum Arzt aber denke nicht, dass es eine BlasenentzĂŒndung ist. Wir haben ihn immer bei uns schlafen lassen nur trampelt er gegen vier Uhr morgens schon auf uns herum da dachten wir ok lieber draußen lassen und das machen wir seit einer Woche so. Könnte es was damit zutun haben? Wir sind echt ratlos und wollen es so schnell es geht unterbinden vorallem wenns derzeit eben nur einmal am Tag ist.
 
05.03.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater unsauber, uriniert einmal am Tag woanders hin . Dort wird jeder fĂŒndig!
Tinaho

Tinaho

BeitrÀge
34.114
Reaktionen
7.113
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum.
Gut dass ihr mit Yuki zum Tierarzt geht, das wÀre mein erster Rat gewesen, da es doch meistens eine medizinische Ursache hat.
Was ist denn mit seinem Freund?
Ist der auch schon kastriert?
Wie viele Katzen-Klos habt ihr aufgestellt?

Aus dem Bauch heraus wĂŒrde ich sagen, dass die Sache mit der geschlossenen SchlafzimmertĂŒr jetzt nichts damit zu tun hat, da der erste Pipi-Unfall ja bereits vorher war. Auch wenn es da ein anderer Grund war.
 
I

inthemiddle

BeitrÀge
13
Reaktionen
0
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum.
Gut dass ihr mit Yuki zum Tierarzt geht, das wÀre mein erster Rat gewesen, da es doch meistens eine medizinische Ursache hat.
Was ist denn mit seinem Freund?
Ist der auch schon kastriert?
Wie viele Katzen-Klos habt ihr aufgestellt?

Aus dem Bauch heraus wĂŒrde ich sagen, dass die Sache mit der geschlossenen SchlafzimmertĂŒr jetzt nichts damit zu tun hat, da der erste Pipi-Unfall ja bereits vorher war. Auch wenn es da ein anderer Grund war.
ja, der freund war schon vor seiner Ankunft kastriert.
katzenklo hatten wir nur eines, welches von beiden Problemlos genutzt worden ist da wir diese direkt nach jeder Nutzung gesÀubert haben. Seit gestern haben wir ein zweites dazugeholt, was auch angenommen worden ist und auch genutzt wurde.
 
Sumsum

Sumsum

BeitrÀge
107
Reaktionen
55
Ich finde auch gut, dass ihr das beim Tierarzt abklĂ€ren lasst. Vielleicht könntet ihr eine Urinprobe sammeln und schon mitnehmen. Wenn gesundheitlich alles ok ist, mĂŒsste die Toilettensituation evtl. geĂ€ndert werden. Du sagst, dass ihr erst seit gestern eine 2. Toilette habt. Vielleicht bringt das schon Abhilfe. Bei 2 Katzen mĂŒssten schon 2-3 Toiletten angeboten werden. Wie ist denn sonst die Toilettensituation bei euch? Wo stehen die Klos? Welches Streu benutzt ihr? Kann Yuki jederzeit ungestört die Toilette aufsuchen?
 
Poldi1

Poldi1

BeitrÀge
78
Reaktionen
49
Ich empfehle dir dringend das Klomanagement zu Àndern.
Mehr als zwei Klos anbieten, pro Katze ein Klo, plus ein Extraklo.
Alle drei Klos an unterschiedlichen Stellen aufstellen.
Große und offene Klos anbieten, Katzen brauchen eine Rundumsicht, um potentielle Feinde frĂŒh genug zu sehen.
Dann bitte das Streu auf ein feines geruchloses Bentonitstreu, mindestens 10 cm hoch einfĂŒllen, wechseln.
Holzökostreus wie zB Cat's Best verleiten sehr viele Katzen zum Wildpinkeln.
Die Verunreinigungen mĂŒssen dringend mit einem Enzymreiniger gesĂ€ubert werden, ansonsten riecht es dort fĂŒr die Katze nach Klo.
Enzymreiniger sind zB Biodor Animal Konzentrat und Simple Solution Spray. Es gibt aber auch noch andere gute Enzymreiniger.
 
Tinaho

Tinaho

BeitrÀge
34.114
Reaktionen
7.113
Ich empfehle dir dringend das Klomanagement zu Àndern.
Mehr als zwei Klos anbieten, pro Katze ein Klo, plus ein Extraklo.
Alle drei Klos an unterschiedlichen Stellen aufstellen.
Große und offene Klos anbieten, Katzen brauchen eine Rundumsicht, um potentielle Feinde frĂŒh genug zu sehen.
Dann bitte das Streu auf ein feines geruchloses Bentonitstreu, mindestens 10 cm hoch einfĂŒllen, wechseln.
Holzökostreus wie zB Cat's Best verleiten sehr viele Katzen zum Wildpinkeln.
Die Verunreinigungen mĂŒssen dringend mit einem Enzymreiniger gesĂ€ubert werden, ansonsten riecht es dort fĂŒr die Katze nach Klo.
Enzymreiniger sind zB Biodor Animal Konzentrat und Simple Solution Spray. Es gibt aber auch noch andere gute Enzymreiniger.
Dem möchte ich mich anschließen.
Bei mir stehen vier Klos fĂŒr zwei Katzen in verschiedenen RĂ€umen und in verschiedener Art (also Form und eines hat noch eine Haube). Zwei Klos könnte zu wenig sein.
Bei dem Streu muss man einfach rum probieren. Manche Katzen sind da sehr empfindlich
 
