• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Komische Wunde am Nacken und am Hals

Y

yncaz

Beiträge
18
Reaktionen
4
Hallo ihr lieben,
Mein Kater hat eine komische Wunde sag ich mal am
Nacken und am Hals die Wunde war kleiner letzte Woche. Es wird immer größer und größer… hat einer Ahnung was das sein kann? Tierarzt wird sofort morgen früh kontaktiert! Ist das die Krätze, Schimmelpilz oder allergische Reaktion?
 

Anhänge

23.05.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Komische Wunde am Nacken und am Hals . Dort wird jeder fündig!
Andrea64

Andrea64

Ehren-Mitglied
Beiträge
11.296
Reaktionen
424
Hallo,
gut, dass du einen Tierarzt hinzu ziehst.

Einer meiner Kater hatte mal eine ähnliche Verletzung wie auf dem zweiten Bild. Da handelte es sich um einen Rattenbiss. Ist deine Katze ein Freigänger?
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
10.320
Reaktionen
4.303
Hallo, kannst du zur besseren Einordnung mal das ganze Tier fotografieren und markieren, wo die Stelle sich genau befindet?

Hast Du vor kurzem ein Spot on appliziert? Trägt er manchmal ein Halsband?
 
Y

yncaz

Beiträge
18
Reaktionen
4
Hallo, kannst du zur besseren Einordnung mal das ganze Tier fotografieren und markieren, wo die Stelle sich genau befindet?

Hast Du vor kurzem ein Spot on appliziert? Trägt er manchmal ein Halsband?
Er hatte ein Halsband nachdem ich gesehen habe, dass was Metall hastiges rausschaut dachte ich dass dies vielleicht der verletzungsgrund ist. Hab es sofort ausgezogen aber da war die Wunde kleiner.
Spot on habe ich nicht appliziert
 

Anhänge

bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
10.320
Reaktionen
4.303
Wie lang ist es her, dass das Halsband entfernt wurde?
 
Zuletzt bearbeitet:
Tinaho

Tinaho

Beiträge
32.995
Reaktionen
6.516
Das ist ja noch nicht so lange.
Kratzt er sich da oft?
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
10.320
Reaktionen
4.303
Ich vermute es kommt vom Halsband und wird größer, weil er dran kratzt? Kommt er dort hin beim kratzen?
Unter Umständen braucht er ein Antibiotikum (evtl. nur als Creme) und eine Halskrause. Sonst wird das immer größer, weil es so nicht abheilen kann...
 
Y

yncaz

Beiträge
18
Reaktionen
4
Ja er gelangt dahin beim kratzen.. morgen Früh werde ich aufjedenfall die Tierärztin anrufen.. ich hoffe es heilt schnell ab..
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
10.320
Reaktionen
4.303
ja unbedingt machen. Nicht dass die Wunde sich infiziert...
 
Y

yncaz

Beiträge
18
Reaktionen
4
Ich vermute es kommt vom Halsband und wird größer, weil er dran kratzt? Kommt er dort hin beim kratzen?
Unter Umständen braucht er ein Antibiotikum (evtl. nur als Creme) und eine Halskrause. Sonst wird das immer größer, weil es so nicht abheilen kann...
Ja er gelangt dahin beim kratzen… rufe auf jedenfalls morgen die Tierärztin an! Hoffe es heilt schnell ab.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
32.995
Reaktionen
6.516
Wenn du nicht sofort einen Termin bekommst würde ich überlegen ihm selber eine Halskrause um zu tun.
Die kann man z.B. bei Fressnapf kaufen.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
32.995
Reaktionen
6.516
Das sieht nicht gut aus..
Versuch alles und berichte bitte wie es weitergeht.
ich drücke die Daumen. 🍀🍀🍀🍀🍀
 
Andrea64

Andrea64

Ehren-Mitglied
Beiträge
11.296
Reaktionen
424
Schnellstmöglich zum TA und das abklären lassen.
 
goya

goya

Beiträge
7.823
Reaktionen
1.487
Unsere Norwegerin hatte am Hals eine Wunde, die sie sich auch immer größer gekratzt hat. Um die Wunde wurden die Haare rasiert, sie bekam einen Body und wir mussten mehrmals täglich Wundcreme auftragen.


Gute Besserung
 
Patentante

Patentante

Beiträge
40.220
Reaktionen
3.084
Auf keinen Fall Halskrause. Sondern heute noch zum Tierarzt. Das muss behandelt werden.
 

Ähnliche Themen