I

inthemiddle

BeitrÀge
13
Reaktionen
0
Ich empfehle dir dringend das Klomanagement zu Àndern.
Mehr als zwei Klos anbieten, pro Katze ein Klo, plus ein Extraklo.
Alle drei Klos an unterschiedlichen Stellen aufstellen.
Große und offene Klos anbieten, Katzen brauchen eine Rundumsicht, um potentielle Feinde frĂŒh genug zu sehen.
Dann bitte das Streu auf ein feines geruchloses Bentonitstreu, mindestens 10 cm hoch einfĂŒllen, wechseln.
Holzökostreus wie zB Cat's Best verleiten sehr viele Katzen zum Wildpinkeln.
Die Verunreinigungen mĂŒssen dringend mit einem Enzymreiniger gesĂ€ubert werden, ansonsten riecht es dort fĂŒr die Katze nach Klo.
Enzymreiniger sind zB Biodor Animal Konzentrat und Simple Solution Spray. Es gibt aber auch noch andere gute Enzymreiniger.
das dritte Klo sollte morgen ankommen. Dann holen wir noch ein anderes Streu. Das Problem ist, dass es die ZĂŒchterin bereits genutzt hat. Und wenn er das Streu nicht mögen wĂŒrde,wĂŒrde er ja nicht den ganzen Tag ĂŒber normal ins klo machen und am abend nur einmal woanders hin😅
 
Tinaho

Tinaho

BeitrÀge
34.114
Reaktionen
7.113
Da gebe ich dir Recht, wir versuchen auch nur alles mögliche aufzuzÀhlen woran es liegen könnte.
Gerade Wildpinkelei ist ein sehr schwieriges Thema und kann viele verschiedene GrĂŒnde haben und die Tierhalter an den Rand der Verzweiflung bringen....:)
 
I

inthemiddle

BeitrÀge
13
Reaktionen
0
Ja klar, ich bin auch dankbar fĂŒr jeden Tipp und Ratschlag, aber das habe ich so oft gehört bis jetzt nur erscheint mir das ganze nicht so logisch đŸ„Ž. Könnte es was damit zutun haben das wir ihn seit ein Paar Tagen nicht mehr bei uns schlafen lassen? Wir haben ihn heut nacht wieder rein gelassen um zu schauen obs heute abend wieder dazu kommt. Morgen gehen wir natĂŒrlich noch zum TA
 
Patentante

Patentante

BeitrÀge
40.220
Reaktionen
3.086
Doch das hatten wir im Forum schon ungezĂ€hlte male. Katzen gehen immer auch aufs Klo. Egal wie groß die Schmerzen sind oder wie grausig sie das Streu finden. Welche verwendest du?
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

BeitrÀge
313
Reaktionen
65
das dritte Klo sollte morgen ankommen. Dann holen wir noch ein anderes Streu. Das Problem ist, dass es die ZĂŒchterin bereits genutzt hat. Und wenn er das Streu nicht mögen wĂŒrde,wĂŒrde er ja nicht den ganzen Tag ĂŒber normal ins klo machen und am abend nur einmal woanders hin😅
Hey, da gebe ich dir natĂŒrlich auch Recht. Aber wir hatten das gleiche Problem mit unserer Fenja. Und sie hat nur wildgepinkelt, wenn irgendwo Klamotten von uns lagen, wo sie dann drauf gemacht hat 😼‍💹 Wenn Wochen lang nix rumlag ( weil wir mal aufgerĂ€umt haben 😉 ) hat sie Wochen nirgendswo hingemacht. Wir hatten damals Öko Streu. Hier im Forum wurde mir dann geraten das mal zu wechseln, und siehe da, es ist nie mehr was gewesen. Unsere Klamotten bleiben trocken. Ich will damit sagen, das es nicht immer logisch zu erklĂ€ren ist, warum die Katzis irgendwohin machen oder eben mal nicht. Ich wĂŒnsche euch alles gute und das ihr das Problem in den Griff bekommt.
Liebe GrĂŒĂŸe
 
I

inthemiddle

BeitrÀge
13
Reaktionen
0
Cats best original. Vom ZĂŒchter ĂŒbernommen. Haben die denn bei einer BlasenentzĂŒndung nur schmerzen beim Wasserlassen oder stimmt da im allgemeinen nicht was mit ihm? Denn er frisst ganz normal spielt sehr viel und ust aktiv.
 
I

inthemiddle

BeitrÀge
13
Reaktionen
0
Hey, da gebe ich dir natĂŒrlich auch Recht. Aber wir hatten das gleiche Problem mit unserer Fenja. Und sie hat nur wildgepinkelt, wenn irgendwo Klamotten von uns lagen, wo sie dann drauf gemacht hat 😼‍💹 Wenn Wochen lang nix rumlag ( weil wir mal aufgerĂ€umt haben 😉 ) hat sie Wochen nirgendswo hingemacht. Wir hatten damals Öko Streu. Hier im Forum wurde mir dann geraten das mal zu wechseln, und siehe da, es ist nie mehr was gewesen. Unsere Klamotten bleiben trocken. Ich will damit sagen, das es nicht immer logisch zu erklĂ€ren ist, warum die Katzis irgendwohin machen oder eben mal nicht. Ich wĂŒnsche euch alles gute und das ihr das Problem in den Griff bekommt.
Liebe GrĂŒĂŸe
Welches Streu nutzt ihr denn jetzt?
 
bertiundsine

bertiundsine

BeitrÀge
10.962
Reaktionen
4.838
aber das habe ich so oft gehört bis jetzt nur erscheint mir das ganze nicht so logisch đŸ„Ž. Könnte es was damit zutun haben das wir ihn seit ein Paar Tagen nicht mehr bei uns schlafen lassen?
Beim Thema Wildpinkeln empfiehlt es sich die folgende PrioritÀtenliste abzuarbeiten:
1. Gang zum Tierarzt, Ausschluss organischer GrĂŒnde
wenn hier nichts vorliegt oder parallel:
2. ĂŒberdenken des Klomanagements (Erhöhung der Toilettenanzahl, Streuwechsel, Änderung des Standortes...)
3. ErwĂ€gung habitueller GrĂŒnde (Revierverhalten, sonstige Verhaltensfehler, Rolligkeit)

Im allgemeinen gilt: Uriniert/kotet die Katze direkt VOR das Klo, hat sie Schmerzen, die sie mit dem Betreten des Klos in Verbindung bringt- ergo organische Probleme.
Uriniert/kotet die Katze an anderen Orten in der Wohnung ist es eher habituell. Oft handelt es sich dann um markieren, Revierverhalten oder Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Klogang (Klomobbing?).
 
Zuletzt bearbeitet:
Patentante

Patentante

BeitrÀge
40.220
Reaktionen
3.086
Cats best hat mir 10 Jahre vollgepinkelte Wohnung beschert weil es beim Wechsel schon zu spĂ€t war â˜č
Je nachdem wie schlimm eine BlasenentzĂŒndung ist merkt man gar nichts bis hin zu blutigem Urin, Fieber etc
 
I

inthemiddle

BeitrÀge
13
Reaktionen
0
Beim Thema Wildpinkeln empfiehlt es sich die folgende PrioritÀtenliste abzuarbeiten:
1. Gang zum Tierarzt, Ausschluss organischer GrĂŒnde
wenn hier nichts vorliegt oder parallel:
2. ĂŒberdenken des Klomanagements (Erhöhung der Toilettenanzahl, Streuwechsel, Änderung des Standortes...)
3. ErwĂ€gung habitueller GrĂŒnde (Revierverhalten, sonstige Verhaltensfehler, Rolligkeit)

Im allgemeinen gilt: Uriniert/kotet die Katze direkt VOR das Klo, hat sie Schmerzen, die sie mit dem Betreten des Klos in Verbindung bringt- ergo organische Probleme.
Uriniert/kotet die Katze an anderen Orten in der Wohnung ist es habituell. Oft handelt es sich dann um markieren, Revierverhalten oder Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Klogang (Klomobbing?).
der eine beobachtet Yuki gerne wenn er aufm Klo hockt, aber beide gingen auch öfter mal gemeinsam einfach aufs klo😅 die beobachten sich da einfach gegenseitig. Haben den anderen abgelenkt sobald Yuki dann aufs Klo ging, er hat dann gestern trotzdem woanders hingepieselt. Und er ist topfit, frisst viel spielt viel. Wennwir ihn heben etc. LĂ€sst ers zu. Das einzige was ich beobachten konnte ist, das er öfter die Position wechselt bevor er anfĂ€ngt zu urinieren. Miauen tut er auch nicht
 
Tinaho

Tinaho

BeitrÀge
34.114
Reaktionen
7.113
Cats best original. Vom ZĂŒchter ĂŒbernommen. Haben die denn bei einer BlasenentzĂŒndung nur schmerzen beim Wasserlassen oder stimmt da im allgemeinen nicht was mit ihm? Denn er frisst ganz normal spielt sehr viel und ust aktiv.
Ich wollte gerade antworten aber bertiundsine ist mit zuvor gekommen und hat (viel besser) das ausformuliert was ich auch schreiben wollte.
 

Neueste BeitrÀge

Ähnliche Themen